[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Kontureigenschaften eines Pfades für EPS-Export fest einstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kontureigenschaften eines Pfades für EPS-Export fest einstellen

Frank Walensky-Schweppe
Beiträge gesamt: 222

16. Dez 2004, 11:47
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(848 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Freunde,
ich habe ein Problem - und keine Lösungsidee. In Illustrator (10.0.3) erstelle ich ein Rechteck und schneide mit der Schere rechts oben und links unten das Rechteck in zwei Pfade:

------------ -Schnitt
I I
I I
I I
I I
I I
------------
\Schnitt

Beide Pfade nun bekommen eine Stärke von 1pt, links/oben hat eine weite Pfadkontur, rechts/unten eine schwarze. Ich speichere die Datei als Illustrator-EPS und platziere die auf einer grauen Fläche in Pagemaker. So weit - so gut.

Das Problem beginnt, wenn ich dieses EPS-Objekt in Pagemaker frei skaliere (Muster siehe http://www.pafs.de/test.pdf). Je nach Richtung wird auch die 1pt-breite Linie skaliert. Und genau das soll nicht passieren! Die beiden Pfade sollen 1pt breit BLEIBEN. Hat jemand eine Idee? Dafür vielen Dank!
X

Kontureigenschaften eines Pfades für EPS-Export fest einstellen

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4888

16. Dez 2004, 12:55
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #130969
Bewertung:
(848 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Frank!

Das, was Du vorhast, wird in PageMaker nicht funktionieren.
Wenn Du ein EPS importierst, dann wird beim Skalieren im Layoutprogramm (egal, ob PageMaker, QuarkXPress, InDesign etc. pp.) der Inhalt skaliert, also auch die Linienstärke.

Eine Alternative wäre natürlich Illustrator-Vektorobjekte zu übernehmen, deren Skalierungseigenschaften, was die Strichstärke betrifft, gesondert geregelt werden kann.

Zu PageMaker gibt es da allerdings keine Importoptionen, bei InDesign sieht das anders aus, da ist es möglich die Vektorobjekte per "Copy&Paste" einzufügen und als InDesign-Objekte zu behandeln.

Für den genannten Fall des zerschnittenen Rechtecks (Dein Sonderfall) gibt es allerdings in PageMaker eine Lösung.
1. Du erstellst ein Rechteck in PageMaker.
2. Du maskierst mithilfe eines weiteren Rechtecks das erste Rechteck, sodaß Dein gewünschtes Objekt zustandekommt
3. Durch Gruppieren der Maske und dem darunterliegenden Rechteck bist Du in der Lage das ganze Gebilde beliebig zu skalieren
4. Im Nachhinein ist die Linienstärke natürlich einstellbar

Mit herzlichem Gruß,

Uwe Laubender
The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de


als Antwort auf: [#130945]

Kontureigenschaften eines Pfades für EPS-Export fest einstellen

Frank Walensky-Schweppe
Beiträge gesamt: 222

16. Dez 2004, 13:39
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #130992
Bewertung:
(848 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Uwe,
danke für deinen Tipp! Es funktioniert, wenngleich ich eine einfachere Lösung erhofft hatte. Grund: bei vielen solcher Objekte auf einer Seite ist der Aufwand doch erheblich, vor allem für weniger Geübte (jemand anderes soll es zukünftig regelmäßig machen). Aber ich habe dazugelernt und nun festgestellt, dass es doch ein nettes EPS-Feature für die Zukunft wäre, wenn beim Skalieren die äußeren Rahmenkanten die einmal definierte Größe beibehalten könnten. Nochmals danke und schöne Grüße aus Hamburg! FRANK


als Antwort auf: [#130945]

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB