[GastForen Archiv Adobe GoLive Komponenten auf Layoutraster

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Komponenten auf Layoutraster

f.murawski
Beiträge gesamt: 1

24. Aug 2002, 23:00
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(470 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich habe ein Problem mit der Aktualisierung von Komponenten. Ich habe in meiner Site diverse Menüs als Komponenten realisiert. Diese befinden sich zentriert auf einem ganzseitigen Layoutraster und funktionieren
technisch auch einwandfrei. Ich nehme als Beispiel 'mal das Hauptmenü, welches zentriert auf der Seite steht. Füge ich nun einen Menüpunkt ein, d.h. die Menüleiste wird länger in der Breite, und lasse alle Seiten automatisch aktualisieren, dann steht das Menü eben nicht mehr zentriert, sondern um den Bereich des neuen Menüpunktes nach rechts verschoben. Nun muß ich jedesmal über 500 Einzelsites aufrufen und das Menü wieder manuell
zentrieren. Das ist eine Sch.... arbeit. Hat jemand eine Lösung, wie man
die Komponenten dauerhaft zentriert, so dass sie auch eine Verbreiterung überleben?

Danke für Eure Antworten.

Gruß
Frank
X

Komponenten auf Layoutraster

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3935

25. Aug 2002, 10:57
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #9944
Bewertung:
(470 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo frank
dieses problem kannst du nur mit tabellen umgehen.
der layoutraster ist etwas wunderbares wenn er auf kleine bereiche für spezielle dinge angewendet wird, damit man bei einer tabelle nicht alle zellen berechnen muss. von ganzseitigem einsatz des rasters würde ich aber grundsätzlich abraten.
nun mein rat bringt dir in diesem fall auch nichts mehr. 500 seiten - das ist eine ganz schöne menge. aber du musst sie nun ja alle ändern.
empfehlung bei arbeit mit golive 5:
entferne via quelltext das cool. damit wird dein raster zu einer tabelle. anschliessend verbindest du bei der navi die zellen über die ganze seitenbreite und setzt die komponente zentriert ein.
empfehlung bei arbeit mit golive 6:
über spezial - layout greed konvertieren - eine tabelle aus der seite erstellen. danach eine musterseite anlegen und diese für alle seiten verwenden. das ist zwar auch sehr viel arbeit, aber danach hast du ruhe und kannst bei änderungen des layouts die musterseite nur einmal ändern und alle seiten passt es an (analog komponente). trotzdem würde ich dir empfehlen, weiterhin mit komponenten zu arbeiten, denn du hast ja vielleicht verschiedene seiten-layouts und teils bereich kommen in allen seiten vor.


als Antwort auf: [#9936]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.09.2020 - 23.09.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern oder virtuell
Dienstag, 22. Sept. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 23. Sept. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Ja ich finde Adobe Anwendungen spitze, aber ...

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

Problem mit der Verknüpfung von InDesign mit Excel

Suchen und Ersetzen in Arrays

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand

Illustrator: Anker-Anzeige in Schrift

Automatische Farbmengenberechnung

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr

safaribookmarkssyncagent wurde unerwartet beendet Fehlermeldung geht nicht mehr weg
medienjobs