hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
eymer
Beiträge: 358
27. Mär 2018, 15:11
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1109 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

LAN und WLAN kumulieren?


Hallo Forum

Wir haben bei uns ein MacBook Air 13" (2013) mit einer etwas langsamen WLAN-Verbindung.

Das könnte man ja via USB-Ethernet-Adapter beschleunigen. Gemäss Händler ist das aber auch nicht berauschend. (USB 3)

Fragen:
Hat jemand Erfahrungen damit?
Kann man LAN und WLAN kumulieren, also gleichzeitig benutzen und so schneller sein als nur entweder/oder?

Danke für sachdienliche Hinweise.

Gruss vom eymer
---
Mac OS X (10.10.x) :: Adobe CC :: XPress 8.5 Top
 
X
Ralf Hobirk p
Beiträge: 5781
27. Mär 2018, 15:31
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #563160
Bewertung:
(1104 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

LAN und WLAN kumulieren?


Hi Eymer,

nach meinem Verständnis kann man LAN und WLAN nicht kumulieren, da der Mac für LAN und WLAN jeweils andere IP-Adressen hat (haben muss).

Zu USB-Ethernet-Adaptern kann ich leider nichts sagen.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#563155] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17760
27. Mär 2018, 17:30
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #563164
Bewertung:
(1084 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

LAN und WLAN kumulieren?


Ich habe seit einem Systemabsturz:
http://www.richard-ebv.de/...71_LANBuchse-MBP.jpg
einen solchen USB-Hub mit Ethernetport Adapter im Einsatz.
Bei mir ist es der LogiLink UA0173, sowas gibts aber auch schon für weniger als die Hälfte (UA0174).

Das MBP von 2009 hat nur USB2, von daher bin ich mit dem Netzdurchsatz von etwa 35MB/sec recht zufrieden.

Was das zusammenschalten angeht: Grundsätzlich besteht die Möglichkeit mehrere Ethernetverbindungen zu koppeln: Suchbegriff Link Aggregation, Netzwerkkarten die sowas können, liegen aber in anderen Preisregionen, von daher vermute ich mal nicht, dass das über zwei Medien hinweg sinnvoll funktioniert.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#563155] Top
 
eymer
Beiträge: 358
28. Mär 2018, 08:24
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #563169
Bewertung:
(1021 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

LAN und WLAN kumulieren?


Hallo zusammen

Danke für die Rückmeldungen.

Einfache Messungen mit dem MacBook haben via WLAN rund 1.5 (Download) bzw. 2.8 MByte/Sekunde (Upload) ergeben (Daten kopieren von/auf Synology im internen Netz).

Seltsamerweise sind bei anderen Macs im selben Netzwerk jeweils der Download-Werte höher als der Upload-Werte.

Aber wenn mit USB2 35MB/sec machbar sind, dann werde ich das mal ausprobieren – wenn auch «nicht-kumuliert».

Danke und Gruss vom eymer
---
Mac OS X (10.10.x) :: Adobe CC :: XPress 8.5
als Antwort auf: [#563164] Top
 
X