[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Kernel panic beim Backup

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kernel panic beim Backup

drerol74
Beiträge gesamt: 453

16. Mär 2015, 15:38
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hab gerade folgendes Problem: Jedes Mal wenn mit Time Machine oder auch mit ChronoSync ein Backup gestartet wird, friert mir der Rechner ein. (Kernel panic)

Meist werden zuvor einige GB des Backups auf die externe Festplatte übertragen, probiert mit 2 unterschiedlichen Festplatten.

Ausführlicher Hardwaretest hat keine Fehler ergeben, die Zugriffsrechte wurden mit dem Festplattendienstprogramm repariert. Memtest86 hat keine Fehler am RAM gefunden.

Eigenartigerweise funktioniert das Backup via Netzwerk.

Wird von euch einer aus den Fehlerprotokollen schlau? Was könnte da die Ursache sein?

Anhang: Auszug aus dem log-file und der Fehlerbericht, der nach dem erneuten Starten des Rechners erscheint.

---
System:
MacBook Pro
Mac OS X 10.6.8
Prozessor: 2.3 GHz Intel Core i5
Speicher: 8 GB 1333MHz DDR3

Festplatte Apple SSD 128 GB
Externe SSD USB3 Festplatte 512 GB (Journaled HFS+)


Backup-Festplatte:
2,5 Zoll Festplatte 500 GB (Journaled HFS+)

---

Schöne Grüße
Roland

Anhang:
fehlerbericht-23-25.txt (7.82 KB)   logfile-23-27.txt (7.27 KB)
X

Kernel panic beim Backup

olaflist
Beiträge gesamt: 1398

16. Mär 2015, 17:24
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #538067
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Riecht nach Problemen mit kernel extensions. ChronoSync bricht anderes (TmeMachine?-) Backup ab. Kannst Du ChronoSync mal temprorär deinstallieren und dann probieren? Hast Du in letzter Zeit Systemsachen installiert, die mit Festplatten oder anderen Schnittstellen zu tun haben?

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#538060]

Kernel panic beim Backup

drerol74
Beiträge gesamt: 453

16. Mär 2015, 17:53
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #538069
Bewertung:
(2099 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Olaf,

danke für deine Antwort.

Antwort auf: ChronoSync bricht anderes (TmeMachine?-) Backup ab.


Mit TimeMachine sollte der ganze Rechner erfasst werden, inklusive externer USB-Festplatte. Als das nicht ging, versuchte ich mit CronosSync ein Backup nur der externe Festplatte. Auch derselbe Fehler.

Antwort auf: Hast Du in letzter Zeit Systemsachen installiert, die mit Festplatten oder anderen Schnittstellen zu tun haben?


Ja, die externe SSD-Festplatte (Externe SSD USB3 Festplatte 512 GB (Journaled HFS+)). Ich hab testweise diese entfernt und versucht nur von der internen Festplatte ein Backup mit Time Machine zu machen. Rechner friert aber auch ein. Kann die bzw. deren Treiber da trotzdem irgendwie reinfunken? Ansonsten läuft die externe Festplatte problemlos.

Antwort auf: Kannst Du ChronoSync mal temprorär deinstallieren und dann probieren?


Das probiere ich gleich dann nochmal ...

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#538067]

Kernel panic beim Backup

drerol74
Beiträge gesamt: 453

16. Mär 2015, 20:54
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #538071
Bewertung:
(2025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ChronoSync ist deinstalliert (via dmg), aber leider wieder dasselbe: Time Machine startet und nach einiger Zeit friert der Rechner ein.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#538069]

Kernel panic beim Backup

olaflist
Beiträge gesamt: 1398

16. Mär 2015, 21:30
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #538072
Bewertung:
(2012 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie sieht der Fehlerbericht jetzt aus?

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#538071]

Kernel panic beim Backup

drerol74
Beiträge gesamt: 453

16. Mär 2015, 21:43
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #538073
Bewertung:
(1989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Anhang.

Danke und schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#538072]
(Dieser Beitrag wurde von drerol74 am 16. Mär 2015, 21:51 geändert)

Anhang:
systemfehler__16-03-2015.txt (7.83 KB)   log-file_16-03-2015.txt (8.83 KB)

Kernel panic beim Backup

olaflist
Beiträge gesamt: 1398

16. Mär 2015, 22:14
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #538074
Bewertung:
(1962 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Außer einem diffusen "hat wohl was mit kernel extensions" zu tun fällt mir leider nix ein.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#538073]

Kernel panic beim Backup

drerol74
Beiträge gesamt: 453

22. Mär 2015, 15:26
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #538219
Bewertung:
(1716 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hatte jetzt etwas Zeit, der Ursache nochmal auf den Grund zu gehen.

Unter /private/var/db/receipts konnte ich den Treiber identifizieren, der mit der neuen, externen Festplatte installiert wurde und unter /system/Library/Extensions/ diesen dann manuell entfernen.

Seitdem funktioniert das Backup wieder. Scheinbar hat dieser Treiber – warum auch immer – diese Kernel Panics beim Backup ausgelöst.

Deine Vermutung ging schon in die richtige Richtung.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#538074]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
30.07.2021

Chur, SNF Academy Birol Isik
Freitag, 30. Juli 2021, 07.45 - 20.00 Uhr

Onlinekurs

Digitalisierung Chancen & Herausforderungen CRM / Kundenbetreuung Produkte digitalisieren Unternehmenskommunikation Content Publishing

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/fitness-training-schweiz