[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

Stormy
Beiträge gesamt: 91

4. Nov 2007, 17:06
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HALLO!

Ich möchte einfach nur wissen, ob Mac OS 10.5 also der neue Leopard noch das alte Betriebssystem OS 9 unterstützt bzw. zulässt.
Ich bin leider immer noch auf einem alten unter OS 9 laufendem Programm angewiesen, möchte aber auch den Leopard bestellen.
Macht das überhaupt Sinn?

Gruss
Stormy
X

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3269

4. Nov 2007, 17:29
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #320480
Bewertung:
(2856 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Stormy ] Ich möchte einfach nur wissen, ob Mac OS 10.5 also der neue Leopard noch das alte Betriebssystem OS 9 unterstützt bzw. zulässt.


Hallo Stormy,

nein, die Unterstützung von Classic ist mit Leo offiziell aufgekündigt.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#320476]

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

4. Nov 2007, 18:10
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #320486
Bewertung:
(2839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es sollte aber möglich sein, OS 9 auf einer separaten Partition zu installieren. Dann läuft OS 9 natürlich nicht mehr unter OS X, aber mit der Auswahl des entsprechenden Start-Laufwerkes und Neustart sollte ein Arbeiten möglich sein. Gilt natürlich nur für PowerPCs, nicht für Intel-Rechner.

@ Stormy: Welches Programm ist das denn, das nur unter OS 9 läuft und nicht auf OS X angepasst ist?

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#320480]

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3269

4. Nov 2007, 18:31
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #320490
Bewertung:
(2837 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mediteran ] Es sollte aber möglich sein, OS 9 auf einer separaten Partition zu installieren. Dann läuft OS 9 natürlich nicht mehr unter OS X, aber mit der Auswahl des entsprechenden Start-Laufwerkes und Neustart sollte ein Arbeiten möglich sein. Gilt natürlich nur für PowerPCs, nicht für Intel-Rechner.



Das gilt natürlich nur für PowerPCs bis maximal G4/MDD. Das war der letzte, der unter OS9 bootfähig war :-)

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#320486]

Re: Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

Thobie
Beiträge gesamt: 4021

4. Nov 2007, 18:44
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #320517
Bewertung:
(2798 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo, Stormy,

betrachten wir es folgendermaßen:

1) Einen auf die Festplatte des Mac mit Mac OS X 10.5 kopierter OS 9-Systemordner wird in den Startvolumes nicht angezeigt. Vermutlich kann er also nicht davon starten. Das konnten aber auch die PowerMac G5 mit Mac OS X 10.4 der letzen Jahre nicht mehr, soweit ich weiß.

2) Die Systemeinstellungen enthalten kein Classic-Icon mehr. Also auch kein Start der OS 9-/Classic-Umgebung innerhalb von Mac OS X 10.5.

Nur das, was ich auf die Schnelle verifiziert habe.


Abgesang †:

Hurrei, OS 9 ist zu Grabe getragen und mit Ehren auf dem Friedhof der Computerindustrie beerdigt worden. Salutschüße, Böller und rote Rosen hat es gegeben. Wenn ich an meine Zeiten mit OS 7/8/9 in Verlagen und Werbeagenturen denke … Snüff … Aber Gott sei seiner Seele gnädig und nehme es in den Computer-Himmel auf. Dort werden dann noch die alten Anekdoten ausgetauscht und über die vielen Bomben auf dem Monitor und sonstige Systemabstürze gelacht. Und was die Mac-Community mit der grafischen Benutzeroberfläche seit Version 1.0 schon immer den Windoof-Usern voraus hatte
harharhar.

Also, das Ende ist besiegelt und eingeläutet. Der Sensemann war da und hat das alte Mac OS über den Jordan gefahren. Ob sie auch an das Fährgeld für den blinden Fährmann gedacht haben und die beiden Münzen, die man den Toten auf die geschlossenen Augen legt … gg ;-)? Leute , findet auch damit ab.

Meine letzten OS 9-Programme waren QXP 4 und 5. Und die habe ich vor zwei Jahren das letzte Mal auf meinem iBook gestartet, weil ich ein Dokument nach unten konvertieren musste.

Aus – Vorbei – Ende. Eine neue Ära der Unix-Betriebssysteme ist nun eingeleitet. Wir hoffen auf viel Erfolg, Stabilität und viele schicke, nette Funktionen, ohne die wir nicht mehr leben können … Und natürlich auf niedrige Preise für uns Kunden. Nicht wahr, Mr. Jobs? iPhones fer umme!!!!


Grüße



Thobie



Ich möchte einfach nur wissen, ob Mac OS 10.5 also der neue Leopard noch das alte Betriebssystem OS 9 unterstützt bzw. zulässt. Ich bin leider immer noch auf einem alten unter OS 9 laufendem Programm angewiesen, möchte aber auch den Leopard bestellen. Macht das überhaupt Sinn?



als Antwort auf: [#320476]

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

4. Nov 2007, 19:02
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #320497
Bewertung:
(2829 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,

danke für den zusätzlichen Hinweis. Ich wusste nicht, dass schon der G5 nicht mehr mit OS 9 bootfähig war. Aber die OS 9 Zeit liegt bei mir schon lange zurück...

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#320490]

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

5. Nov 2007, 08:06
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #320535
Bewertung:
(2793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
die waghalsige variante könnte über sheepsaver gehen.
ob das läuft weiss ich aber auch nicht...
http://www.freemacware.com/sheepsaver


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#320497]

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

X-File
Beiträge gesamt: 157

9. Nov 2007, 17:02
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #321610
Bewertung:
(2656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sheepshaver läuft recht stabil und ist zudem auf den Intel-Mühlen höllisch schnell - OS9 auf 4 Kernen ist einfach der Wahnsinn (auch wenn's emuliert ist)...

X-File


**** COMMODORE 64 BASIC V2 ****
64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE

READY.
LOAD"$",8


als Antwort auf: [#320535]

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

jpr
Beiträge gesamt: 517

9. Nov 2007, 17:26
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #321616
Bewertung:
(2642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ciao X-File

Frage, weil auch ich noch immer mit alten Programmen arbeiten muss: Muss man mit Sheephsaver den Compi jeweils im OS9 aufstarten oder laufen beide Betriebssysteme gleichzeitig (wie früher mit Tiger und dem Classic)?

jp


als Antwort auf: [#321610]

Läuft OS 9 auch noch auf dem LEOPARD?

[email protected]
Beiträge gesamt:

18. Nov 2007, 12:11
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #322912
Bewertung:
(2465 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo X-File

hast du Erfahrung mit dem Sheepshaver? Könnte Hilfe beim einrichten gebrauchen.. wenn du Lust hast.. melde dich doch mal unter [email protected] .. würd mich freuen!

Gruess
mac_thom


als Antwort auf: [#321610]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022