[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) LAN oder DFÜ

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

LAN oder DFÜ

den7
Beiträge gesamt: 280

19. Aug 2004, 15:20
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(867 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

kann mir jemand erklären wann man eine LAN oder DFÜ Verbindung braucht. Habe die Begriffe öfters gehört, kann sie aber nicht so gut eingliedern...

Danke für eure Geduld:-)
Den7
X

LAN oder DFÜ

boskop
Beiträge gesamt: 3463

19. Aug 2004, 19:29
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #104056
Bewertung:
(867 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo den7
eine dfü Verbindung wird über die Telefonleitung aufgebaut (Analog oder ISDN) und besetzt dann die jeweilige Leitung, im Gegensatz zu einer DSL-Verbindung welche zwar den Telefonanschluss benutzt, aber auf anderen Frequenzen funktionert, so bleibt die Telefonverbindung unbehelligt (oder Cableinternet, welches auf dem TV-Kabelanschluss basiert).
LAN meint Localareanetwork und ist das Gegenstück zum Wideareanetwork WAN. Im Internetnetzeitalter ist das LAN Dein Heim- oder Firmennetz und das WAN das eigentliche Internet. Die Verbindung zwischen den Netzen stellt ein Router her, welcher in der Regel in einem DSL- oder Cable-Modem mit Ethernetanschluss steckt. Die angeschlossenen Rechner (über einen Switch oder Hub sind sie verbunden) "kennen" die TCP/IP-Nummer des Routers (Standardgateway) und haben selbst ebenso eine eindeutige IP-Nummer. Dadurch wird es möglich, dass mehrere Rechner sich einen Internetzugang teilen.

Kurz gesagt: von dfü redet man, wenn man mit einem Modem über die Telefonleitung ins Internet geht. Ein LAN bezeichnet ein lokales Netzwerk von Rechnern, welches nach aussen abgeschlossen ist.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#103983]

LAN oder DFÜ

den7
Beiträge gesamt: 280

20. Aug 2004, 09:45
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #104127
Bewertung:
(867 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Urs

Danke für deinne Aufschlussreiche Antwort.

habe auch gleich eine nächste Frage ... Wie sieht es mit den IP nr. denn aus? ich nehme an, dass der provider mir eine ip nr. vergiebt, je nachdem welche gerade wieder frei ist. wie sieht dies aber aus in einer Firma? Was kann man alles aus einer IP Nr. entnehmen? Ich nehme an, auch diese sagt einem was...

Gruess und danke
Den7


als Antwort auf: [#103983]

LAN oder DFÜ

gpo
Beiträge gesamt: 5520

20. Aug 2004, 10:48
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #104143
Bewertung:
(867 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Standleitungen.....haben meist eine "feste" IP

Homeanwender(wie bei AOL oder Tonline) haben meist eine "zugewiesene" IP...die je Login wechselt.

Firmen/Firmennetze....haben meist einen Router und oder Server...wo eine interne IP zugewiesen wird....nach außen kann sie wieder and4ers sein...

aber da kann dein ADMIN dich aufklären.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#103983]

LAN oder DFÜ

boskop
Beiträge gesamt: 3463

20. Aug 2004, 21:14
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #104272
Bewertung:
(867 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo den7
einerseits hast Du in einem Ethernet-LAN IP-Nummern, meist im Bereich 192.168.x.x (dies ist ein Bereich der im Internet (WAN) nicht verwendet wird, es gibt noch andere Bereiche die frei fürs LAN sind).
Auf der WAN-Seite erhälst Du eine IP von Deinem Zugangsprovider (DSL, Cable). Diese kann Dynamisch sein (wird bei jedem Verbindungsaufbau neu geliefert, ist also immer anders, aber im Adressbereich Deines Providers) oder sie wird zwar dynamisch (per DHCP) geliefert, ist aber trotzdem immer dieselbe (mein Cablenet-Provider macht das so) oder sie ist Fix (meistens bei Standleitungen, SDSL). Ueber die IP kann der Provider, dem Sie gehört, herausgefunden werden, und über ihn sind im Rechtsfall auch genaue Infos über Dich als User erhältlich (zb. wurde eine bestimmte Datei über diese IP-Nummer von Dir versandt? etc.)
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#103983]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/