[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Korrekturen übers Internet

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Korrekturen übers Internet

schönbi
Beiträge gesamt: 72

1. Mär 2009, 10:43
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1206 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

bin seit einiger Zeit am Recherchieren bezüglich einer günstigen Lösung um Text-Korrekturen von unseren Kunden direkt ins Indesign-Layout machen zu lassen. Incopy ist dabei der Schlüssel, aber nicht die Lösung: Weil ich nicht bei jedem unserer Kunden ein Incopy installieren kann und will (inkl. Schriften) suche ich nach einer Alternative.

Am interessantesten scheint mir eine Terminallösung (Incopy läuft dabei auf unserem Server im Haus) und die Kunden greifen via Internet darauf zu. Hat jemand Erfahrung oder eine bessere Lösung?

Gruss
Jürg Schönenberger

PS. Wir benötigen kein Redaktionssystem für unsere Aufträge...
X

Korrekturen übers Internet

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

1. Mär 2009, 11:48
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #387475
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Incopy läuft dabei auf unserem Server im Haus

Das dürfte ein eklatanter Verstoß gegen die Lizenzbedingungen von Adobe sein. Sprich: illegal.

SmartConnection hat einen Webeditor (der an Stelle von InCopy treten kann), aber ein Redaktionssystem wollen Sie ja nicht.

Eine andere Lösung ist mir nicht bekannt.


als Antwort auf: [#387472]

Korrekturen übers Internet

schönbi
Beiträge gesamt: 72

1. Mär 2009, 12:41
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #387478
Bewertung:
(1177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das würde bedeuten, dass jede Remote-Verbindung (z.B. zur Wartung) ein eklatanter Verstoss gegen die Lizenzbedingung wäre...
Adobe hat keinen Nachteil, den es ist pro Incopy nur eine Sitzung möglich bzw. erlaubt. Es können nicht mehrere Leute gleichzeitig darauf arbeiten.

Vielleicht hat jemand mit Indesign Server irgendwas gebaut?

Freundlich grüsst
Jürg Schönenberger


als Antwort auf: [#387475]

Korrekturen übers Internet

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

1. Mär 2009, 12:59
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #387481
Bewertung:
(1167 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Das würde bedeuten, dass jede Remote-Verbindung (z.B. zur Wartung) ein eklatanter Verstoss gegen die Lizenzbedingung wäre...

Streng genommen ist das wahrscheinlich der Fall. Es ist geraume Zeit her, dass ich die EULA gelesen habe und das Gedächtnis ist nicht mehr, was es mal war.

Zitat Adobe hat keinen Nachteil, den es ist pro Incopy nur eine Sitzung möglich bzw. erlaubt. Es können nicht mehrere Leute gleichzeitig darauf arbeiten.

Auch hier würde ich mir an Ihrer Stelle die EULA mal durchlesen, falls Sie Wert auf juristische Korrektheit legen. Es geht nicht darum, was Sie für logisch halten, sondern darum, was drin steht.

Das aber nur als Hinweis. Denn den technischen Aspekt der Frage beantwortet das natürlich nicht ;)


als Antwort auf: [#387478]

Korrekturen übers Internet

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4664

1. Mär 2009, 13:03
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #387482
Bewertung:
(1159 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Vielleicht hat jemand mit Indesign Server irgendwas gebaut?

Ja, z.B. SCE oder iBrams ...


als Antwort auf: [#387481]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/