[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

8. Jan 2007, 09:06
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2383 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum

Ich habe den Artikel zu Alternativen zu der doch nicht
ganz günstigen Creative Suite - als Privatanwender -
gelesen und habe mit Erstaunen festgestellt, dass im DTP
Bereich als InDesign Ersatz Viva angepriesen wird aber
die Software "Scribus" nicht erwähnt wurde. Genauso
fehlte GimP bei der Bildbearbeitung. Genau diese 2 Tools
sind es aber, die ich als "beinahe vollwertigen" Ersatz
für die CS Applikationen InDesign und Photoshop kennen-
und schätzen gelernt habe.

Zitat von Matthias J. Lange | MacUp Gimp haben wir deshalb nicht aufgenommen, weil es eine X11-Umgebung braucht.

Okay, das ist ein Argument aber für eine Ersparnis von
ein paar hundert Franken / Euro nehme ich die Einrichtung
einer X11-Umgebung gerne in Kauf. Scribus werde von der
Redaktion nach dem Macworld-Fieber getestet.

Bis dahin empfehle ich allen DTP-Interessierten, sich mit
Scribus auseinanderzusetzen, zumal es einige der wichtig-
sten Funktionen wie Color Management und PDFX-3 Export
beherrscht :)

Bitte postet doch hier eure Erfahrungen mit Alternativen
zur Creative Suite / XPress.

Gruss
Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------
X

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

8. Jan 2007, 10:10
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #269540
Bewertung:
(2352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo stefan

das Hauptargument (meine meinung) gegen gimp ist ganz klar der fehlden cmyk-farbmodus (ist wohl immernoch so). Soweit ich weiss gibts den zwar neuerdings als PlugIn, aber qualitativ nicht wirklich gut, was ich gelesen habe. Als ich mit GIMP herumgebastelt habe war er gar noch nicht drin...
Ebenfalls finde ich Bedienung ehrlich gesagt ziemlich schlecht, abgesehen von X11 jetzt mal.
Obwohl das sicherlich eine gewöhnungssache ist...

Bei den Layoutprogrammen gefällt mir das von dir angesprochene Scribus auch ganz gut. Eine alternative ist evtl. auch noch iCalamus. Dieses war zumindest bei meinen Gehversuchen allerdings ziemlich instabil... Viva habe ich schon ewig nicht mehr angeschaut und die neue Version ist soweit ich informiert bin eine komplette neuentwicklung.

Habe die MacUp nicht mehr abonniert seit diesem jahr. Weiss also nicht genau, welche Programme da angeschaut wurden...


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#269525]

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

duplo
Beiträge gesamt:

8. Jan 2007, 10:20
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #269543
Bewertung:
(2345 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was ist eine X11 Umgebung?


Gruß
duplo


als Antwort auf: [#269540]

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

8. Jan 2007, 10:29
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #269547
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das da:
http://www.apple.com/de/macosx/features/x11/


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#269543]

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

duplo
Beiträge gesamt:

8. Jan 2007, 10:50
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #269558
Bewertung:
(2327 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke,
dann weiß ich das jetzt.


als Antwort auf: [#269547]

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

koder
Beiträge gesamt: 1743

8. Jan 2007, 10:55
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #269561
Bewertung:
(2325 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier noch eine FOSS-Alternative zu Illustrator/FreeHand/CorelDRAW:

http://www.inkscape.org/

Das Ausgabeformat ist SVG, es lassen sich aber auch diverse andere Formate exportieren (z.B EPS).

P.S: Bei Scribus musste ich leider feststellen, daß die OS X-version extrem lahmarschig und zähflüssig ist, außerdem kann man 50% der Fonts nicht verwenden. Getestet auf MacBook/Core Duo 1/10.4.8. Auf PPC ist es evtl. schneller (?)


als Antwort auf: [#269525]
(Dieser Beitrag wurde von koder am 8. Jan 2007, 11:00 geändert)

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9395

8. Jan 2007, 22:53
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #269692
Bewertung:
(2270 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh Gott, DTP wie vor 5-10 Jahren, nur zu installieren
von Unix-Profis und Bugs ohne Ende.....

Da ist selbst umsonst zu teuer....

My two cents

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#269561]

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

9. Jan 2007, 07:54
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #269707
Bewertung:
(2246 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
your 2 cents über welches programm denn? :)


als Antwort auf: [#269692]

MacUp 2/06 - Alternativen zu DTP Programmen

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

14. Feb 2007, 14:35
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #276324
Bewertung:
(2070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
so, back for good... habe die freeware-alternativen
scribus (indesign), gimp (photoshop) und inkscape (illustrator)
getestet (zwar nur auf win...) und bin zum schluss gekom-
men, dass ich mir vorher die vollversion der creative suite leis-
ten würde als mit diesen tools professionell arbeiten zu wol-
len. was ich als erstaunlich geil klassifiziert habe ist die vek-
torisierungs-funktion von inkscape. vektorbilder zu bearbeiten
macht in inkscape aber überhaupt gar keinen spass...

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#269707]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS