[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Lästige Pfadauswahl

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Lästige Pfadauswahl

swissnando
Beiträge gesamt: 106

16. Nov 2006, 19:42
Beitrag # 1 von 18
Bewertung:
(5063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Leute

2. fragen:

1. Wenn ich mit illu arbeite und mit der mouse über das layout fahre (ohne clicken) tauchen überall die blauen konturen der formen auf, mit kommentaren wie "pfad" oder "ankerpunkt". Schlecht ist, dass sie (die konturen) ebenfalls bei in masken eingefügte formen erscheinen. das erschwert die auswahl wenn ich etwas unterhalb auswählen möchte.

kann man es jrgendwie killen/abschalten?

2. ich stelle fest wenn ich ein poligon in einanderer einfügen möchte (mit der schnittmaske erstellen) anders wie bei freehand, verliert den rahmen alle seine atributten. kann man diese rahmen nicht mehr färben?



Der Weg zur Bekehrung eines Freehand Users scheint wohl ein Leidensweg zu sein...
X

Lästige Pfadauswahl

monika_g
Beiträge gesamt: 4300

16. Nov 2006, 20:01
Beitrag # 2 von 18
Beitrag ID: #262257
Bewertung:
(5057 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
1. magnetische Hilfslinien schaltest Du aus mit Apfel + U

2. das Maskenobjekt mit der Direktauswahl aktivieren und Attribute neu zuweisen


als Antwort auf: [#262252]

Lästige Pfadauswahl

swissnando
Beiträge gesamt: 106

16. Nov 2006, 20:11
Beitrag # 3 von 18
Beitrag ID: #262260
Bewertung:
(5055 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HEYEYEYYYYY!!!!

Du hast mir gerade mein tag gerettet!!!!

Tausend Dank!


als Antwort auf: [#262257]

Lästige Pfadauswahl

swissnando
Beiträge gesamt: 106

16. Nov 2006, 20:18
Beitrag # 4 von 18
Beitrag ID: #262261
Bewertung:
(5052 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Och, hab mich doch zu früh gefreut...

nun erscheinen mit befehl+U die pfäde nicht mehr wenn ich navgiere, aber wenn ich etwas auswählen will, die unterhalb eine unsichtbare polygon platziert ist (wie z.b. in eine maske eingefügtes objekt) dann wählt illu doch die unsichtbaren objekt...

Oder mache ich da was falsch?


als Antwort auf: [#262260]

Lästige Pfadauswahl

monika_g
Beiträge gesamt: 4300

16. Nov 2006, 21:12
Beitrag # 5 von 18
Beitrag ID: #262268
Bewertung:
(5038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kommst von FreeHand - das ist wirklich ein Umstieg.

Illu ist sehr eigen, was die Benutzung der Auswahl-Werkzeuge angeht. Einzelne Punkte oder Pfadsegmente mit dem Direkt-Auswahl-Werkzeug, Objekte aus einer Gruppe mit dem Gruppen-Auswahl-Werkzeug, ganze Objekte mit dem Auswahl-Werkzeug.

Wenn es um verdeckte Objekte geht, kannst Du entweder in die Pfadansicht schalten (Apfel + Y) oder die Ebenen-Palette bemühen, die alle Objekte auflistet. Dort in die Auswahl-Spalte klicken (was das ist -> Programm-Hilfe).

Und immer auf den Auswahl-Cursor achten, der sich verändert, je nachdem, was drunter ist.

Edit: und vielleicht ist das Umsteiger-Tutorial hilfreich, das Adobe auf der Website veröffentlich hat.


als Antwort auf: [#262261]
(Dieser Beitrag wurde von monika_g am 16. Nov 2006, 21:13 geändert)

Lästige Pfadauswahl

Luffe
Beiträge gesamt:

17. Nov 2006, 12:54
Beitrag # 6 von 18
Beitrag ID: #262376
Bewertung:
(5009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich kämpfe auch gerade mit den Schnittmasken. Wenn man einen größeren Lappen mit einer Schnittmaske abdeckt, dann blockiert der einem trotzdem den Zugang auf darunterliegende Objekte?! D.h. mit dem Auswahl-Werkzeug wähle ich immer den gesamten großen Lappen samt Schnittmaske aus, mit dem Direktauswahlwerkzeug verschiebe ich den Lappen innerhalb der Maske. Die Schnittmasken selbst auf der Fläche anzuordnen, ist fast unmöglich, zudem man sich ja nicht durch den Stapel durchklicken kann. Bleibt da nur der Ausweg über die Ebenenpalette, die ungefähr einen Kilometer lang ist und unhandlich bis zum gehtnichtmehr.
Oder gibt es ein Kommando "Schnittmaske verhält sich wie ein ganz normaler Pfad, in den nur ein Bild innen eingefügt ist?

Ich habe mich durch zwei Video-Tutorials durchgearbeitet, darunter eins für Freehand-Umsteiger, und es hat nicht viel genützt. Ich verbringe wahnsinnig viel Zeit damit, vorsichtig mit dem Cursor über Pfade zu fahren auf der Suche nach Ankerpunkten, und versuche mich in dem Gewirr von "Ebenen", "Masken" und "Aussehen" zurechtzufinden.

Bin grade ein bisschen frustriert...

Gruß, Luffe


als Antwort auf: [#262268]

Lästige Pfadauswahl

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2382

17. Nov 2006, 13:20
Beitrag # 7 von 18
Beitrag ID: #262384
Bewertung:
(5002 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Magnetische Hilfslinien:

Zitat kann man es jrgendwie killen/abschalten?

Anstatt sie ganz auszuschalten, reicht es vielleicht auch, die Objekthervorhebung in den Voreinstellungen für die magnetischen Hilfslinien abzuschalten.

Grundsätzlich erleichtern die magnetischen Hilfslinien die Auswahl, aber es kommt auf die jeweils geeigneten Einstellungen an. Nur mit magnetischen Hilfslinien gibt es einstellbare Einrasttoleranzen. Ohne sie nicht bzw. nur starr 2 Px.

Zitat aber wenn ich etwas auswählen will, die unterhalb eine unsichtbare polygon platziert ist (wie z.b. in eine maske eingefügtes objekt) dann wählt illu doch die unsichtbaren objekt...

In dem Zusammenhang auch die allgemeine Voreinstellung Flächen sind auswählbar beachten, das heißt, ggfs. abschalten.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#262252]

Lästige Pfadauswahl

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2382

17. Nov 2006, 13:32
Beitrag # 8 von 18
Beitrag ID: #262387
Bewertung:
(4995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat mit dem Direktauswahlwerkzeug verschiebe ich den Lappen innerhalb der Maske.

Wenn es hier um die Auswahl darunterliegender Objekte geht, siehe Voreinstellung Flächen sind auswählbar. Kann hilfreich sein.

Zitat Die Schnittmasken selbst auf der Fläche anzuordnen, ist fast unmöglich

Sie kennen das Kommando Auswahl > Objekt > Schnittmasken? Außerdem kann man die Schnittmasken im Auswahl-Menü als Auswahl speichern.

Zitat Oder gibt es ein Kommando "Schnittmaske verhält sich wie ein ganz normaler Pfad, in den nur ein Bild innen eingefügt ist?

Kennen Sie Ebenenmasken?

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#262376]

Lästige Pfadauswahl

Luffe
Beiträge gesamt:

17. Nov 2006, 13:33
Beitrag # 9 von 18
Beitrag ID: #262388
Bewertung:
(4995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Zitat In dem Zusammenhang auch die allgemeine Voreinstellung Flächen sind auswählbarbeachten, das heißt, ggfs. abschalten.


Danke. Damit kommt man auf jeden Fall schon mal an die hinten liegenden Objekte ran, so dass einem die wegmaskierten Dinge nicht den Weg versperren.

Gruß, Luffe


als Antwort auf: [#262384]

Lästige Pfadauswahl

swissnando
Beiträge gesamt: 106

17. Nov 2006, 14:08
Beitrag # 10 von 18
Beitrag ID: #262404
Bewertung:
(4986 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm, bei mir wählt immer noch die wegmaskiertes element...? oder hat sich das mit der CS2 version geändert?

Das mit der auswahl punkte ist echt mühsam. immer wieder auf eine kontur zu klicken (nur mit der weisse pfeil) damit nachher überhaupt auf ein punkt auswählen kann...völlig unlogisch (aus der FH sicht natürli...)

geht das nur so?

Wenn nur so geht, ist dann für Fh-user fast tödlich...man verliert viel zeit beim auswählen...


als Antwort auf: [#262388]

Lästige Pfadauswahl

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2382

17. Nov 2006, 14:17
Beitrag # 11 von 18
Beitrag ID: #262409
Bewertung:
(4983 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat oder hat sich das mit der CS2 version geändert?

Nein, die Auswahl-Techniken haben sich seit Illustrator 8 (Einführung der magnetischen Hilfslinien) nicht wesentlich geändert.

Zitat Hmm, bei mir wählt immer noch die wegmaskiertes element...?

Verzeihung, aber das verstehe ich nicht. Sprachlich. Was machen Sie da und auf was bezieht sich das?

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#262404]

Lästige Pfadauswahl

swissnando
Beiträge gesamt: 106

17. Nov 2006, 14:56
Beitrag # 12 von 18
Beitrag ID: #262426
Bewertung:
(4972 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry Kurt, ich habe mühe das fenomen auf deutsch zu erklären...schwierige sprache :-)

ein beispiel:
ich habe ein kreis in einen anderen maskiert
und ein quadrat in einen quadrat.

die maskierten kreis ist oben, das quadrat unten.
Den kreis, die als maske dient, deckt das ganzes quadrat.

nun will das quadrat auswählen, aber den kreis lässt mir es nicht zu.

in diesem fall, wenn ich "objektauswal nur über pfad" einschalte, dann kann ich wohl das quadrat auswählen aber nur wenn ich auf die kontur klicke. das geht!

aber bei kompliziertere zeichnungen sind teilweise sehr viele pfäde aufeinander und es kommt immer wieder vor dass ich dann die falsche erwische.

das ist mein problem. in freehand sind diese abgeschnittene elemente einfach weg. und ich kann sie ausserhalb die maske nicht auswählen. ich sehe sie nicht einmal in der pfadansicht. für einfache sachen ist nicht so schlimm, aber sobald kompliziertere kombinationen gemacht werden verliert man schnell die übersicht welche sachen wie maskiert sind... nicht zu erwähnen wenn fremde illustrationen sind...

ich würde gern diese unnötige versteckte pfad weg haben.

pfuu, ich hoffe man versteht was ich meine...


als Antwort auf: [#262409]

Lästige Pfadauswahl

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2382

17. Nov 2006, 15:27
Beitrag # 13 von 18
Beitrag ID: #262436
Bewertung:
(4965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, ist verständlich. Was die unsichtbaren Teile innerhalb der Masken betrifft, haben Sie leider schlechte Karten. Die bleiben immer greifbar und das ist der größte Unterschied zu den Masken in Freehand.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#262426]

Lästige Pfadauswahl

Luffe
Beiträge gesamt:

17. Nov 2006, 17:05
Beitrag # 14 von 18
Beitrag ID: #262465
Bewertung:
(4949 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...und deshalb (weil die Schnittmasken nicht "richtig" maskiert sind) habe ich gerade entschieden, dass Illustrator für meinen Auftrag unbrauchbar ist. Für diesmal kann ich mich mit Photoshop und Indesign behelfen.

Gruß, Luffe


als Antwort auf: [#262436]

Lästige Pfadauswahl

swissnando
Beiträge gesamt: 106

18. Nov 2006, 20:19
Beitrag # 15 von 18
Beitrag ID: #262590
Bewertung:
(4934 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gut (eigentlich nicht gut...). nun habe ich jetzt verstanden wie das funktioniert's... tausend dank für deine hilfe kurt!


als Antwort auf: [#262465]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021

Zürich / Online SNF Academy
Freitag, 05. März 2021, 07.30 - 17.30 Uhr

Beratung / Coaching / Kurs

Digitalisierung mitgestalten Marketing Webseite erstellen mit WordPress Werbung & Kommunikation Visuelle Kommunikation

Ja

Organisator: birol isik, BK Academy

Kontaktinformation: birol isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/kmucoaching

Neuste Foreneinträge


Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung

Startvolum

Barrierefreies PDF> keine klickbaren Fußnoten im PDF (Tagbaum)

Arbeitsfarbraum ändert sich bei neu angelegten Dokumenten von selbst

Adobe Acrobat DC Namen für Speicherung vorgeben

Update Problem
medienjobs