[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Mail Panther

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mail Panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Okt 2003, 14:10
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

die Header-Infos in Mail (Panther), also Von:, An:, Antwort an:, sind nicht im Klartext, sondern in kryptischem Kauderwelsch.
Änderungen in Text-Codierung hat nichts geändert.

Gehe ich mit der Maus über den jeweiligen Text kommt das Kontext-Menu und dort steht der Absender etc. im Klartext.

Soll das so sein? Wenn ja warum?

Und wenn es NICHT so sein soll, gibt es eine Lösung?

Grüße



X

Mail Panther

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

28. Okt 2003, 14:58
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #56420
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du eine Fontlösung (Suitcase etc) aktiv? Oder Schriften deaktiviert?


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#56412]

Mail Panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Okt 2003, 15:18
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #56426
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dave,

habe Suitcase 10.2.2 und habe Schriften über "Schriftensammlunf" deaktiviert.

Grüße


als Antwort auf: [#56412]

Mail Panther

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

28. Okt 2003, 15:45
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #56430
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wie siehts denn aus, wenn du suitcase mal beendest?

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#56412]

Mail Panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Okt 2003, 15:47
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #56433
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Suitcase X1 funktioniert nicht mit OS X 10.3 (zumindest nicht mit Classic und Quark 4.1), unter 10.2.8 läufts problemlos.

Christian


als Antwort auf: [#56412]

Mail Panther

Henri Leuzinger
Beiträge gesamt: 356

28. Okt 2003, 16:10
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #56438
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Extensis setzt gemäss ihrem Kundendienst anfangs November ein Update für Suitcase X1 und OSX 10.3 auf seine Webseite.
Allerdings muss man sich fragen, ob Suitcase unter 10.3 überhaupt noch nötig ist, schliesslich hat Panter die wichtigsten Elemente des Font-Managements (Sets, aktivieren, deaktivieren) bereits integriert.
Elegant ist allerdings das programm- bzw. dokumentenspezifische Aktivieren und Deaktivieren von Schriften mit Suitcase, wie einst mit ATM Deluxe unter OS 9.2.x


als Antwort auf: [#56412]

Mail Panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Okt 2003, 17:32
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #56458
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Suitcase ist tatsächlich der Übeltäter.

Werde mich nun endgültig von Suitcase verabschieden.

Grüße



als Antwort auf: [#56412]

Mail Panther

tag
Beiträge gesamt: 116

10. Feb 2004, 09:28
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #69673
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tritt dieses Problem auch noch mit Suitcase 11.0.2 auf? Weiss da jemand bescheid?

Gruss
tag


als Antwort auf: [#56412]

Mail Panther

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

10. Feb 2004, 09:37
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #69675
Bewertung:
(2050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#56412]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022