[GastForen Archiv Adobe GoLive Komponenten CS2 / Ablageordner

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Komponenten CS2 / Ablageordner

kroeck2000
Beiträge gesamt: 10

12. Nov 2006, 11:52
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1482 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

nachdem ich nun schon Wochen mit GL arbeite hab ich meine Seitenverzeichnisse umstrukturiert, da die ursprünglichen Seiten vom Strato-Homepage-Generator stammen.

Katastrophe, da hätte ich schon 2 mal alles neu gemacht. Ich arbeite nun mit Komponenten, noch schlimmer.

Die Pfade bei Komponenten sind eine Katastrophe: ..\..\web-data\komponenten\menue1.html

In der Komponente taucht dann wiederum auf:
..\..\web-kontent\bilder\bild1.jpg

Wie kann ich diese harte Verlinkung auftrennen,
bzw. kann ich den Komponentenordner wo aders hinlegen ?

so sollte es sein:
d:\<website>\menue1.html und
d:\<website>\bilder\bild1.jpg

Danke vorab:
Klaus

(Dieser Beitrag wurde von kroeck2000 am 12. Nov 2006, 11:54 geändert)
X

Komponenten CS2 / Ablageordner

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9422

12. Nov 2006, 12:43
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #261424
Bewertung:
(1475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klaus,

mach Dir keine Gedanken das funktioniert,
ist nur für GoLive, damit es weiß wo Du
was verwendest hast..... ;-)

Es braucht später diese livesrc="../web-data/SmartObjects/canislogo.eps"
um zu erkennen was womit verbunden ist und war..

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#261423]

Komponenten CS2 / Ablageordner

kroeck2000
Beiträge gesamt: 10

12. Nov 2006, 13:51
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #261434
Bewertung:
(1466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Dirk,

vielen Dank für die superschnelle Antwort :-)

Ich vermute Deinen Antwort bezieht sich darauf, wenn GL für den Upload verwendet wird. Dann kann man ja die GL-spezifischen Tags automatisch entfernen lassen. Ich nehm aber WS-FTP-Pro (war im Webpaket dabei), auch weil es bei mir um den Faktor 5 schneller ist.

Ich blicks leider noch nicht ganz ??

Werden die Pfadangaben ./web-content/folder1 usw von GL normalerweise wieder vor dem Upload gekürzt, damit die Verzeichnisstrukturen vom Webserver mit meinen lokalen wieder stimmen ?

ich kenne bisher noch keine Website wo solche Strukturen verwendet.

Wie legt man nun am geschicktesten die Site an ?

<drive>:\<site>\<defaultverzeichnisse>
<drive>:\<site>\komponenten\

oder

<drive>:\<site>\web-content\<defaultverzeichnisse>
<drive>:\<site>\web-data\komponenten\

Wirkt die Komponentenfunktionalitär von GL noch wenn ich nicht den vorgesehenen Ordner "Komponenten" im Web-Site Fenster verwende.

Danke :-)


als Antwort auf: [#261424]

Komponenten CS2 / Ablageordner

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9422

12. Nov 2006, 14:39
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #261439
Bewertung:
(1455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich rate Dir davon ab die spezifischen Tags komplett
zu entfernen, weil wenn Du sowas wieder vom Server
holst hast Du alle diese Servicevorteile von GL verloren.

Ja, andere FTP-Clients sind bestimmt schneller als der
eingebaute von GL, aber die vollen Vorteile der GL-Sitever-
waltung kannst Du nur nutzen, wenn Du GL dafür nimmst.
Also eine Abwägungsgeschichte Deinerseits.

Du legst bei die GoLive-Sites über GoLive an, GoLive erstellt
dann automatisch alle nötigen Verzeichnisse, wenn Du
das umgehst verlierst Du die volle Funktionalität.

Auf dem Server im Internet liegen später sowieso nur
die Verzeichnisse aus der linken Seite der Siteverwaltung,
die benötigt werden und mit GoLive kannst Du auch
bestimmen ob alles übertragen wird oder z.B. auch Ver-
zeichnisse ausgespart bleiben, aber nur wenn Du dafür
komplett GoLive verwendest.

Gruß

Dirk

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#261434]

Komponenten CS2 / Ablageordner

kroeck2000
Beiträge gesamt: 10

13. Nov 2006, 22:08
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #261719
Bewertung:
(1434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok Dirk,

vielen Dank ich habs nun verstanden :-)

Ich hab auch schon den ersten Fehler entdeckt, wenn man nicht mit GL uploaded. Im Web hatte sich schon ein ..\web-data\..
auf einer Seite eingeschlichen.

Gruß
Klaus


als Antwort auf: [#261439]

Komponenten CS2 / Ablageordner

Heiko Hahn
Beiträge gesamt: 84

17. Nov 2006, 15:18
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #262431
Bewertung:
(1391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klaus,

die links in der Komponente mögen zwar etwas seltsam aussehen, aber das ist OK.
Wichtig ist, das sie in der Seite, die die Komponente benutzt auch richtig sind (und das macht GoLive schon).

Du kannst die Komponente in dem Ordner in web-data speichern, oder sie an einen beliebigen anderen Ort in deiner Site tun.
Wenn du das allerdings machst, taucht die Komponente nicht mehr in der Library palette auf und wird auch eventuell auf den Web-Server mit hochgeladen.

Gruß,
Heiko


als Antwort auf: [#261423]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/