[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Mehrere Dateien umbenennen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mehrere Dateien umbenennen

smidi
Beiträge gesamt: 537

7. Mai 2008, 16:32
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(3825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ist es möglich (G5 - OS 10.4.11) mehrere Dateien in einem "Aufwasch" umzubenennen??

Genauer gesagt, die Extension .prn auf .ps zu ändern (das bei 200 Dateien!!) - wenn ich dass manuell mache, dann ist das ganz schön zeitaufwändig!!


DANKE und Gruss
smidi
X

Mehrere Dateien umbenennen

alahode
Beiträge gesamt: 217

7. Mai 2008, 16:50
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #349554
Bewertung:
(3818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo smidi.

Mit dem OSX-eigenen Automator müßte das eigentlich klappen.

Gruß.
André Lahode


als Antwort auf: [#349551]

Mehrere Dateien umbenennen

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

7. Mai 2008, 17:09
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #349556
Bewertung:
(3796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

am einfachsten geht das mit Renamer4Mac
umbenennen, suchen/ersetzen, nummerieren etc.. auch direkt per Contexmenü aufrufbar.
Ein wirklich Geniales Teil!


als Antwort auf: [#349554]

Mehrere Dateien umbenennen

herr p
Beiträge gesamt: 34

7. Mai 2008, 17:14
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #349557
Bewertung:
(3786 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#349551]

Mehrere Dateien umbenennen

smidi
Beiträge gesamt: 537

7. Mai 2008, 17:15
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #349558
Bewertung:
(3783 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Suuuper,

hat geklappt - DANKE.


smidi


als Antwort auf: [#349554]

Mehrere Dateien umbenennen

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

7. Mai 2008, 17:22
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #349559
Bewertung:
(3777 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ansonsten, wie schon erwähnt, ohne download oder sonstiges, via Automator aus dem Programme Ordner. (s. Anhang, wobei die Version aus Tiger etwas anders aussieht)

Wobei man das ganze auch als Plug-in für den Finder abspeichern kann, wonach es dann im Finder Kontextmenü zu finden ist und bei Bedarf immer wieder angewand werden kann ohne irgendwas starten zu müssen. (wobei man DAFÜR beim zweiten Scriptpunkt "umbennenen" die Option "Diese Aktion beim Ablauf anzeigen" lieber einschalten sollte)

cheers,
S


als Antwort auf: [#349558]
(Dieser Beitrag wurde von Shorty am 7. Mai 2008, 17:26 geändert)

Anhang:
Automator.png (188 KB)   Plug.png (36.0 KB)
X