[GastForen Programme Web/Internet Adobe GoLive Logo in URL Textzeile

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms, Flash
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Logo in URL Textzeile

sventc
Beiträge gesamt: 42

2. Mär 2004, 15:34
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, hatte es schon mal gefunden. Wie war das noch einmal mit dem kleinen Logo oben vor der URL. Gibts da mitlerweile ein tool für mac os Xß Wer kann bitte helfen.
Danke und gruss sven
Hier Klicken X

Logo in URL Textzeile

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9326

2. Mär 2004, 16:10
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #73053
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hättest Du in die lange Liste geschaut,
wäre Dir das aufgefallen:
http://gltipps.de/pages/tipps/tipp13.html

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

r a c
Beiträge gesamt: 955

2. Mär 2004, 20:38
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #73090
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Generator dazu hat mir auch gut gefallen.
http://www.hilfdirselbst.ch/...1&topic_id=12909


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Jutzi
Beiträge gesamt: 58

4. Mär 2004, 17:20
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #73494
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk, ich hab Deinen Tipp "Favicon" ausprobiert und das erste Mal hat es auch wunderbar geklappt. Wollte das Ding dann auch für die Website meiner Schwester machen. Hab alles wie beschrieben gemacht, doch beim abspeichern in die Website erschien dann immer mein erster favicon - was ich auch tat. Hab alles gelöscht, aber das erste Ding kam immer wieder. Was hab ich übersehen, was hab ich falsch gemacht.
Besten Dank schon jetzt für einen Tipp.
Grüsse
Rebecca


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9326

4. Mär 2004, 18:06
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #73505
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist die andere Website zufällig ein Untersite
der ersten Site? Dann geht immer nur das Icon
aus dem Hauptroot.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Jutzi
Beiträge gesamt: 58

4. Mär 2004, 20:52
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #73525
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, eben nicht. Es sind zwei eigenständige Sites. Und ich hab alles gelöscht und das Ding kommt trotzdem immer wieder.
Es hat alles so toll begonnen und jetzt ärgert es mich einfach, dass es nicht mehr geht.
Vielleicht hast Du ja noch eine Idee an was es liegen könnte.
Ein Gruss und ein Merci
Rebecca


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9326

4. Mär 2004, 23:19
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #73546
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist es nur so bei Dir oder auch
bei anderen die die Seite besuchen?
Wenn es nur bei Dir ist, liegt am
Browsercache...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

tyler tyler
Beiträge gesamt: 183

5. Mär 2004, 08:59
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #73580
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Jutzi,
wenn du einfach ein faviccon auf der seite erzwinen willst geht das auch wunderbar im Quellcod einzustellen, da kannst du dann auch externe favicons zuweisen z.B.:
<head>
<link rel="SHORTCUT ICON" href="http://www.ur-woesner.de/favicon.ico">
</head>

das wars auch schon....


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Jutzi
Beiträge gesamt: 58

5. Mär 2004, 14:15
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #73687
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Dirk, mein Problem entsteht bevor ich es hochgeladen habe. Ich gestalte Favicon im Photoshop, speichere es ab wie beschrieben und dann auch in Golive auf der entsprechenden Site. Das funktionierte beim ersten Mal perfekt. Dann wollte ich das zweite für eine andere Website gestalten. Hab ein neues Dok im Photoshop eröffnet, gestaltet etc. in photoshop und der entsprechenden Website abgespeichert. Doch im Sitemanager von Golive erscheint dann immer das erste favicon, obwohl ich ein völlig neues Ding kreiert habe und dies auch wie beschrieben in der anderen Site gespeichert habe. Es ist zum wahnsinnig werden, das erste Ding kommt einfach immer wieder. Auch nachdem ich das erste favicon überall gelöscht habe.
@Tyler, danke für Deinen Tipp, werd ich dann auch mal ausprobieren. Aber die andere Sache fuchst mich einfach, weil es anfangs so gut ging.

Grüsse
Rebecca


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9326

5. Mär 2004, 14:37
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #73694
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So also im SiteManager von GoLive,
das ist ja nun kein Browser.
Lösche die GL-Preferences....
Wichtig ist doch das es auf
der Site geht.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9326

5. Mär 2004, 14:39
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #73696
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und was tyler schreibt steht
auch in der Anleitung drinnen...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Jutzi
Beiträge gesamt: 58

5. Mär 2004, 18:40
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #73762
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Dirk, vielen Dank für Deine Bemühungen, aber ich glaub Du hast mein Problem nicht richtig verstanden. Damit ich das favicon hochladen kann, muss ich es doch in Golive abspeichern, also in der Sitedatei. Wenn ich das tue, dann verwandelst sich aus mir unerklärlichen Gründen dieses neu gestaltete favicon in das erste favicon, das ich erstellt habe, das aber ganz woanders abgespeichert ist. Das kann ich auch per ftp hochladen, aber es ist wie gesagt das falsche. Es ist absolut verrückt.
Was meinst Du mit preference löschen und wo finde ich die Anleitung zum Tipp von Tyler?
Vielen Dank für Deine Geduld.
Herzliche Grüsse
Rebecca


als Antwort auf: [#73044]

Logo in URL Textzeile

Claus
Beiträge gesamt: 613

7. Mär 2004, 16:12
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #73939
Bewertung:
(2507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Safari Icon Manager!!!

http://www.web-house.net


als Antwort auf: [#73044]
Hier Klicken X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.04.2019

PDF-Preflight, PDF-Editierung und Automatische Korrektur von PDF-Dateien

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 25. Apr. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de

Hier Klicken