[GastForen Archiv Adobe GoLive Layout mit CSS gestalten?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Layout mit CSS gestalten?

gschwind11
Beiträge gesamt: 158

29. Mai 2005, 15:24
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich möchte meine erste WebSite mit Frames in GoLive CS mit CSS gestalten und zwar mit einem externen CSS Style Sheet.

Frage 1: Kann ich normal mit der Framesetpalette arbeiten oder muss ich im CSS-Editor arbeiten?

Frage 2: Können die einzelnen Frames mit Tabellen und Schweberahmen aus den GoLive Paletten gelayoutet werden trotz CSS?

Frage 3: Wie Ihr aus den ersten zwei Fragen gemerkt habt, ist mir nicht klar, wann ich im CSS-Editor arbeiten soll (nur bei Texten?) und wann ich mit den anderen Layoutfunktionen von GoLive arbeiten kann wenn ich eine Seite vollständig CSS-konform aufbauen möchte.

Vielen Dank schon im voraus!
Dominik (Zürich)
X

Layout mit CSS gestalten?

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 4027

31. Mai 2005, 06:54
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #168682
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dominik

Ich denke, du bringst hier einiges durcheinander. Ich empfehle dir deshalb, als erstes folgende Lektüre vorzunehmen: http://de.selfhtml.org/css/intro.htm.

Du arbeitest ganz normal im Layouteditor, ob du nun eine Site mit oder ohne Frames und mit oder ohne CSS machst. Einzig das Farmeset erstellst du im Frame-Editor.

Um um CSS-Editor erstellst du das interne oder externe CSS, welches du dann im Layout-Editor anwendest.

Grüessli
Urs
-------------------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#168333]

Layout mit CSS gestalten?

gschwind11
Beiträge gesamt: 158

13. Jun 2005, 12:27
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #171734
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs
Herzlichen Dank für Deine Antwort und sorry für mein etwas spätes Feedback.
Nun, ich habe mir die Infos auf der self-html Seite angeschaut und glaube nun wirklich mehr zu verstehen. Wenn ich die Sache richtig interpretiert habe, so geschieht das Layouting einer Website grundsätzlich mit html(Tabellen, Ebenen, Frames etc.), jedoch können die Attribute der einzelnen Elemente (Farbe, Schriftgrösse etc.) via CSS definiert werden...stimmt diese Interpretation?

Gruss aus Zürich
Dominik


als Antwort auf: [#168333]

Layout mit CSS gestalten?

Jasker
Beiträge gesamt: 142

13. Jun 2005, 12:50
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #171743
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein,
deine interpretation ist zu einfach.
man KANN die seiten mit frames etc gestalten und dann das aussehen von teilen per CSS steuern, aber aktuell und konform ist es alles mit CSS zu erledigen. dass heisst die seite nur strukturieren (XHTML)und dann das komplette aussehen der seiten nur mit CSS erzeugen/stuern.
dafür muss man aber viel handarbeit investieren. auch wenn der CSS Editor von GoLive so schlecht auch nicht ist.
guck mal hier: http://www.csszengarden.com, dann siehste was man mit CSS machen kann.
Es gibt im netzt viele gute tutorials und es ist nicht so schwer zu lernen, wenn man neugierig ist. empfohlen seien auch die bücher von Kai Laborenz (http://www.galileocomputing.de) und das CSS-Kochbuch von Christopher Schmitt (http://www.oreilly.de).

ich lerne selbst gerade und finde die möglichkeiten der CSS viel besser als die alten Tabellen-Layouts. Ausserdem ist die Variante besser für Suchmaschinen.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#168333]

Layout mit CSS gestalten?

gschwind11
Beiträge gesamt: 158

13. Jun 2005, 14:29
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #171778
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus
Vielen Dank für Deinen Beitrag!
Aber wenn ich mich nicht so tief in CSS einarbeiten möchte (Ich bin nicht der Programmierer, sondern der einfache Anwender, der mit dem GoLive Layouteditor arbeiten möchte), so ist es schon denkbar, dass man eine Mischform (also layout in html, Attribute in CSS)wählt. Immerhin habe ich dann die Möglichkeit, später Attributänderungen an einer Stelle für alle html-Seiten vorzunehmen.
Stimmt das?

Gruss aus Zürich
Dominik


als Antwort auf: [#168333]

Layout mit CSS gestalten?

Jasker
Beiträge gesamt: 142

13. Jun 2005, 14:40
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #171783
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja das stimmt.
beschränke dich möglichst auf klassen- und elementstile beim css (steht unten im CSS-Editor was was ist...). dann sollte das hinhauen. und guck dir mal bei guten seiten den quelltext im browser an, dann lernt man ganz schnell die tricks. z.b. den link zum CSS suchen, kopieren und in Golive betrachten. da kann man dann gut sehen, wie die anderen das machen.
ich fummele gerade in der firma für meinen chef eine golive seite. das geht so ganz gut. aber das mit dem CSS solltest du dir mal angucken. auf dauer reichen die golive sachen nicht, wenn mann nicht auch im quelltext rumfummeln kann.
so sehe ich das nach jahrelanger golive-nur-layout- erfahrung inzwischen.
was für'ne seite wird das denn?

markus


als Antwort auf: [#168333]
(Dieser Beitrag wurde von Jasker am 13. Jun 2005, 14:41 geändert)

Layout mit CSS gestalten?

gschwind11
Beiträge gesamt: 158

13. Jun 2005, 16:27
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #171814
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus

Danke für Dein Feedback,...das gibt mir jetzt doch etwas mehr Sicherheit. Ich bin im Moment dran die WebSite für mein neu gegründetes Architekturbüro aufzubauen. Dazu habe ich den CD-Kurs über GoLive CS von Helge Maus (Video2Brain) durchgearbeitet (ist stark HTML orientiert, aber gut) und zusätzlich noch das Buch "Adobe GoLive CS verständlich erklärt" von Helge Maus, Urs Gamper und Dirk Levy gelesen. Auch das Buch hat mich echt weitergebracht. Es ist lediglich der Teil über die Anwendung von CSS bei GoLive, bei dem ich schlussendlich nicht sicher war, wie und wann anwenden.

Doch nochmals vielen Dank für Deine Antwort.

Gruss
Dominik


als Antwort auf: [#168333]

Layout mit CSS gestalten?

gschwind11
Beiträge gesamt: 158

14. Jun 2005, 13:56
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #172048
Bewertung:
(1289 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus
Jetzt hab ich's glaub ich wirklich geschnallt, denn heute früh hatte ich die Möglichkeit, das CSS Buch von Kai Laborenz, das Du mir empfohlen hast, durchzusehen. Er schreibt von "weichem CSS Einsatz", bei dem primär Textattribute mit CSS formatiert werden und vom "harten CSS Einsatz", bei dem auch das Layout mit CSS gestaltet wird. Dabei erwähnt er aber auch, dass die zweite Methode deutlich komlexer ist und ein sehr viel grösseres Potential für Fehlfunktionen auf den verschiedenen Browsern beinhaltet.
Somit ist für mich klar: ich bin was das betrifft eindeutig der "weiche CSS Typ".

Danke nochmals
Gruss aus Zürich
Dominik


als Antwort auf: [#168333]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!