[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Mac-Hardwarecracks sind gefragt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mac-Hardwarecracks sind gefragt

OliSch
Beiträge gesamt: 908

19. Feb 2004, 15:08
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Habe an einen iMac G3 400MHz per FireWire eine LaCie-Platte mit 7200 rpm angeschlossen. Darauf sowie auf der internen Platte läuft Panther 10.3.2. Nun kommt mir das System auf der externen Platte viel schneller/flüssiger vor. Da ich es geklont habe, handelt es sich zu 99% um die gleiche Konfiguration.
Frage: Macht die modernere Platte soviel aus, oder ist FireWire dermassen schneller als der IDE-Bus (oder ist das eh völlig falsch was ich da frage)?

Thanks und Grüsse
Oli
X

Mac-Hardwarecracks sind gefragt

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Feb 2004, 16:17
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #71296
Bewertung:
(504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
auf (alten) PCs kann man nachschauen ob die IDE-Platte überhaupt in einem schnellen UDMA-Modus (66, 100, 133 MB/s) oder in einem langsamen PIO-Modus (max 33 MB/s ?) läuft und dann ggf. im BIOS den "Turbo" MANUELL einschalten.


als Antwort auf: [#71275]

Mac-Hardwarecracks sind gefragt

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19079

19. Feb 2004, 16:23
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #71297
Bewertung:
(504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

darüber geben Tools wie Helios Lan Test auskunft, wennn man sie mal auf die Platten loslässt. Der Vorteil gegenüber einfachen Kopiertests ist der, das da ja immer nur herauskommt, wie schnell der langsamere von beiden ist. Außerdem Dinge wie sie z.B. beim sortieren oder indizieren von Fenstern auftauchen.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#71275]

Mac-Hardwarecracks sind gefragt

OliSch
Beiträge gesamt: 908

20. Feb 2004, 11:04
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #71410
Bewertung:
(504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Merci!
@Thomas: Das Tool werde ich bei Gelegenheit mal auschecken.
@Anonym: Macs sind da etwas anders "aufgebaut" als PCs! BIOS gibt's nich!

Oli


als Antwort auf: [#71275]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022