[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

ana
Beiträge gesamt: 204

16. Jul 2005, 15:14
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo liebe leute

für einen bekannten habe ich im os x-mail-programm mit einer regel die ferienabwesenheitsmeldung eingerichtet. zum test hat er seine eigene mail-adresse gebraucht. und jetzt erhält er im minuten-takt diese abwesenheitsmeldung. also er hat sich so eine art «schlaufe» gebastelt.

hat jemand eine idee, wie man das unterbrechen kann. für den moment haben wir mal eine 2. regel eingerichtet, dass seine mail-adresse ausgeschlossen wird. aber vielleicht gibt es eine möglichkeit, das ohne 2. regel zu «löschen», so, dass aber die regel 1 (ferienabwesenheitsmeldung) trotzdem noch läuft.

vielen dank für eure mithilfe!
:: ana e. ::
X

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

16. Jul 2005, 17:17
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #178104
Bewertung:
(2945 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

wie sieht denn die Regel genau aus?

Ich habe was ähnliches das so bei mir geht und läuft:
http://www.goegg-art.ch/...ail-regel-ferien.jpg

PS: Sorry für den leeren beitrag vorhin :-D

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#178096]

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

ana
Beiträge gesamt: 204

16. Jul 2005, 18:28
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #178109
Bewertung:
(2939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hy

also, die regel lautet so:

regel:
«an» dann «mail-account» des ferienkindes

aktion:
e-mail antworten: «text»

das funktioniert auch tadellos. nur eben das problem ist, dass mein bekannter ein test-mail auf die «regel-mail-adresse» laufen liess. das endet natürlich im endlosen. er kriegt immer wieder ein mail das dann beantwortet wird :-(

nun, vermutlich kann das problem entweder mit unterbrechen der regel, sprich, löschen und wieder neu aufsetzen oder mit einer 2. regel behoben werden?

schöne grüsse aus zürich-city
:: ana e. ::


als Antwort auf: [#178104]

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

16. Jul 2005, 18:45
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #178110
Bewertung:
(2935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das ist so ziemlich eine doofe regel (Sorry)
an ferienkind werden alle beantwortet inkl. Spam?
so wird er so oder so bald mehr emails kriegen als ihm lieb ist denk ich mal, ausser die ferien regel kommt nach der SPAM regel :)

was ist das Problem am löschen einer Regel und diese neu zu machen?? versteh ich nicht...

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#178109]

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

ana
Beiträge gesamt: 204

16. Jul 2005, 19:40
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #178113
Bewertung:
(2928 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

die frage ist, ob das löschen der regel das «schlaufen-problem» löst.
gibt es denn im os x-mailprogramme eine andere möglichkeit für die «abwesenheitsmeldung»?

danke für deine hilfe!
:: ana e. ::


als Antwort auf: [#178110]

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

wGrafix
Beiträge gesamt: 75

16. Jul 2005, 23:04
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #178133
Bewertung:
(2920 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi, versuch das mal so:

------------------------------------

Regel:

Bei erfüllen aller Bedingungen:

Acount: Acount bestimmen

Absender: Entweder Mitglied einer Gruppe, Eintrag im Adressbuch oder sonstige "berechtigte" Empfänger angeben (muss ja nicht jeder wissen dass man abwesend ist oder?)

Aktion: E-Mail beantworten Text

------------------

Habe das bei mir so gelöst und keinerlei "Endlosschleife" erhalten. Abgesehen davon müsste es reichen die Regel kurz auszuschalten bis der "Rückläufer" aus einer Schleife eingetroffen ist und die Mail an die eigene Adresse gelöscht wurde.

Die Frage ist aber die ob das überhaupt sinvoll ist – der Rechner muss ja angeschaltet sein.
Wäre es nicht sinnvoll eine automatische Beantwortung direkt beim Provider einzurichten?

Gruß wGrafix


als Antwort auf: [#178113]
(Dieser Beitrag wurde von wGrafix am 16. Jul 2005, 23:07 geändert)

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

ana
Beiträge gesamt: 204

16. Jul 2005, 23:34
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #178140
Bewertung:
(2913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hab vielen dank für deine mithilfe!
ich denke, die regel die anfangs bestimmt wurde ist eigentlich ok. für 2 wochen. da es sich um einen geschäftlichen account handelt, sollten es eben auch alle mitbekommen. mit dem spam-filter werden auch möglichst alle doofen mails abgewimmelt.
eigentlich hätte mich interessiert, wie ich das «schlaufen»-problem wieder wegkriege. aber da ich von meinem bekannten nichts mehr höre, denke ich, dass das löschen der regel und sie wieder neu einrichten genützt hat.

so long, schlafens gut!
:: ana e. ::


als Antwort auf: [#178133]

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

17. Jul 2005, 00:07
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #178141
Bewertung:
(2912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi
also wenn die Regel die schlaufe war, dann ist sie natürlich weg wenn die Regel gelöscht wird,
Sorry ich dachte das sei eigentlich klar...

Was ist es denn für ein Account?
.mac, spymac, bluewin, freesurf?
Diese haben das sicherlich, einfach per Webmail einzurichten.

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#178140]

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

ana
Beiträge gesamt: 204

17. Jul 2005, 12:10
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #178156
Bewertung:
(2896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hy

danke für deine antwort. genau das wollte ich wissen, ob es das schlaufen-problem löst, wenn ich die regel lösche und wieder neu einrichte. somit ist das problem gelöst.
vielen dank fürs mitdenken!

der mail-account ist wie oben beschrieben das os x-mail-programm.

schönen sonntag!
:: ana e. ::


als Antwort auf: [#178141]

Mail-Abwesenheitsmeldung - zum test aus versehen mit eigenem mail-account

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

17. Jul 2005, 13:29
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #178161
Bewertung:
(2895 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: der mail-account ist wie oben beschrieben das os x-mail-programm.


Das ist schon klar, aber wer ist der Anbieter dieses Kontos?
Ein eigener Mailserver auf OSX oder ein ISP (InternetServicesProvider)

Nun denn hauptsache wir alle konnten helfen und mitdenken :-D

wünsche auch einen schönen Sonntag...

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#178156]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/