[GastForen PrePress allgemein Typographie Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

mkuenster
Beiträge gesamt: 644

10. Okt 2019, 09:33
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(8279 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe diverse Dokumente (InDesign), in denen positive und negative Kreisziffern vorkommen. Vor allem auch bei automatisch nummerierten Listen.

Dafür hatte ich bislang den Schnitt 1 der Schrift "EuropeanPi" verwendet (ein Mac-PS-Font). Wenn ich im AF das Nummerierungsformat "a, b, c" ausgewählt habe, wurden positive Kreisziffern gesetzt, bei "A, B, C" waren es die negativen. Alles ganz prima.

Doch nun muss ich bald mit einem PC arbeiten, weshalb der Mac-PS-Font "EuropeanPi" durch die OTF-Version "EuropenaPi Std" ersetzt wird. Und da beginnt das Drama.

Die beiden Schrift-Versionen enthalten zwar die gleichen Zeichen, die Zeichensatzbelegung ist jedoch eine ganz andere. Martin Fischer hat mir dankeswerterweise bereits geholfen, die Zeichen per Skript in meinen bestehenden Dokumenten korrekt zu tauschen. Doch ein neues Problem hat sich aufgetan, für das es keine Lösung gibt.

Die Kleinbuchstaben "a, b, c" entsprechen nicht mehr den positven Kreisziffern "1, 2, 3" und die Großbuchstaben "A, B, C" nicht mehr den negativen Kreisziffern "1, 2, 3".

Ich suche nun eine alternative Pi-Schrift, die für eine automatische Nummerierung tauglich ist, also in der die Kleinbuchstaben den positiven und die Großbuchstaben den negativen Kreisziffern entsprechen.

Oder muss ich mir mit IndyFont einen eigenen OTF-Font zusammenbauen?

Gruß
Michael
X

Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

Martin Fischer
Beiträge gesamt: 12305

10. Okt 2019, 09:59
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #572154
Bewertung:
(8272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

Antwort auf [ mkuenster ] Oder muss ich mir mit IndyFont einen eigenen OTF-Font zusammenbauen?


Das dürfste der einfachste und schnellste Weg sein.

Alternativ könntest Du Dir eine Tabelle mit den Umbelegungspaaren erstellen und anhand dieser Tabelle Ersetzungen z.B. über FindeChangeByList.jsx einrichten und ausführen.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#572153]

Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

mkuenster
Beiträge gesamt: 644

10. Okt 2019, 10:47
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #572155
Bewertung:
(8249 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

Danke für den Kommentar. IndyFont scheint mir inzwischen auch die einfachste Lösung zu sein. Die Testversion habe ich schon ausprobiert. Das funktioniert ja ganz gut und viel Geld muss mein Chef auch nicht dafür investieren.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#572154]

Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

Diatronic
Beiträge gesamt: 79

10. Okt 2019, 14:30
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #572162
Bewertung:
(8224 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Combi numerals Font?


als Antwort auf: [#572153]

Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

MarioF
Beiträge gesamt: 278

10. Okt 2019, 14:41
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #572164
Bewertung:
(8222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,
dies geht auch ohne Font.
1. Neuen Konturenstil anlegen: Art: gepunktet, Länge des Muster: sehr hoher Wert, z.B. 200
2. Absatzformat für die Aufzählung: Absatzline darunter: Stärke z.B. 20pt, Art: den neu angelegten Konturenstil

Damit es passt, mit dem Versatz, Stärke spielen.
---
Viele Grüße
Mario


als Antwort auf: [#572153]

Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

MarioF
Beiträge gesamt: 278

10. Okt 2019, 15:47
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #572168
Bewertung:
(8201 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachtrag: mit etwas probieren und Absatzline darüber/darunter geht dann auch so etwas

---
Viele Grüße
Mario


als Antwort auf: [#572164]
Anhang:
aufzaehlung.png (90.8 KB)

Kreisziffern über autom. Nummerierung in InDesign

mkuenster
Beiträge gesamt: 644

15. Okt 2019, 08:57
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #572286
Bewertung:
(7520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Mario,

Danke, das ist auch eine interessante Möglichkeit. Aber ich habe am Freitag IndyFontPro gekauft und gestern meine erste eigene Schrift gebaut.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#572164]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.08.2020 - 18.09.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 14. Aug. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 18. Sept. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. Erlangen Sie das Digicomp-Zertifikat zum Web Publisher. Mit dem Zertifikat bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 3'250.-
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Neuste Foreneinträge


Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

Zeichen nach Absatzformat

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

QuarkXpress 8 Layouteigenschaften

InDesign - Bild in schräg gestellten Rahmen einfügen

Falsche Silbentrennungen

hyperlinkTextDestinations.add per S+E ans Ende der Fundstelle [Win10, CC2020]

Update Version 16.1 von XPress 2020

Serienbriefe mit PDF-Formular? Automatischer Seitenumbruch?

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr
medienjobs