[GastForen Web allgemein Testforum neuer Sites Kritik und Anregung erwünscht!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kritik und Anregung erwünscht!

Didl
Beiträge gesamt: 81

30. Okt 2002, 16:52
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zammen,
bitte mal um Durchlauf der Site http://www.mazdaverband.de und ernste Kritiken. Könnte die Site so schon vorgestellt werden? Fehlt noch was? Ich kann nur auf W-Plattform testen.
MM ist noch die Version 1.0x. Update gestaltet sich komplizierter als erwartet.
Einige externe Links sind noch nicht verknüpft.
Ein Problem konnte ich noch immer nicht lösen:
http://www.hilfdirselbst.ch/...15&topic_id=3234

Vielen Dank für Anregungen
Dietmar
X

Kritik und Anregung erwünscht!

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

30. Okt 2002, 17:34
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #15166
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
sieht doch schon ganz gut aus,aber wieso klatscht du die seite oben links in die ecke,mittig kommt doch viel besser.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

31. Okt 2002, 06:54
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #15201
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
:-) Die Farben gefallen mir richtig gut.

Also das Forum und die Termine würde ich mit target="_blank" verlinken oder zumindest das Logo wieder auf die Startseite. Sonst findet man nicht zurück. Zumindest nicht so einfach.
Dann bleib ich dabei: Kursiv-Schriften geben so blöde Pixeltreppchen.
Times New Roman find ich auch nicht so gut. Die Schrift kommt mir eher altbacken vor und passt nicht so recht zum modernen Dasein von Mazda.
Bei Händlerliste geht ein Unterpunkt auf und der Punkt selber ist auch verlinkt. Ich würde 2 Unterpunkte aufmachen. Ist eindeutiger.
Bei der Händlerliste würde ich die Seitenzahlen näher an einander setzen und mit "Seite" kennzeichnen.

Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9410

31. Okt 2002, 07:17
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #15202
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Petra,

wo ist da eine TimesNew Roman,
ich sehe alles in Verdana,Geneva,Sans-serif,
hat er auch so definiert.
Was mir auffällt, die Site sollte später aber
auf einem schnelleren Server laufen, jetzt
dauert es trotz ADSL, doch ziemlich lange.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

31. Okt 2002, 09:08
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #15223
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm, komisch.

Die Überschriften sind Verdana, der Rest wird hier in TNR angezeigt. Ich kann beim Stil.css kein body oder p finden. (Win 2000, IE 5.5)

NN4.7 zerschießt das Ganze übrigens so das man nicht navigieren kann.

Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9410

31. Okt 2002, 14:33
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #15252
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Petra,

Du hast Recht, dann hat er auch noch unpassende
Schriften in einem Fall zusammengestellt Verdana
und TimesNewRoman. Nee dann sieht der User natürlich
die Schrift, die er im Browser dafür angegeben hat.
Das sollte er korrigieren. Und gehört die MenuMachine
nicht immer an das Ende der Seite, statt mitten drin
im Code?!!

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9410

31. Okt 2002, 14:36
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #15253
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Du solltest Deine Schriften vielleicht so definieren:
Verdana, Helvetica, Arial, Geneva, Swiss, SunSans-Regular
Diese Familie paßt jedenfalls zusammmen. Die Helvetica
muß nicht unbedingt, aber die anderen würde ich schon
so anlegen.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Didl
Beiträge gesamt: 81

1. Nov 2002, 10:34
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #15297
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Erstmal vielen Dank für die Anregungen, die ich nunmehr umsetzen werde. Ich habe den Schriften bzw. -familien leider keine grosse Bedeutung zugemessen, werde mich jetzt aber auf die Verdana und Arial beschränken.
Bzgl. der Geschwindigkeit möchte ich anmerken, dass die eigentlichen User Autohäuser sein werden, ich muss davon ausgehen, dass die über Breitband verfügen. Bei mir läuft die Sache aber doch recht zügig. Das Forum ist etwas langsam da Strato-Server. Bis da die SQL-DB anspringt dauert es halt ein bischen. Danach gehts aber zügig.
In Bezug auf NN 4.7 habe ich kapituliert.
Da ich erstmals ein Projekt mit der MM realisiert habe, habe ich den Fehler begangen, die MM zusammen mit einer HTML Tabelle in einer Komponente abzulegen, das war wohl nicht so toll. Daher erscheint sie nicht am Ende (vielleicht auch deshalb NN4.7-Absturz).
An Buzzbomb:
Wie zentriere ich denn für unterschiedliche Auflösungen die Menuemachine? Gibs da einen Trick? Genau aus diesem Grund habe ich die Seiten ja nicht centern können. Und auch in der Version 1.5 der MM scheint dies ja immer noch nicht möglich.





als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

1. Nov 2002, 12:43
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #15305
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
mit der mm kenne ich mich nicht aus,aber versuch es doch mal mit einem layer.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9410

1. Nov 2002, 12:49
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #15307
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kannst die Site natürlich
auch in Frameset packen,
je ein Fenster oben und unten,
je ein Fenster links und rechts,
und in der Mitte ein Fenster in
der gewollten Größe festeingestellt,
während die anderen auf auto stehen.....

Aber ist halt dann mit Frames....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#15163]

Kritik und Anregung erwünscht!

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

2. Nov 2002, 11:34
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #15344
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die MM kriegst du relativ einfach in die Mitte einer Seite. Beim Reiter Options der MM findest du unten das Dropdown Horizontal. Dort wählst du einfach center aus.

Den Quellcode bekommst du auch einfach an das Ende der Seite. Im Hauptmenü Spezial -> Menumaschine-> fix Object nesting

Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#15163]
X

Aktuell

PDF / Print
PDF-XCange_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis
Veranstaltungen
29.10.2021 - 08.07.2022

Digicomp Academy, Zürich
Freitag, 29. Okt. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 08. Juli 2022, 19.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: 10'500.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 30 Tage(ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch