[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Lesezeichen mit Adobe Acrobat X Pro

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Lesezeichen mit Adobe Acrobat X Pro

michael m.
Beiträge gesamt: 162

28. Jun 2020, 19:37
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(11487 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aktuell füge ich Lesezeichen in PDF Dateien hinzu.
Es ist umfangreich Mühsam und nicht wirklich motivieren, aber die Arbeit muss halt getan werden. Dazu nutze ich unter Windows die Tastenkombination Strg+b um die markierte Stelle als Lesezeichen hinzu zu fügen.

Nun habe ich festgestellt, das bei einigen das Lesezeichen nicht stimmt und muss jetzt einige Lesezeichen Nachbearbeiten indem ich das Ziel neu festlegen muss.

Ist das ein reguläres Problem von Acrobat?
Ist wirklich unschön?!?
Danke
X

Lesezeichen mit Adobe Acrobat X Pro

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 484

28. Jun 2020, 22:06
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #575930
Bewertung:
(11470 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
1. ja das kann es geben - ist nicht unbedingt normal - Die Ursachen können unterschiedlich sein.

2. gibt es keine Merkmale für die Sprungziele? - Dann könnte man mittels Tools automatisieren!

Hilfe zu bieten auf der dünnen Faktenlage ist etwas wie Kaffeesatz lesen ;-)


als Antwort auf: [#575928]

Lesezeichen mit Adobe Acrobat X Pro

michael m.
Beiträge gesamt: 162

29. Jun 2020, 06:45
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #575931
Bewertung:
(11431 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich wüsste nicht was ich sonst noch beschreiben solte, außer das es Gescannte Unterlagen sind die mir Adobe Acrobat x Pro Texterkennung verarbeitet wurden.


als Antwort auf: [#575930]

Lesezeichen mit Adobe Acrobat X Pro

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 484

29. Jun 2020, 08:23
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #575932
Bewertung:
(11420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das mit dem gescannt und wie aufbereitet war schon mal ein WICHTIGER Hinweis!
Dann wird das mit den ab und zu falschen Sprungzielen, schon mal plausibler.

z.T. spielt auch noch das Betriebssystem und die Sprache rein.
Sprache vom OS, von Acrobat und des Dokumentes.

Aber wie gesagt grundsätzlich bist Du auf dem richtigen Weg - am meisten hilft bei solchen Problemstellungen Erfahrung und logisches Denken (bei der Analyse wodurch könnte das Problem verursacht werden, um es künftig zu umgehen).

Wenn die Aufgabenstellung öfters kommt, würde ich mir definitiv eine toolbasierte Automatisierung anschauen.

Aber auch hier Testen und Erfahrung.


als Antwort auf: [#575931]

Lesezeichen mit Adobe Acrobat X Pro

taunus11
Beiträge gesamt: 609

29. Jun 2020, 10:44
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #575933
Bewertung:
(11394 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dies kann passieren, wenn sich das Ziel im unteren Bereich einer Seite befindet.


als Antwort auf: [#575928]

Lesezeichen mit Adobe Acrobat X Pro

michael m.
Beiträge gesamt: 162

30. Jun 2020, 12:16
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #575950
Bewertung:
(11291 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was wäre denn eine toolbasierte Automation?
Danke


als Antwort auf: [#575933]
X