hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler

Druckvorstufenguru
Beiträge: 76
4. Jan 2005, 17:41
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lizensfehler Quark lässt sich nicht starten!


Wir haben etwa 15 Quarklizenzen für Quark 5 auf MAC-Basis. Laufen alle über den Lizenzserver. Letzte Woche haben wir dann auf OSX umgestellt und starten die Quarks in der Classicumgebung, welche auf einer extra Festplatte liegt. Hat eigentlich alles wunderbar funktioniert, bis auf die Tatsache, dass seit Montag die Fehlermeldung "Ausschecken einer Lizenz nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie Ihren Systemadministrator. [4102]" auftaucht und sich das Quark nich mehr starten lässt. Genug Lizenzen haben wir und die ganzen Quark sind eigentlich schon alle ausgecheckt! Kann es was mit den Zugriffsrechten von OSX zu tun haben, dass Quark nicht auf die ausgecheckten Lizenzen zugreifen kann? Der Fehler tritt auch nicht permanent auf, mit etwas Glück funktioniert es manchmal. Wenn ich nur unter dem 9er System starte funktioniert es auch nicht. Neuinstallationen bringen auch nichts.
Dankbar für jede Hilfe! Top
 
X
Coolio
Beiträge: 217
13. Jan 2005, 11:18
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #136017
Bewertung:
(1720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lizensfehler Quark lässt sich nicht starten!


Hallo Druckvorstufenguru.
Du sagst es ja selber: "Genug Lizenzen haben wir und die ganzen Quark sind eigentlich schon alle ausgecheckt!"
Somit sind also keine Lizenzen mehr verfügbar. Oder verstehe ich da etwas falsch? Ansonsten kann es sein das die Lizenzen nicht wieder eingescheckt werden wenn XPress geschlossen wird?

Gruss Jürg
als Antwort auf: [#133905] Top
 
Druckvorstufenguru
Beiträge: 76
14. Jan 2005, 06:12
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #136249
Bewertung:
(1720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lizensfehler Quark lässt sich nicht starten!


Die müssen ja doch gar nicht wieder eingecheckt werden, die sind ja für immer ausgecheckt (gibt es eine Funktion). Aber genau diese ausgecheckte Lizens findet er wohl nicht mehr. Die müsste irgendwo lokal auf dem rechner liegen.
als Antwort auf: [#133905] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Jan 2005, 16:30
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #136464
Bewertung:
(1720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Lizensfehler Quark lässt sich nicht starten!


Hallo Druckvorstufenguru

Wir hatten letzthin das Problem, dass der Quark-Lizenzserver mehrere Lizenzen nicht mehr freigab. Abhilfe: Auf dem Server das File "save.dat" weglegen und danach den Server neu starten.
Unser Server läuft zwar unter W2K; evtl. hilft Dir das trotzdem.

Gruss
als Antwort auf: [#133905] Top
 
X