[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Prim
Beiträge gesamt: 17

9. Mär 2012, 11:59
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen

Ich möchte gerne einen neuen Mac kaufen, da mein Powerbook von der Performance her nicht mehr genügt.

Zurzeit versuche ich herauszufinden, ob ein iMac genügt oder ein Mac Pro besser wäre. Leider bin ich ein Laie und verstehe z.B. den Preisunterschied bei den Prozessoren nicht. Von der Taktfrequenz her ist ja der beste iMac scheinbar schneller als der "einfachste" Mac Pro. Was sind die anderen wichtigen Komponenten? Gibt es da vielleicht ein Richtwert in wieviel mal schneller der Mac Pro ist?
Ich arbeite viel mit After Effects und brauche eine gute Renderleistung (hab aber leider nicht viel Budget).

Vielen Dank für eure Antworten!
Prim
X

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

9. Mär 2012, 12:20
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #491605
Bewertung:
(2517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leitschnur für einen performanten, preiswerten Mac: So wenig Kerne wie möglich dafür aber mit so hohem Takt wie möglich.

Die zusätzlichen Kerne werden nur rudimentär genutzt, es reichen also im Prinzip immer 2 Kerne: Einer fürs System und einer für die gerade aktive Applikation (z.B. bei den ganzen Adobeprogrammen).

RAM kostet nichts mehr (ausser direkt bei Apple), also man nehme reichlich (4GB Minimum, gerne das doppelte)

Eine SSD macht eigentlich performancemässig inzwischen das meiste her.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#491595]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 9. Mär 2012, 12:21 geändert)

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Prim
Beiträge gesamt: 17

9. Mär 2012, 15:16
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #491633
Bewertung:
(2473 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah vielen Dank für die schnelle Antwort! So fällt mir die Entscheidung viel einfacher für den iMac. Vielleicht finde ich ja einen Händler, der die RAM nicht über Apple anbietet.
Mein Portemoney wird zufrieden sein ;)


als Antwort auf: [#491605]

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

9. Mär 2012, 17:25
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #491641
Bewertung:
(2436 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Beim Imac muss man berücksichtigen, dass der Bildschirm nicht gerade die Krönung ist, allein schon wegen seiner glänzenden Oberfläche. Ich präferiere da eher noch nen MacMini mit nem soliden matten Display z.B. dem Dell U2711: Matte Oberfläche, kein LED- sondern CCFL-Backlight, reichlich Anschlüsse ausser eben Thunderbolt.

Für knapp 1440€ (ohne Maus und Tastatur) bist du dann mit nem I7 Dualcore 2.7GHz da, wo du bei einem Imac mit I5 Quadcore bei gleicher Taktung aber doppelt großer 1TB Platte bei 1500,- wärst ...


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#491633]

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Prim
Beiträge gesamt: 17

10. Mär 2012, 09:55
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #491652
Bewertung:
(2353 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey vielen Dank für den Tipp! Wäre hätte gedacht, dass ich vom Mac Pro und iMac plötzlich am überlegen bin, ob ich jetzt einen iMac oder MacMini kaufen möchte :)
Das mit dem iMac Monitor finde ich auch störend. Kann man denn an einen MacMini zwei Monitore anschliessen?


als Antwort auf: [#491641]

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5940

10. Mär 2012, 10:22
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #491654
Bewertung:
(2342 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Prim,

Antwort auf: Kann man denn an einen MacMini zwei Monitore anschliessen?

Ja: http://www.apple.com/de/macmini/specs.html

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.15.7 Catalina | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#491652]

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

10. Mär 2012, 11:58
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #491656
Bewertung:
(2308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So, wie ich das interpretiere
Zitat Thunderbolt Anschluss mit Unterstützung für digitale Auflösungen von bis zu 2560 x 1600 Pixeln
HDMI Anschluss mit Unterstützung für digitale Auflösungen von bis zu 1920 x 1200 Pixeln
DVI Ausgang mit HDMI auf DVI Adapter (mitgeliefert)
Unterstützung für zweiten Bildschirm und Bildschirmsynchronisierung

gehen aber keine 2 27"er mit 2560er Auflösung, so wie es am iMac 27" möglich wäre.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#491654]

Leistungsunterschied iMac zu Power Mac

Prim
Beiträge gesamt: 17

10. Mär 2012, 19:41
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #491663
Bewertung:
(2263 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für eure Antworten. Ich freue mich schon auf mein neues Gerät, jetzt muss ich mich nur noch entscheiden ;)


als Antwort auf: [#491656]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch