[GastForen Archiv Adobe GoLive Links automatisch eingeben?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Links automatisch eingeben?

S. aus A.
Beiträge gesamt: 9

7. Jan 2003, 08:43
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(2212 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe eine Excel-Tabelle mit Artikelnamen und Link (also http://... usw). Ich würde gerne eine Tabelle erzeugen mit
spalte 1: Artikelname, Spalte 2: Link "Bestellen".
Muss ich die ganzen 1500 Adressen von Hand in die Inspektorpalette eingeben?

Gruss aus A. von Stefan
X

Links automatisch eingeben?

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3941

7. Jan 2003, 09:03
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #20661
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
huch, das ist eine gute frage. eigentlich habe ich auch schon darüber "gehirnt". aber eine lösung in GoLive ist mir nicht bekannt. wie sind denn die adressen geschrieben? immer mit dem www und der länderbezeichnung?
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

7. Jan 2003, 09:29
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #20666
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

wenn die http://... schon in Excel richtige Links sind, dann würde ich in diesem Fall den HTML-Export unter Excel bemühen (Datei -> als HTML speichern). Da sind dann zwar häßliche Font-Tags aber die lassen sich leicht mit Suchen&Ersetzen eliminieren.

Wenn es reiner Text ist könnte dir diese Link weiterhelfen. Ich habs aber nicht ausprobiert: http://www.pcwelt.de/...office-pakete/18189/

Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

7. Jan 2003, 09:45
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #20670
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo S. aus A.

Man kann in Excel auch "speichern unter" *.csv
Dann mal nachsehen wie die Links in der CSV-Datei aussehen und mit suchen/ersetzen nachhelfen.
Diese csv läßt sich dann bequem in eine Golive-Tabelle importieren.
Mit suchen/ersetzen noch einmal nachbearbeiten, falls nötig.

Oder mit einem serverseitigen Script (Perl/PHP) die *.csv-Datei nach bestimmten Kriterien durchsuchbar machen.
Du willst doch nicht etwa 1500 Artikel auf einer HTML-Seite anzeigen.

Grüße von Sabine


als Antwort auf: [#20659]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 7. Jan 2003, 09:54 geändert)

Links automatisch eingeben?

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

7. Jan 2003, 10:43
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #20673
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab noch ne Idee, falls die Links noch nicht verlinkt sind.

Sieht komplizierter aus als es ist:

1. In Excel die Spalte mit den Links kopieren, so dass sie zweimal nebeneinander stehen. Du hast nun also eine dreispaltige Tabelle
2. Dann unter Datei -> als HTML speichern
3. Die Datei nach Golive überführen.

Jetzt machen wir daraus ordentlichen Quellcode
Im Layoutmodus:
1. Die alle Zellen markieren und im Inspektor unter Zelle die Horizontale Ausrichtung auf Standard setzen und unter Zeilen die Vertikale Ausrichtung ebenfalls auf Standard.
2. allen überflüssigen Schnickschnack wie Kommentare, Titel und so rausschmeißen

Jetzt kommt ein Hack:
1.Die erste Spalte markieren und unter Typ-> Schrift -> Standardschrift auswählen.
2. die zweite Spalte markieren Typ-> Schrift -> Courier
3. die zweite Spalte markieren Typ-> Schrift -> Arial


Jetzt in den Quellcode:
Per Suchen & Ersetzen folgende Ersetzungen durchführen: (Dabei unbedingt die Passagen per Maus markieren und kopieren/einsetzen, da auch die Leerzeichen von Bedeutung sind

a) <font face="Courier New,Courier,Monaco"> per STRG+C in das Suchenfeld kopieren und unter Ersetzen <a href=" eingeben. Alle Ersetzen
b) dann </font></TD><TD><font face="Arial,Helvetica,Geneva,Swiss,SunSans-Regular"> per STRG+C in das Suchenfeld kopieren und bei Ersetzen "> eingeben
c) </font> gegen </a> ersetzen

FERTIG!


Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

S. aus A.
Beiträge gesamt: 9

7. Jan 2003, 12:21
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #20684
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab mich vielleicht nicht ganz klar ausgedrückt...

Importieren in eine Golive-Tabelle ist nicht das Problem.
Allerdings steht da:

Artikelname.......http://www.direktlink/shop/fdr/01521 usw.

Ich hätte aber gerne

Artikelname.......bestellen

und "bestellen" ist der Link nach http:// usw.

Bisher habe ich das immer in der Inspektorpalette händisch einkopiert.


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

7. Jan 2003, 13:15
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #20691
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

also ich habe bei mir die Extension URLize Text, welche genau das erledigt, allerdings weiß ich jetzt gar nicht mehr woher ich die habe. Ich meine die ist bei GoLive SDK mit dabei.

Wolfgang


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

7. Jan 2003, 14:10
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #20702
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann könntest du nach meiner Methode vorgehen, in dem du dir die dritte Spalte schenkst.

Dann kannst du beim Ersetzen b) weglassen und ersetzt unter c) </font> gegen ">bestellen</a>


Hört sich an, als ob das ein Shop werden soll. So auf den ersten Blick würde ich sagen: Zu Aufwendig. Wie Sabine schon richtig sagte: 1500 Zeilen kann keiner überblicken.
Der Pflegeaufwand einer solchen Tabelle ist auch nicht zu verachten. Was machst du z.B. bei einer MWSt. Erhöhung? Änderst du dann wieder alle Preise von Hand?
Bei so einem Projekt gehts IHMO nicht ohne Datenbank. Da müsstest du dich natürlich entsprechend einarbeiten. :-|


Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#20659]
(Dieser Beitrag wurde von Petra Rudolph am 7. Jan 2003, 14:25 geändert)

Links automatisch eingeben?

S. aus A.
Beiträge gesamt: 9

8. Jan 2003, 09:10
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #20787
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Wolfgang
Ich habe mal nach der Xtension gesucht, aber nirgendwo die
URLsize Text gefunden - bei der 6.0 ist nur ein Sample-Ordner dabei.

@ Petra
Es sind Ersatzeillisten, die mittels csv in einen Shop geladen werden. Dort werden dann die Links erzeugt, die ich umwandeln will.
auf diese Weise ist das Handling einfacher - Excel in Golive importieren, Bestelllinks ändern.
Am einfachsten wäre das wohl mit URLsize gewesen - aber Dein Tipp
funktioniert auch, vielen dank!


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

9. Jan 2003, 11:55
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #20914
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

die Extension heißt URLize (ohne s) und befindet sich im Sample-Ordner des GoLive SDK.

Wolfgang


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

Mathias Knerr
Beiträge gesamt: 68

13. Jan 2003, 10:49
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #21155
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In dem Ordner \\GoLive 6.0_DEU\\Adobe GoLive SDK 6.0r1\\Samples\\URLize befindet sich bei mir allerdings nur eine HTML-Datei.

Fehlt da von der Installation etwas?

Gruß
Mathias


als Antwort auf: [#20659]

Links automatisch eingeben?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

13. Jan 2003, 11:08
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #21157
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein das ist vollkommen Richtig,
Du ziehst dann das ganze Verzeichnis
in den Extend Scripts-Folder von GoLive
dann einmal GoLive neustarten und das
Ding ist verfügbar.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#20659]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag
Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Indesign 2014

Home-Office

Initial mit unterschiedlichem rechten Rand

PPT-Grafik nachbauen

Designer: Stile

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Nach Installation des RAM bleibt das Display über mehrere Minuten dunkel. Was tun?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?
medienjobs