[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Lowres PDF darf nicht drucken - Effektives Mittel ?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Lowres PDF darf nicht drucken - Effektives Mittel ?

FrankZ
Beiträge gesamt: 39

18. Mai 2016, 07:05
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

100% Sicherheit gibt es nicht - ich weiss.

Aber-
was ist am gängigsten, effektivsten um zu verhindern, das Lowres PDFs gedruckt werden?
Es ist uns mehrfach passiert, dass Lowres PDFs zur Freigabe weiter geschickt worden sind und dann in die Druckmaschine gelangt sind (ohne OutputIntent! - 'blind exchange' halt :-)).

Womit stoppt ein RIP auf jeden Fall ohne den Kunden bei der Ausgabe von den Freigabe PDFs zu hindern?
Das man das nie ganz verhindern wird, ist mir schon klar, aber vielleicht gibt es ein gängiges Mittel dafür (?).

Vielen Dank.
Gruss

Frank
- -
X

Lowres PDF darf nicht drucken - Effektives Mittel ?

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

18. Mai 2016, 07:25
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #549714
Bewertung:
(1676 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Einen Schutz drauf legen, z. B. gegen Ändern? Dann muss sich die Druckerei vor dem Ausschießen das Teil zumindest anschauen ...

Oder ein Schutz gegen Ausdrucken mit dem Passwort: "nur-zur-ansicht". :-)

Viele Grüße
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#549713]

Lowres PDF darf nicht drucken - Effektives Mittel ?

Dirk S
Beiträge gesamt: 64

18. Mai 2016, 07:39
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #549716
Bewertung:
(1664 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In meinem Freigabe Workflow hat sich das Setzen eines Stempels ENTWURF bewährt. Diesen Stempel sperre ich unter "Eigenschaften". Meine Kunden haben nur Acrobat Reader und könnten Stempel so nicht entfernen. Die Druckerei natürlich schon. Aber da setze ich auf den normalen Druckerverstand, nicht ein Dokument zu drucken auf dem der Stempel "ENTWURF" steht, sondern Rückfrage beim Kunden zu halten.
Diese Maßnahme hat bis jetzt 100%tig funktioniert.
Dirk Skorski


als Antwort auf: [#549713]

Lowres PDF darf nicht drucken - Effektives Mittel ?

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5064

18. Mai 2016, 13:50
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #549738
Bewertung: ||
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie wäre es mit:

– dem Kunden sagen, er soll keine Freigabe-PDFs zur Druckerei schicken

und/oder:

– der Druckerei sagen, sie soll keine Lowres-PDFs drucken

:-)

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#549716]
X

Aktuell

PDF / Print
PDF-XCange_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis