[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) MacOS 10.5.2 Suchfunktion und AFP3

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

MacOS 10.5.2 Suchfunktion und AFP3

wfrank
Beiträge gesamt: 8

2. Apr 2008, 18:51
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(958 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
bei der Suche mit dem Finder von MacOS 10.5.2 hatten wir folgendes seltsame Verhalten auf einem afp volume:

es gibt zwei Verzeichnisse "123456m" und "blabla_123456" im durchsuchten Volume. Eine Suche nach
"Name enthält 123456" fand nur das Verzeichnis "blabla_123456"
hatten wir einfach in der Suche hinter das "123456" ein "m" angehängt also
"Name enthält 123456m" wurde korrekt nur das Verzeichnis
123456m gefunden.

Gegenprobe: Suche nach
"Name enthält 123456" auf MacOS 10.4.11 bzw auf helios PCShare Search fand korrekt beide Verzeichnisse.

Wir haben die Verzeichnisse auf den Desktop des 10.5.2 Rechners kopiert: dann hat er auch beide gefunden.

Ich war deswegen schon in Kontakt mit Herrn Fenske vom Heliosdistributor promo der sich des Problems angenommen hatte.

Im Moment stellt es sich für mich so dar, dass es nicht an helios liegt sondern ein generelles Problem des 10.5.2 Finder mit afp Volumes ist.

Jeder Hinweis ist willkommen. Und wenn es sich wirklich so verhält wie wir annehmen und unsere Tests ergeben haben: vielleicht liest das ja jemand der einen sehr guten Draht zu Apple hat und das weitergeben kann.

mit freundlichen Gruessen,
werner frank
X

MacOS 10.5.2 Suchfunktion und AFP3

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18589

2. Apr 2008, 19:54
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #344369
Bewertung:
(940 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

wie siehts denn mit Fragmente davon aus?

Ich würde vermuten das 234 oder 456 auch nur in der ersten Fassung mit Unterstich gefunden wird.

Ich hab ähnliches beim Ordnersortieren bemerkt. Meine Vermutung damals war die folgende:
Beim direkten Anhängen von Buchstaben an Ziffern verliert das Konstrukt seinen Zahlencharakter, wird also zu einem Wort.

Als Ziffer ist es als Teil auffindbar, als Wortteil nicht.

Gerade gemachte Versuche mit den Ordnern:
blablabla_123456
123456bla
123456_blablabla
bla-123456.bla

bla123456
bestätigen das.
Von 10.4.11 aus auf dem UB+ Server findet 123456 alles
von 10.5.2 aus auf selbigem Server nur die grünen.

erweitert man den Suchbegriff sukzessive, ergibt sich folgendes seltsames Bild:

12 findet alle!?
123 findet keinen!?
1234 findet blablabla_123456 und 123456_blablabla
12345 findet blablabla_123456, 123456_blablabla und bla-123456.bla
123456 dito

Muss man, glaube ich, nicht wirklich verstehen ;-)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#344352]

MacOS 10.5.2 Suchfunktion und AFP3

wfrank
Beiträge gesamt: 8

3. Apr 2008, 08:32
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #344412
Bewertung:
(915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die weitere Bestätigung.
Wegen Fragmenttest: Ist nicht "mein" Mac ich komm da nicht immer ran. Vielleicht in den nächsten Tagen mal.

mit freundlichen Grüssen,
werner frank


als Antwort auf: [#344369]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Affinity Photo od. Designer -Bildecke einrollen

Suchen u. Ersetzen von Strings mit bestimmter horizontaler Skalierung [INDD15.1.1 WIN10]

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Verschiedene Netzwerke Handeln

Ende der Unterstützung von Flash Player - und jetzt?

Bilder High> Low

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

WLAN-Verbindung mit iPhone 11

In Illustrator einen Kreis zerschneiden bzw. erstmal sinnvoll anlegen
medienjobs