[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) LAN und WLAN kumulieren?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

LAN und WLAN kumulieren?

eymer
Beiträge gesamt: 359

27. Mär 2018, 15:11
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1298 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum

Wir haben bei uns ein MacBook Air 13" (2013) mit einer etwas langsamen WLAN-Verbindung.

Das könnte man ja via USB-Ethernet-Adapter beschleunigen. Gemäss Händler ist das aber auch nicht berauschend. (USB 3)

Fragen:
Hat jemand Erfahrungen damit?
Kann man LAN und WLAN kumulieren, also gleichzeitig benutzen und so schneller sein als nur entweder/oder?

Danke für sachdienliche Hinweise.

Gruss vom eymer
---
Mac OS X (10.11.x) :: Adobe CC :: XPress 8.5
X

LAN und WLAN kumulieren?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5834

27. Mär 2018, 15:31
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #563160
Bewertung:
(1293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Eymer,

nach meinem Verständnis kann man LAN und WLAN nicht kumulieren, da der Mac für LAN und WLAN jeweils andere IP-Adressen hat (haben muss).

Zu USB-Ethernet-Adaptern kann ich leider nichts sagen.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#563155]

LAN und WLAN kumulieren?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 17960

27. Mär 2018, 17:30
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #563164
Bewertung:
(1273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe seit einem Systemabsturz:
http://www.richard-ebv.de/...71_LANBuchse-MBP.jpg
einen solchen USB-Hub mit Ethernetport Adapter im Einsatz.
Bei mir ist es der LogiLink UA0173, sowas gibts aber auch schon für weniger als die Hälfte (UA0174).

Das MBP von 2009 hat nur USB2, von daher bin ich mit dem Netzdurchsatz von etwa 35MB/sec recht zufrieden.

Was das zusammenschalten angeht: Grundsätzlich besteht die Möglichkeit mehrere Ethernetverbindungen zu koppeln: Suchbegriff Link Aggregation, Netzwerkkarten die sowas können, liegen aber in anderen Preisregionen, von daher vermute ich mal nicht, dass das über zwei Medien hinweg sinnvoll funktioniert.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#563155]

LAN und WLAN kumulieren?

eymer
Beiträge gesamt: 359

28. Mär 2018, 08:24
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #563169
Bewertung:
(1210 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Danke für die Rückmeldungen.

Einfache Messungen mit dem MacBook haben via WLAN rund 1.5 (Download) bzw. 2.8 MByte/Sekunde (Upload) ergeben (Daten kopieren von/auf Synology im internen Netz).

Seltsamerweise sind bei anderen Macs im selben Netzwerk jeweils der Download-Werte höher als der Upload-Werte.

Aber wenn mit USB2 35MB/sec machbar sind, dann werde ich das mal ausprobieren – wenn auch «nicht-kumuliert».

Danke und Gruss vom eymer
---
Mac OS X (10.11.x) :: Adobe CC :: XPress 8.5


als Antwort auf: [#563164]
Hier Klicken X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause