hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
VORHANG AUF
Beiträge: 11
14. Jan 2005, 15:41
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC G5 schläft einfach ein!


Hi Ihr alle,
kann sich einer vorstellen, warum mein nagelneuer G5 1,8 DP während ich arbeite plötzlich den Bildschirm ausschaltet als wolle er einschlafen? Es kommt dann auch die Meldung "No input signal". Ist das Teil vielleicht kaputt?? (Ist auch wurscht, welches Programm ich ausführe...)
Liebe Grüße
Sandra Top
 
X
VORHANG AUF
Beiträge: 11
14. Jan 2005, 16:02
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #136446
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC G5 schläft einfach ein!


Ich wollte noch dazu sagen, dass ich natürlich "Energie sparen" und Bildschirmschoner bereits ausgestellt habe!
Gruß
Sandra
als Antwort auf: [#136430] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2999
14. Jan 2005, 16:26
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #136461
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC G5 schläft einfach ein!


hi

ich denke mir du hast bereits gecheckt, ob alle kabel gut angeschlossen sind? ausserdem würde ich es mal mit einem anderen bildschirm sowie einem andere kabel probieren. vielleicht liegts ja nicht am mac.
sollte sich danach zeigen, dass es am mac liegt, würde ich fix noch die garantie ausnutzen & dir einen neue besorgen lassen!

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#136430] Top
 
VORHANG AUF
Beiträge: 11
14. Jan 2005, 16:31
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #136465
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC G5 schläft einfach ein!


Hi Säsch,
habe schon einen anderen Bildschirm dran gehabt, nix besser.
Oh Gott, doch Garantie und alles neu installieren .... schluchz.
Aber Danke trotzdem und schönes Wochenende
Sandra aus Südhessen
als Antwort auf: [#136430] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17614
14. Jan 2005, 18:01
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #136487
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MAC G5 schläft einfach ein!


HAllo,

wenn der Monitor 'kein Signal' meldet, ist er ja nicht wirklich aus, er hat nur nix mehr zu zeigen.

Von daher würde ich mal auf die Grafikkarte tippen. Hängt der Monitor per DVI dran? Dann kannst du ihn ja mal per DVI-> VGA Adapter (ist AFAIR beim Rechner dabei) an den anderen Port der Grafikkarte hängen) Oder da einen 2. Monitor dranhängen) Wenn dann beide ausfallen, ist es definitv _nicht_ der Monitor.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#136430] Top
 
X