[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Mac kopiert Daten langsam

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mac kopiert Daten langsam

faustus
Beiträge gesamt: 140

10. Mai 2016, 14:27
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(11908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Mein Mac Mini kopiert Daten sehr langsam, sei es auf eine externe Festplatte oder vom Webserver runter auf meine Festplatte. An was kann das liegen?
Danke für Tipps.
X

Mac kopiert Daten langsam

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5941

10. Mai 2016, 15:05
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #549511
Bewertung:
(11888 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wie ist die externe Festplatte denn angeschlossen? FW400/FW800/USB2/USB3/Thunderbolt?

Und die Kopiergeschwindigkeit vom Webserver hängt wohl eher von der Downstream-Geschwindigkeit der Internet-Verbindung ab als vom Mac.

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.15.7 Catalina | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#549504]

Mac kopiert Daten langsam

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

11. Mai 2016, 09:17
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #549544
Bewertung:
(11787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ faustus ] Hallo
Mein Mac Mini kopiert Daten sehr langsam, sei es auf eine externe Festplatte oder vom Webserver runter auf meine Festplatte. An was kann das liegen?


Moin,
wenn die externe Festplatte an USB2 hängt, dann ist das nicht verwunderlich. Und beim Webserver stellt sich die Frage, wie Du ins WEB gehst. LAN, WLAN? Darüber hinaus, was Dein Internetanschluss an Downloads hergibt.

Aber ohne genauere Angaben von Dir ist das ein „Stochern im Nebel“.

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#549504]

Mac kopiert Daten langsam

faustus
Beiträge gesamt: 140

12. Mai 2016, 14:04
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #549629
Bewertung:
(11732 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Wie erkenne ich denn, ob meine Festplatte usb 2 oder 3 oder was auch immer hat?
Betreffend Internetverbindng: Das hab ich bereits abgeklärt, die sollte i.O sein...
Danke und Gruss nach Istrien


als Antwort auf: [#549511]

Mac kopiert Daten langsam

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5941

12. Mai 2016, 16:16
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #549633
Bewertung:
(11696 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Antwort auf: Wie erkenne ich denn, ob meine Festplatte usb 2 oder 3 oder was auch immer hat?

Es kommt nicht nur darauf an, was die Festplatte hat, sondern auch darauf, ob dein Mac USB 2 oder 3 hat. Zu sehen hier:
Apfelmenü > Über diesen Mac > System Report > Hardware > USB

Antwort auf: Betreffend Internetverbindng: Das hab ich bereits abgeklärt, die sollte i.O sein...

"In Ordnung" heißt noch lange nicht, dass sie i.d.R. nicht das schwächste Glied in der Kette ist.

Eines ist jedenfalls klar: Es ist nicht dein Mac, der langsam kopiert, sondern der Flaschenhals dahinter. Bei der Festplatte hängt es vom Datendurchsatz der USB-Verbindung ab. USB 2 ist definitiv langsam, mit USB 3 habe ich keine Erfahrung. Firewire war aber seinerzeit deutlich schneller als USB 2.

Nochmal zum Internet: Im Idealfall ist dein Mac per Gigabit-Ethernet mit dem Router verbunden, dann werden die Daten theoretisch sehr schnell zum Router übertragen. Du wirst aber wohl kaum eine Internetverbindung mit 1.000 Mbit/s Bandbreite haben, eher wohl wenige Mbit/s im einstelligen Bereich.

Stelle dir einfach mal vor, du hättest einen Ferrari der über 300 km/h fahren kann. Auf einem Feldweg reduziert sich die Geschwindigkeit sofort auf 30 km/h oder nochj weniger. Dein Mac ist der Ferrari und der Feldweg ist dein Festplattenkabel oder die Internetleitung.

Hier noch ein paar Vergleichsdaten mit einer ZIP-Datei:

– 1 GB auf dem Mac von einer Partition auf die andere kopiert = 34 Sekunden
– 1 GB vom Mac über Gigabit-Ethernet auf einen anderen Mac kopiert = 13 Sekunden
– 1 GB vom Mac über WLAN 802.11n auf einen anderen Mac kopiert = 3:50 Minuten
– Wenn ich 1 GB auf einen Webserver lade, dauert das mit meiner Upstream-Verbindung von 4 MBit/s ca. 35 Minuten (vorausgesetzt, meine HSPA-Verbindung ist stabil).

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.15.7 Catalina | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#549629]

Mac kopiert Daten langsam

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5941

12. Mai 2016, 16:44
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #549634
Bewertung:
(11685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch ein Test:

Ich habe die 1-GB-Datei jetzt noch über USB 2 auf eine externe Festplatte kopiert = 37 Sekunden.

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.15.7 Catalina | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#549633]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis
Veranstaltungen
29.10.2021 - 08.07.2022

Digicomp Academy, Zürich
Freitag, 29. Okt. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 08. Juli 2022, 19.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: 10'500.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 30 Tage(ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch