[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Lesezeichen sperren: möglich?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Lesezeichen sperren: möglich?

Pig sells
Beiträge gesamt: 33

28. Feb 2013, 16:22
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich erzeuge aus InDesign heraus ein interaktives PDF, in dem mit der Inhaltsverzeichnis-Funktion Headlines ausgelesen werden, die dann im PDF als Lesezeichen auftauchen. Soweit alles prima.

Nun sind in den Headlines des öfteren weiche Returns vorhanden (soll so sein, lässt sich nicht umgehen), es werden auch zweizeilige Lesezeichen erzeugt. Das ist auch ok. NUR: Im PDF kann man in diese Lesezeichen hinein klicken - könnte das Lesezeichen also umbenennen oder warum auch immer man da hinein klickt - und beim Verlassen des Eingabefeldes solcher zweizeiligen Lesezeichen verschwindet dann die 2. Zeile!!

Ich vermute mal, dies liegt am weichen Return.

Nun meine Frage: Gibt es entweder eine Möglichkeit, Lesezeichen im PDF zu sperren, so dass man sie dort gar nicht erst anklicken und bearbeiten kann oder gibt es auf der anderen Seite eine Möglichkeit, die in ID notwendigen zweizeiligen Headlines in einzeilige Lesezeichen einzulesen (also das weiche Return zu ignorieren)?

Ich verwende Acrobat Pro, Version XI auf Mac (OS X 10.8.2 Mountain Lion)

Vielen Dank schon mal vorab für eure Tipps.
X

Lesezeichen sperren: möglich?

taunus11
Beiträge gesamt: 598

28. Feb 2013, 18:07
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #509190
Bewertung:
(1551 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In den Sicherheitseinstellungen das Dokument gegen Änderungen sperren. Dann können die Lesezeichen auch nicht geändert werden.

Bernd Alheit


als Antwort auf: [#509172]

Lesezeichen sperren: möglich?

olaflist
Beiträge gesamt: 1388

28. Feb 2013, 18:32
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #509192
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wer ohne wichtigen Grund PDFs gegen Änderungen sperrt, ist doof.

Im Ernst: Das Schützen von PDFs gegen Änderungen verursacht sehr oft Probleme bei den Empfängern. Außer man hat ganz wichtige Gründe dafür, einen solchen Schutz einzurichten (den man übrigens ganz leicht umgehen kann - vgl. freemypdf.org & Co.), sollte man es einfach bleiben lassen.

Aktuelle Adobe Reader- und Acrobat-Versionen umbrechen die Einträge in den Lesezeichen sowieso, wenn der Platz nicht reicht. Willst Du ein immer erkennbare Unterteilung zwischen "erster Zeile" und "zweiter Zeile" könntest Du auch mittels JavaScript o.ä. den weichen Umbruch (alias Hard Return, vermute ich) durch ein " - " o.ä. ersetzen.


Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#509190]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu

ExtendScript Toolkit CS6 - Fenster von 'suchen & ersetzen' erscheint nicht mehr

Grep suche nur erster Fund anzeigen

Spaltenfarben in Tabelle mit Script
medienjobs