[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

willyweb
Beiträge gesamt: 20

21. Apr 2009, 08:58
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(6889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ein Kunde hat mich nach einer natürlich günstigen Prooflösung gefragt.
Er hat sich Epsondrucker angeschafft und möchte jetzt den Proofs
den v3 Medeinkeil beifügen, mit der entsprechenden Software ausmessen
und als Etikett aufkleben. Hat jemand eine Empfehlung für mich.
Profile braucht er nicht erstellen.
Danke, Roland
X

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19313

21. Apr 2009, 10:23
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #393609
Bewertung:
(6850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenns günstig aber nicht preiswert sein soll, kann er mit dem EyeOne Pro, dem freien Measuretool aus dem Profilemaker Paket und ein bisschen Excel oder Filemaker was zusammenbasteln. Ein template des MK3 fürs Measuretool hab ich hier mal zur Verfügung gestellt, müsste über die Suche zu finden sein.

Wenns was ordentliches sein soll, gibts als reine Auswertesoftware z.B. Catch von Basiccolor, oder eben die beiden großen Prooflösungen von EFI und GMG, die haben sowas inzwischen mit an Board.

Das teuerste dürfte eh das RIP sein, um verbindlich die Daten aufs Papier zu bekommen, und nicht die Auswertesoftware für den Medienkeil.


als Antwort auf: [#393595]

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

Lorenz
Beiträge gesamt: 149

22. Apr 2009, 13:40
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #393808
Bewertung:
(6792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kleine anmerkung dazu - der medienkeil ist in der software enthalten? wenn nicht kommen für den noch nicht zu unterschätzende lizenzgebühren dazu (infos unter www.fogra.de).

leider sieht's so aus, als ob die (meiner einung nach) günstigste aller "hübschen" auswertapplikationen "iOne MK" immer noch nicht den v3-Meidenkeil verarbeiten kann – aber vielleicht frgt ja mal jemand den entwickler nach einem update...

http://www.icc-profilecenter.de/

mit 76€ konkurrenzlos günstig - und mit dem v3-Keil echt nett :-)

gruss,

lorenz


als Antwort auf: [#393609]

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

strauch
Beiträge gesamt: 170

22. Apr 2009, 13:44
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #393809
Bewertung:
(6787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich nerve den Entwickler von ioneMK schon immer. Er ist dran und die letzte Aussage war nach Ostern.


als Antwort auf: [#393808]

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

Pabel
Beiträge gesamt: 87

23. Apr 2009, 13:45
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #393948
Bewertung:
(6737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

für PT 1+2 (IsocoatedV2) haben wir ein Online Tool entwickelt, wenn das mal vorab reicht, ist gratis.


http://www.mrs.to/mk3_controller

User: guest
Passwort: guest

Viel Spaß damit

mfg
Pabel


als Antwort auf: [#393809]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 27. Apr 2009, 19:21 geändert)

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

strauch
Beiträge gesamt: 170

23. Apr 2009, 13:53
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #393949
Bewertung:
(6730 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Pabel ] für PT 1+2 (IsocoatedV2) haben wir ein Online Tool entwickelt, wenn das mal vorab reicht, ist gratis.


Ich glaube ich stehe auf dem Schlauch, woher soll denn die Messung.txt kommen?


als Antwort auf: [#393948]

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

Pabel
Beiträge gesamt: 87

23. Apr 2009, 13:57
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #393952
Bewertung:
(6726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Fuktioniert mit Eye One und Measure Tool Messergebnissen, wie es mit anderen Messgeräten funktioniert wissen wir nicht, da es für uns wichtig war, das es für uns fuktioniert."
Wichtig: Die messdatei muss immer "messung.txt" lauten, sonst funktioniert es nicht!

Messdatei musst du natürlich selber erstellen und muss immer messung.txt benannt werden!

Pabel


als Antwort auf: [#393949]

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

strauch
Beiträge gesamt: 170

23. Apr 2009, 14:06
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #393954
Bewertung:
(6724 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und womit erstelle ich die Datei? Bzw. Woher kommt das Measuretool.... bzw. was meinst du mit Eyeone Ergebnissen?

Edit: MeasureTool vom ProfileMaker? Ist das kostenlos nutzbar?


als Antwort auf: [#393952]
(Dieser Beitrag wurde von strauch am 23. Apr 2009, 14:08 geändert)

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

strauch
Beiträge gesamt: 170

23. Apr 2009, 14:11
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #393955
Bewertung:
(6719 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok ich verstehe langsam, ich tipp im Profile Maker MeasureTool dann einfach x Spalten und 3 Zeilen ein. Messe und die Datei davon lade ich dann hoch. Ich habe noch Profile Maker 5.0.8 auf meinem Rechner.


als Antwort auf: [#393954]
(Dieser Beitrag wurde von strauch am 23. Apr 2009, 14:14 geändert)

Medienkeil v3, Software, Etikettendrucker

Pabel
Beiträge gesamt: 87

23. Apr 2009, 14:54
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #393965
Bewertung:
(6690 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ja genau so geht das, schreib mir ein mail, dann schicke ich dir diese datei zu


als Antwort auf: [#393955]
X