[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

meister eder
Beiträge gesamt: 1113

21. Apr 2005, 15:52
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe im Netz 2 Rechner die in Mail unter 10.3.7 und 10.3.9 eine total chnesiche was weiss ich für Darstellung machen, in den Mailvoreinstellungen habe ich wie bei den anderen Rechnern auch die Lucida Grande und Monaco angewählt doch es ist kein Bessereung in Sicht! Font Cache gelöscht, keine Besserung! Die Mail sind nicht mehr zu lesen! Auch der Header wie Betreff: | von: | Datum: | usw. ist total zerschossen und ist auch nicht mehr zu sehen, obwohl die System Helvetika lt. Schriftenverwaltung aktiviert ist. Wer kennt dieses Problem????
----------------
Wer nicht fragt, bekommt keine Antwort!
X

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

LMigo
Beiträge gesamt: 73

21. Apr 2005, 17:22
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #161399
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hast du unter
System --> Library --> Caches
die FontTables gelöscht und den Computer neu gestartet, oder?

Ansonsten fällt mir auch nichts ein.

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.3.x
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.3.x


als Antwort auf: [#161362]

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

21. Apr 2005, 22:26
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #161440
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist evtl. noch eine andere Helv aktiv?


// david uhlmann

http://www.werkflow.ch - work different!


als Antwort auf: [#161362]

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

meister eder
Beiträge gesamt: 1113

22. Apr 2005, 09:16
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #161478
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, habe mit FontCache cleaner alles gelöscht, ok. schaue mal ach einer 2 Helvetika!
----------------
Wer nicht fragt, bekommt keine Antwort!


als Antwort auf: [#161362]

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

22. Apr 2005, 09:37
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #161488
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im "Systemordner/Zeichensätze" (das alte OS9) sind ja auch immer noch Fonts drin, die unter OS-X immer mit eingebunden sind. Liegt's vielleicht daran?

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.3)


als Antwort auf: [#161362]

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

typoman
Beiträge gesamt: 55

22. Apr 2005, 13:03
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #161557
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kenne ein ähnliches problem.

wir mussten helvetica greek und helvetica cyrillic deaktivieren. dann ging es wieder. die helvetica fonts hatten unter sich ein problem...

typoman


als Antwort auf: [#161362]

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

Kesselring
Beiträge gesamt: 7

23. Apr 2005, 13:03
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #161675
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe das gleiche Problem und nur die Lösung gefunden:

Menü-> Darstellung -> e-mail -> Alternative für reinen Text!

Keine wirkliche Lösung, aber man kann die emails zumindest wieder lesen!!

Grüße,
Nic Kesselring


als Antwort auf: [#161362]

Mail Darstellung der Schriften total im Eimer!

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

24. Apr 2005, 18:55
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #161785
Bewertung:
(1272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Mail-Gebeutelte

Eine ausführliche Diskussion dieses Problems findet sich z.B. unter http://www.hilfdirselbst.ch/...9&topic_id=12427

Die System-Helvetica (dfont) sollte in System > Library > Fonts enthalten sein, ausserdem z.B. kyrillische Helv. bzw. Fraction deaktivieren.

Gruss Marco


als Antwort auf: [#161362]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/