[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Lexikon mit Index erstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Lexikon mit Index erstellen

thr33dog
Beiträge gesamt: 10

6. Jan 2012, 19:17
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2665 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo InDesign-Skripter/-innen,

bei der Erstellung eines Lexikons benötige ich etwas Hilfestellung :-)
folgendes Vorhaben/Projekt: für Schul- und Studiumszwecke hab ich mir im Laufe meiner Laufbahn ein umfangreiches Dokument in Word angelegt, mit allen möglichen Begriffen, die mir dafür wichtig erscheinen – da kommt so einiges zusammen. Weil mir Word aber nicht mehr gefällt, versuche ich das ganze nach InDesign zu übertragen. Mit einem Skript klappt das ganze Importieren nach InDesign + Formatieren (alles schon sauber in Word formatiert) ganz gut. Zur besseren Übersicht möchte ich am Ende des Lexikons aber noch ein Index (Register) erstellen mit diversen Schlagwörtern oder Zeichenformaten, die ich im Text ausgezeichnet hab.

jetzt hab ich mit folgendem Code bereits hinbekommen, dass ein Index auf der Seite erteilt wird:
Code
var _lexikonIndex = app.activeDocument.pages.add() 
app.activeDocument.indexes[0].generate();

dieser schließt sich nach meinem eigentlichen Text an und steht im Satzspiegel. erstmal gut.
aber für die Index-Seiten würde ich gerne auf eine andere Musterseiten-Vorlage zugreifen, anderes Seitenlayout anwenden, z.B. den Text dreispaltig setzen, da der Index zum nachschlagen ruhig kleiner sein soll.
Folgendes Problem: wie bekomme ich den Text im Index dreispaltig?
…entweder auf einer Musterseite drei Textrahmen nebeneinander aufziehen und verknüpfen, damit es dort reingeschrieben wird (über Intelligenten Textumfluss müssten sich die Seitenanzahl entsprechend anpassen) …wär mir aber zu unflexibel falls es mal geändert werden sollte, lieber möchte ich nur einen Textrahmen erstellen (das passiert derzeit auch mit dem Code schon) und ihn dann aber mit einem Objektformat auf Dreispaltigkeit trimmen.

Jetzt die Frage, wie weise ich allen Seiten, die durch den Index erstellt wurden eine neue Musterseite zu und dem Index-Textrahmen auf allen Seiten ebenfalls ein anderes Objektformat?


Vielen Dank fürs Lesen des Problems!
X

Lexikon mit Index erstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

7. Jan 2012, 09:23
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #487469
Bewertung:
(2617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

im Prinzip haben Sie die notwendigen Schritte für die Sonderseiten für das Register und die Formatierung der Textrahmen korrekt skizziert.

Spontan will sich mir die Notwendigkeit einer Skriptlösung nicht erschließen.

Warum führen Sie die genannten Schritte für das *eine* Dokument nicht einfach einmalig aus? Welche Erleichterung versprechen Sie sich von einer Skriptlösung?


Suchen Sie Hilfe bei der Entwicklung Ihres Skripts?
Dann zeigen Sie, was Sie bislang in Sachen Musterseiten- und Objektstilzuweisung unternommen haben und wo sie nicht mehr weiterkommen.

Oder suchen Sie jemanden, der Ihnen ein maßgeschneidertes Skript gegen eine Aufwandsentschädigung erstellt?
Dann setzen Sie sich am Besten mit einem der hier aktiven Skripter direkt in Verbindung, lassen ihm eine Testanordnung voher-nachher zukommen und beschreiben detailliert den Kontext und die Anforderungen.


als Antwort auf: [#487458]

Lexikon mit Index erstellen

thr33dog
Beiträge gesamt: 10

7. Jan 2012, 15:04
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #487485
Bewertung:
(2578 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das Skript versuche ich definitiv selbst zu entwickeln, nur stecke ich derzeit an zwei (wahrscheinlich banalen) Stellen fest. Zuordnung von Musterseiten für die vom Index erstellten Seiten, sowie Zuordnung eines Objektstills auf den Index. Es happert eher an der korrekten Schreibweise/am praktischen Vorgehen – der theoretische Weg ist soweit logisch, aber wie sieht es in Skriptform aus? Wie adressiere ich den Index oder die erstelten Seiten? Ich komme auf keinen grünen Nenner.

...Skriptlösung daher, da ich das Lexikon immer wieder mit Einträgen erweitere – das geschieht in gewohnter Weise immer noch in Word. Die Word-Texte sollten demnach möglichst mit einem Skript/sehr wenigen Klicks nach InDesign übertragen werden, klappt auch soweit (ums es dort in unterschiedlichen Kanälen ausgeben zu können). Klar, man könnte das Lexikon auch in InDesign direkt erweitern, aber als Gewohnheitstier schreibe ich noch immer in Word.
Das Skript dient also rein zur Aktualisierung des InDesign-Dokuments, dazu möchte ich nebenher noch etwas dazulernen beim Schreiben von Skripten.


als Antwort auf: [#487469]

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
switch_22_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/