[GastForen Archiv Perl und CGI Kontaktformular an zwei Empfänger

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kontaktformular an zwei Empfänger

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

29. Okt 2004, 15:13
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe da ein Problem.
Wenn ein Besucher unserer Homepage das Kontaktformular ausfüllt, soll das dann an zwei Leute verschickt werden. Leider bekomme ich das nicht hin.
Ich habe das einfach mit zwei
>>> value="info@domain.de" value="info2@domain.de" <<<
hintereinander versucht. Aber das klappt nicht.

Wer kann mir helfen?

Danke

PS: Unten der komplette Quellcode des Formulars

form action="http://www.domain.de/.../form/formmail.php4" method="POST" name="MyForm1">
<input type="hidden" name="redirect" value="http://www.domain.de/...akt_Antwort.htm">
<input type="hidden" name="subject" value="Kontaktformular"><input type="hidden" name="admin" value="info@domain.de" value="info2@domain.de"&gt; <div align="center">
X

Kontaktformular an zwei Empfänger

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

29. Okt 2004, 15:41
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #119791
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anonym,

ein input-Feld kann nur eine value haben und niemals zwei.
Das Versenden der E-Mail an zwei Empfänger kann nur Dein PHP-Script erledigen.

Ein Beispiel mit Perl findest Du hier:
http://www.HilfDirSelbst.ch/...18&topic_id=5490

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#119777]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 29. Okt 2004, 15:44 geändert)

Kontaktformular an zwei Empfänger

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Nov 2004, 08:18
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #121133
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ähm und wie ist das wenn ich sowas in Perl oder CGI basis machen will???


als Antwort auf: [#119777]

Kontaktformular an zwei Empfänger

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

4. Nov 2004, 09:43
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #121169
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anonym,

Ein Beispiel mit Perl findest Du hier:
http://www.HilfDirSelbst.ch/...18&topic_id=5490

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#119777]

Kontaktformular an zwei Empfänger

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Nov 2004, 16:27
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #121732
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,
leider kann ich da nichts ändern. Der Script ist nicht von mir. Der wird von ekiwi.de angeboten.

Wie kann ich den meinen eigenen Script einrichten. cgi und php ist bei meinem Anbieter möglich, nur ich habe keine Ahnung davon ;-(

Danke für Deine Hilfe

Jörg

eMail: www@Koelner68.de

So sieht der <body> im Moment aus, wie müßte ich den ändern:

----------
<body bgcolor="#F2F2F2" text="white" topmargin="10" marginheight="10" leftmargin="10" marginwidth="10">

<div align="center">

<table bgcolor="#e6e6e6" cellspacing="0" cellpadding="0" border="0" width="730" >
<tr>
<td width="100%" >
<table cellspacing="1" cellpadding="0" border="0" width="100%" height="539">
<tr>
<td bgcolor="#6e7591" valign="top" width="175" rowspan="4" height="538" >

<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="175" >
<tr>
<td bgcolor="#FFFFFF" >
<a target="_top" href="index.htm">
<img border="0" src="images/RIG_klein.bmp" width="175" height="73"></a></td>
</tr>
<tr>
<td valign="top" align="center" width="100%" >
<table width="175" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" id="menu1" align="center" >
<tr>
<td class="rubrik"><b>&nbsp;Men&uuml; </b> </td>
</tr>
<tr>
<td ><b><a href="Startseite.htm" >&nbsp;Startseite</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td ><b><a href="ueber_uns.htm" >&nbsp;Über uns</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Vorstand.htm" >&nbsp;Vorstand</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Mitglieder.htm" >&nbsp;Mitglieder</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Termine.htm" >&nbsp;Termine</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Mitgliedsantrag.htm" >&nbsp;Mitgliedsantrag</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Riehl-Intern.htm" >&nbsp;Riehl Intern</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td ><b><a href="Archiv.htm" >&nbsp;Archiv</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td ><b><a href="Kontakt.htm" >&nbsp;Kontakt</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Satzung.htm" >&nbsp;Satzung</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Impressum.htm" >&nbsp;Impressum</a></b></td>
</tr>
<tr>
<td><b><a href="Intern.htm" >&nbsp;Intern</a></b></td>
</tr>
</table>

</td>
</tr>
</table>

&nbsp;<span style="font-size:8pt">&nbsp;</span></td>
<td align="center" bgcolor="#9198ab" width="100%" height="73">
<b><font style="font-size: 20pt">Riehler Interessengemeinschaft</font></b></td>
</tr>
<tr>
<td bgcolor="#6e7591" class="leiste" height="20">&nbsp;&nbsp;<img border="0" src="images/Pfeil.gif" width="5" height="7"><b>
Kontaktformular</b></td>
</tr>
<tr>
<td valign="top" bgcolor="#9198ab" width="100%" height="437" >
<br>

<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="552" >
<tr>
<td width="20" >&nbsp;</td>
<td valign="top" width="511" colspan="4">


<b>&nbsp;&nbsp;&nbsp; Sehr geehrter Interessent,<br>
&nbsp;&nbsp;&nbsp; hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.</b></td>
<td width="21" >&nbsp;</td></tr>
<tr>
<td width="20" >&nbsp;</td>
<td valign="top" width="248">


&nbsp;</td>
<td valign="top" width="8">


&nbsp;</td>
<td valign="top" width="9">


&nbsp;</td>
<td valign="top" width="246">


&nbsp;</td><td width="21" >&nbsp;</td></tr>
<tr>
<td width="20" >&nbsp;</td>
<td valign="top" width="511" colspan="4">


<form action="http://www.ekiwi.de/.../form/formmail.php4" method="POST" name="MyForm1">
<input type="hidden" name="redirect" value="http://www.riehler-ig.de/...akt_Antwort.htm">
<input type="hidden" name="subject" value="Kontaktformular - RIG"><input type="hidden" name="admin" value="rig@koelnriehl.de"&gt; <div align="center">
<table border="0" cellpadding="3" cellspacing="0" height="312" width="498" style="border-collapse: collapse" bordercolor="#111111">
<tr>
<td align="right" height="22" width="223"><font face="Verdana"><b>
<font size="2">Vorname :</font></b></font></td>
<td height="22" width="378">
<font face="Verdana">
<input type="text" name="Vorname" value size="35"></font></td>
</tr>
<tr>
<td align="right" height="22" width="223"><b>
<font size="2" face="Verdana">Nachname
:</font></b></td>
<td height="22" width="378">
<font face="Verdana">
<input type="text" name="Name" value size="35"></font></td>
</tr>
<tr>
<td align="right" height="22" width="223"><b>
<font size="2" face="Verdana">Firma :</font></b></td>
<td height="22" width="378">
<font face="Verdana">
<input type="text" name="Firma" value size="35"></font></td>
</tr>
<tr>
<td align="right" height="22" width="223"><b>
<font size="2" face="Verdana">eMail :</font></b></td>
<td height="22" width="378">
<font face="Verdana">
<input type="text" name="email" value="@" size="35"></font></td>
</tr>
<tr>
<td align="right" height="22" width="223"><font face="Verdana">
<b><font size="2">Telefonnummer :</font></b></font></td>
<td height="22" width="378">
<font face="Verdana">
<input type="text" name="Telefonnummer" value size="35"></font></td>
</tr>
<tr>
<td align="right" valign="top" height="1" width="223"><strong>
<font size="2" face="Verdana">&nbsp;</font><font face="Verdana">Kontaktaufnahme :</font></strong><font size="2" color="#FF0000" face="Verdana">
</font></td>
<td height="1" width="378"><font face="Verdana">
<select NAME="Kontakt" size="1">
<option selected>Bitte wählen Sie:</option>
<option>per eMail</option>
<option>per Telefon </option>
</select></font></td>
</tr>
<tr>
<td align="right" height="22" width="223">
<b><font face="Verdana">Nachricht an uns</font><font size="2" face="Verdana">
:</font></b></td>
<td height="22" width="378">
<font face="Verdana">
<textarea NAME="Nachricht" ROWS="8" COLS="45"></textarea></font></td>
</tr>
<tr>
<td colspan="2" height="26" width="569"><font face="Arial,helvetica"><br>
<input type="submit" name="next1"
value="Abschicken"><input type="reset" name="next" value="Zurücksetzen"></font></td>
</tr>
</table>
</div>
</form>
</td>
<td width="21" >&nbsp;</td></tr>
</table>


</td>
</tr>
<tr>
<td align="right" bgcolor="#646B84" class="leiste" height="1" >&nbsp;<a href="#" onMouseOver="window.status='&nbsp;zum Seitenanfang'; return true" onMouseOut="window.status=''"><img src="images/up.gif" border="0" style="border:solid 1px silver" align="middle" width="13" height="13"></a>&nbsp;&nbsp;</td>
</tr>
</table></td>
</tr>
</table>
</div>


</body>
----------


als Antwort auf: [#119777]

Kontaktformular an zwei Empfänger

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

5. Nov 2004, 16:41
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #121740
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anonym,

wie gesagt, das Versenden der E-Mail an zwei Empfänger kann nur Dein Script erledigen, also nicht Dein Formular.

Hier nun zum dritten Mal der Link zu einem vollständigen Perl-Script:

http://www.HilfDirSelbst.ch/...18&topic_id=5490

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#119777]

Kontaktformular an zwei Empfänger

mättu
Beiträge gesamt: 11

6. Nov 2004, 00:05
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #121828
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Anonym
So weit war ich auch mal. Wollte vom Internet ein nettes Script runterladen und fahren lassen. Hat nie geklappt.
Dann hab ich mir ein feines Buch gekauft: "easy Perl" von B. Jellinek und J. Hämmerle-Uhl.
Damit habe ich kurzerhand Perl gelernt, was eine feine Sache ist und gar nicht so schwer. Und seither geht alles ganz einfach. Naja, fast alles :-)
Dann verstest du nämlich, was du tust und wie du es einrichten musst.


als Antwort auf: [#119777]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
16.07.2024

Online
Dienstag, 16. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
30.07.2024

Online
Dienstag, 30. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow