[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Konturenführung - Eingebundener Rahmen - wie?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Konturenführung - Eingebundener Rahmen - wie?

Armin
Beiträge gesamt: 9

24. Apr 2004, 11:17
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ID Users,
ich versuche gerade Grafikrahmen neben den Produkt-Beschreibungen als Rahmen in den Textfluß einzubinden. Es funktioniert soweit einwandfrei mit Copy&Paste, jedoch muß ich durch die Länge des Bildes den Grundlinieversatz auf -150 setzen um nicht ein riesen Loch zu hinterlassen - ist das so richtig? Dann habe ich nun ein Problem mit der Konturenführung, denn diese ist nicht aktiv. Der Text läuft über das Bild hinweg und ich find die Einstellung hierfür nicht (Konturenführung in der Palette ist grau/inaktiv). Wer weiß Rat? In der Online-Hilfe habe ich leider keine Informationen hierzu gefunden, drum frage ich hier.

Achja - da ist mir noch aufgefallen, daß der eingebundene Rahmen (Produktbild) über den eigentlichen Hauptrahmen hinausläuft ???? - wie kann ich das abstellen, so daß immer nur das gesamte Bild im Rahmen ist und nie über den Rahmen hinausläuft. Bei 40 Seiten wäre mir das zuviel Handarbeit jeden Umbruch manuell zu setzen, vorallem wenn Änderungen kommen.

Bin für jeden Tipp dankbar

Grüße

Armin

MacOS X.3.3 - ID 2.0.2

(Dieser Beitrag wurde von Armin am 24. Apr 2004, 11:21 geändert)
X

Konturenführung - Eingebundener Rahmen - wie?

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

26. Apr 2004, 21:33
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #82038
Bewertung:
(629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Konturenfürhung geht bei eingebundenen Grafikrahmen nicht. Die zweite Frage verstehe ich nicht. Was meinst Du mit "Hauptrahmen"?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#81641]

Konturenführung - Eingebundener Rahmen - wie?

Armin
Beiträge gesamt: 9

26. Apr 2004, 21:46
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #82044
Bewertung:
(629 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für deine Antwort - jetzt brauch ich nicht mehr nach der Einstellung suchen - schade (schei...) das es nicht funktioniert. Der Text läuft aber über das Bild hinweg, kann ich das so einstellen, das wenigstens der rechteckige Rahmen nicht überdeckt wird?

2.te Frage
mit dem Hauptrahmen meine ich den Textrahmen, der den Textfluß inklusive dem eingebundenen Rahmen enthält. Ich denke der Grundlinienversatz von -150 stellt hier das Problem dar. Ich dachte, das jemand vielleicht auch schon einmal ein ähnliches Problem hatte und einen Workaround weiß.

Grüße aus München

Armin


als Antwort auf: [#81641]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022