[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

24. Mär 2010, 15:12
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(6566 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Eine Freundin stellte mit gerade folgende (gute) Frage per Mail:
Wenn man einen Kreis erstellt und diesem eine Kontur gibt wie in
angehängtem Screenshot: ist es da tatsächlich so, dass man keinen
Einfluss auf die Angleichung hat oder übersehen wir da was? Wie
bekommt man InDesign dazu, den Raum zwischen den Strichen
gleichmäßig aufzuteilen? Irgendwie scheint das nie aufzugehen ...

Danke schon mal.

Gruß,
Sacha

Anhang:
kreiskontur.jpg (146 KB)
X

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

arachnias
Beiträge gesamt: 606

24. Mär 2010, 17:19
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #437563
Bewertung:
(6514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

im fenster zum erstellen des entsprechenden konturstils geh ich im reiter "ecken" auf "OHNE" – dann wird bei mir der fehler ausgeglichen...
bei dir?

ciao
oli


KLEINE KORREKTUR IM NACHHINEIN...:
hab jetzt beim rumtesten eine kreisgrösse erwischt bei der der fehler wiederkam!


als Antwort auf: [#437552]
(Dieser Beitrag wurde von arachnias am 24. Mär 2010, 17:24 geändert)

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

24. Mär 2010, 17:26
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #437565
Bewertung:
(6504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oli,

Danke für die Antwort.

Zitat geh ich im reiter "ecken" auf "OHNE" – dann wird bei mir der fehler ausgeglichen

Hmm, nein, bewirkt leider nichts.

Ich hab hier mal ein Interchange angehängt zum Nachvollziehen einmal
mit dem InDesign-eigenen Konturenstil und einmal mit eigenem Konturenstil.

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#437563]
Anhang:
kreiskonturen.inx (97.8 KB)

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

pava
Beiträge gesamt: 288

24. Mär 2010, 17:35
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #437566
Bewertung:
(6490 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Ich finde auch keine Lösung. Immerhin beherrscht ID ja auch erst seit Version CS3 die automatische Längenanpassung von normalen gestrichelten Linien – selbst bei einer Kopie Illustrator macht ID ganz merkwürdige Sachen. Illustrator-EPS?

Gruß,
Christoph


als Antwort auf: [#437565]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

24. Mär 2010, 20:49
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #437577
Bewertung:
(6450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Interessanter Bug. Ich schreib gleich mal n Report für CS6 :(

Die Anpassung ist ja dafür da, dass bei gestrichelten Linien in den Ecken immer ein Strich ist. Anscheinend passt er aber nicht nur für Eckpunkte an, sondern auch für Kurvenpunkte.
Bummer.


als Antwort auf: [#437566]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

24. Mär 2010, 21:23
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #437579
Bewertung:
(6439 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach ja. Im Notfall kann man natürlich selbst die Mathematik übernehmen. H-Wert ablesen. Mal PI. Durch die Anzahl der Striche und das ohne Eckanpassung als Musterlänge im eigenen Konturenstil verwenden.
Wenns nur ein, zwei Kreise sind, ist das wohl ein vertretbarer Aufwand. Bei einem Dutzend oder mehr bräuchte es dann schon wieder ein Script.


als Antwort auf: [#437577]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

25. Mär 2010, 09:00
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #437612
Bewertung:
(6385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald,

Danke für die Antwort. Also doch ein Bug? Und in CS5 ja anscheinend
auch nicht behoben wie ich deiner Antwort entnehme ;-)

Zitat H-Wert ablesen. Mal PI. Durch die Anzahl der Striche und das
ohne Eckanpassung als Musterlänge im eigenen Konturenstil verwenden.

Okay. Hmmm – das müsste ich mal versuchen :)

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#437579]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

25. Mär 2010, 09:17
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #437620
Bewertung:
(6377 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Und in CS5 ja anscheinend auch nicht behoben

Keine Ahnung, aber falls nicht, ist es jedenfalls längst zu spät, dass sie das für CS5 noch korrigieren. Kommt ja bald...

Zitat das müsste ich mal versuchen

Hab ich. Klappt gut, wenn man den Rechner im Computer benutzt. Dann kann man das Ergebnis von "mal PI" einfach in die Zwischenablage kopieren :)


als Antwort auf: [#437612]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

25. Mär 2010, 10:01
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #437626
Bewertung:
(6360 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Hab ich. Klappt gut,

Hab's jetzt auch versucht :) Funktioniert. Siehe im Anhang. Benutzt du
3,14 als Pi oder mehr als zwei Stellen hinterm Komma?

S.


als Antwort auf: [#437620]
Anhang:
Kreiskontur_Mathe.jpg (82.0 KB)

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

25. Mär 2010, 10:07
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #437631
Bewertung:
(6354 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich benutze das als Pi (siehe Screenshot). Erzähl mir nicht, dass Windows keinen Taschenrechner unter Zubehör hat...


als Antwort auf: [#437626]
Anhang:
Bild 1.png (33.2 KB)

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

25. Mär 2010, 10:27
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #437636
Bewertung:
(6335 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Erzähl mir nicht, dass Windows keinen Taschenrechner unter Zubehör hat...

Doch, glaub schon ;) aber ob das Pi hat ... Ich bin ja auf'm Apfel unterwegs :)

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#437631]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

25. Mär 2010, 12:15
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #437673
Bewertung:
(6301 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat ch bin ja auf'm Apfel unterwegs

Aufm Apfel musst du nur unter Darstellung auf Wissenschaftlich umschalten, dann ist da auch PI


als Antwort auf: [#437636]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

25. Mär 2010, 12:30
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #437679
Bewertung:
(6294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja genau. Hatte nicht dran gedacht bis ich deinen Screenshot gesehen hab :)

S.


als Antwort auf: [#437673]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Sofia Wilson
Beiträge gesamt: 1

27. Mär 2010, 13:33
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #437875
Bewertung:
(6237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, danke für informative Material und das Lesen des Blogs enthalten sehr aufschlussreiche Informationen. Ich kann sehen, warum so viele Menschen dieses Blog und dazu beitragen, die sinnvolle Kommentare und der Austausch von Gedanken und Ideen, die es ermöglicht zu besuchen. Die Nachricht wirklich nützlich für mich ...
Thanks & Regards
Sofia Wilson
datarecoverysoftware.com


als Antwort auf: [#437552]

Kreis mit Kontur: gleichmäßige Angleichung?

Stibi
Beiträge gesamt: 824

29. Mär 2010, 15:08
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #437957
Bewertung:
(6141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe noch eine Q&D Lösung gefunden, sehr praktikabel, ohne die Bemühung eines Taschenrechners:
- Kreis wie oben zeichnen
- Objekt > Pfade > Pfad öffnen
- jetzt das Direktauswahl Werkzeug aktivieren, dabei ist automatisch genau die Trennstelle des Kreises, wo die 2 unpassenden Enden sind, markiert.
- jetzt mit den Pfeiltasten den einen Punkt (der grad ohnehin aktiv ist) nach links verschieben, bis die beiden Endstreifen genau übereinander liegen (geht auch mit der Maus)
- fertig

das resultierende Objekt hat immer noch gleiche Höhe und Breite, ist also ein perfekter Kreis. Vorteil ist, dass die möglicherweise vorgegebenen Maße einfacher einzuhalten sind.
Wenn man GANZ GENAU hinsieht, liegen die beiden nun übereinander liegenden Streifen nicht 100% gleich (anderer Winkel) aber das fällt nicht wirklich auf.

Gruß Stibi


als Antwort auf: [#437552]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/