[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Ladefehlermeldung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ladefehlermeldung

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Okt 2002, 15:02
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Möchte gerne den PDFX-3Inspector auf Mac nutzen. Wenn ich das PlugIn in den Zusatzmodulordner von Acrobat 5.0.5 lege (übrigens auch beim 4er) kommt beim öffnen von Acrobat die Meldung:

Beim Laden des Zusatzmoduls "PDFX-3Inspector PluIns" ist ein Fehler aufgetreten. das Zusatzmodul ist mit dieser Version des Anzeigeprograms inkompatibel.

Weis jemand von euch, wie der PDFX-3Inspector richtig installiert wird.

Besten Dank für einen Tipp

Andy Burkard
X

Ladefehlermeldung

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

14. Okt 2002, 15:54
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #13783
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Burkard,

ich kenne die Meldung bislang nicht, deshalb kann ich nur raten. Kann es sein, dass Sie nicht die Acrobat 4/5 Vollversion einsetzen, sondern "nur" den kostenlosen Acrobat Reader?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl


als Antwort auf: [#13778]

Ladefehlermeldung

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Okt 2002, 15:58
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #13785
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, es handelt sich selbstverständlich um die Vollversionen. wie beschrieben kommt dies auf Version 4 und 5.0.5 vor.

Besten Dank.

Andy Burkard


als Antwort auf: [#13778]

Ladefehlermeldung

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

14. Okt 2002, 16:43
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #13791
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andy,

bist Du in Mac OS 9 oder X oder auf Windows XP oder 2000?



Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#13778]

Ladefehlermeldung

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Okt 2002, 17:59
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #13796
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dave

Wie beschrieben auf Mac. Mit OS 9 (auf OS X hab ich das noch nicht probiert, werd das demnächst nachholen).

Ging folgendermassen vor: legte das 6.7 MB grosse "PDFX-3Inspector Plugin", welches ich von http://www.psfx3.org runtergladen habe in den Acrobat PlugIn-Ordner. Starte ich nun Acrobat, so kommt die Fehlermeldung.

Im PlugIn-Odner bildete sich "selbständig" ein neuer Ordner mit dem Namen "PDFX-3Inspector". Legte nachfolgend das PlugIn dorhin, aber das Resultat war die gleiche Fehlermeldung (auch bei Acrobat 4).

Für Ratschläge besten Dank im Voraus.

Gruss
Andy Burkard


als Antwort auf: [#13778]

Ladefehlermeldung

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

14. Okt 2002, 19:37
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #13808
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Burkard,

ich hatte Ihre Formulierung, die Sie bereits in Ihrer ersten Meldung verwendeten, nämlich dass Sie (nur) die Datei "PDFX-3Inspector Plug-in" in den Plug-in Ordner von Acrobat legten, zuerst als legere Formulierung aufgefasst. Als ich nun aber testete was passiert, wenn ich tatsächlich nur dieses File in den Plug-In von Acrobat lege und Acrobat starte, bekam ich genau die von Ihnen beschriebene Fehlermeldung.
Das heißt, Sie haben schlicht und einfach nicht den gesamten Inhalt des Installationsverezichnisses in den Plug-In Ordner kopiert, sondern eben nur das Plug-In selbst.
Ich weiß zwar nicht wie Sie auf diese Idee gekommen sind, aber selbstverständlich müssen die anderen beiden Bestandteile, also der Ordner "PDFX-3Inspector" und der Ordner "PDFX-3Inspector Documentation" auch in das Acrobat Plug-In Ordner kopiert werden!!!

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl


als Antwort auf: [#13778]

Ladefehlermeldung

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Okt 2002, 19:54
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #13809
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl

Logo, das war denn auch!

Vielen herzlichen Dank für die Info.


Freundlichen Gruss
Andy Burkard


als Antwort auf: [#13778]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis