[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

schokoladenpeter
Beiträge gesamt: 10

28. Okt 2008, 16:07
Beitrag # 1 von 23
Bewertung:
(9932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

bin neu hier und zunächst mal: Hallo zusammen.

Habe folgendes Problem:

Ich habe ein InDesign-Dokument im Format: 594 x 297 mm. Dieses Dokument ist als 2-Seiter in InDesign angelegt (Vor und Rückseite). Nach dem Druck bekommt es eine Wickelfalz (2 x) und ist dann wieder eine A4-Seite.

Ich möchte dieses Dokument als mehrseitiges PDF exportieren, so dass ich 6 einzelne Seiten als PDF erhalte. Ich muss also aus diesen 2 InDesign-Seiten 6 PDF-Seiten erzeugen.

Habe bis jetzt keinen Weg gefunden, wie das gehen könnte. Weiß jemand einen Rat?

Danke & Gruß.
Uwe
X

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

28. Okt 2008, 16:24
Beitrag # 2 von 23
Beitrag ID: #372252
Bewertung:
(9922 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.
Zuerst: Endergebnis sind vorne 2 Seiten A4 à 210 mm Breite und 1 Seite à 174 mm Breite? Rückseite umgekehrt – 174 + 210 + 210?
Unterschiedliche Seitenformate in einem Druckbogen sind ohne Page Control nicht möglich. In einem Buch hingegen sehr wohl – das dann allerdings auch nicht veschieden breite Seiten in einem Druckbogen ausgeben kann.
Falls ohne Page Control und in einem Dokument gearbeitet werden soll, bleibt nur ein Weg: je 3 x 210, und auf dem Einklapper die notwendigen Schnittmarken manuell setzen.
Neues Dok mit 2 x 3 Seiten A4, alle Elemente aus altem Dok kopieren und in die neuen Druckbögen einfügen.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#372248]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

schokoladenpeter
Beiträge gesamt: 10

28. Okt 2008, 16:41
Beitrag # 3 von 23
Beitrag ID: #372255
Bewertung:
(9908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für die Antwort. Ich könnte die Seitengrößen definieren, bspw.: Seite 1: 21mm breit; Seite 2: 19,3 mm breit; Seite 3: 19 mm breit. Vor und Rückseite jeweils immer gleich.

Allerdings experimentiere ich gerade mit dem PDF-Maker. Hier kann man die PDF-Seiten Croppen. Die Ergebnisse kommen dem sehr Nahe was ich brauche. Allerdings kann ich den Prozess nicht automatisieren...


als Antwort auf: [#372252]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

28. Okt 2008, 16:42
Beitrag # 4 von 23
Beitrag ID: #372256
Bewertung:
(9905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

und dann war da ja noch das Problem mit dem Einzelseiten-PDF (vermutlich für die Kunden-Korrektur). Also: Das ganze Ding einfach als 6 einzelne Seiten in ID anlegen und entsprechend das PDF exportieren.

Und wenn das Teil zum Druck freigegeben ist, ein neues Dokument mit nur 2 Seiten im (nicht gefalzten) Endformat anlegen und den ganzen Kram rüberkopieren. Geschätzter Zeitaufwand: 1 Minute.

Aber zu allerst mal Mathe üben, siehe Jochens Beitrag :-)

[edit]
Zitat Seite 1: 21mm breit; Seite 2: 19,3 mm breit; Seite 3: 19 mm breit.

Macht zusammen 59,3 mm... Ist das ein Prospekt für den Flohzirkus? :-)
[/edit]

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#372252]
(Dieser Beitrag wurde von mediteran am 28. Okt 2008, 16:45 geändert)

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

schokoladenpeter
Beiträge gesamt: 10

28. Okt 2008, 18:11
Beitrag # 5 von 23
Beitrag ID: #372279
Bewertung:
(9866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und auch danke für Deine Antwort,

also: Ich bekomme die InDesign-Dateien von einer Agentur zur Verfügung gestellt. Also muss ich nehmen was ich bekomme und das ist ein InDesign-Dokument mit 2 Seiten in den genannten Maßen.

Und was Mathe angeht: Ich bin nicht der fitteste, aber es reicht noch so eben um zu erkennen das 21mm breit für Seite 1 immer noch A4 ist. Das die nachfolgenden Seiten kleiner sind ergibt sich aus der angesprochenen Wickelfalz ;)

Grüße aus Leipzig
Uwe


als Antwort auf: [#372256]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

28. Okt 2008, 18:13
Beitrag # 6 von 23
Beitrag ID: #372280
Bewertung:
(9863 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
21 mm (Millimeter) = A4 ?????

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#372279]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

schokoladenpeter
Beiträge gesamt: 10

28. Okt 2008, 18:19
Beitrag # 7 von 23
Beitrag ID: #372282
Bewertung:
(9857 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
21 mm (ja Millimeter) -----> breit!!!!


als Antwort auf: [#372280]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

28. Okt 2008, 18:21
Beitrag # 8 von 23
Beitrag ID: #372283
Bewertung:
(9855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach so, 21 mm breit. Und ich dachte schon, das wäre die Höhe... Sorry...

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#372282]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

schokoladenpeter
Beiträge gesamt: 10

28. Okt 2008, 18:27
Beitrag # 9 von 23
Beitrag ID: #372285
Bewertung:
(9850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mathe hatten wir schon, zum Lesen könnte ich jetzt etwas beitragen ;o)

Schöne Grüße.
Uwe


als Antwort auf: [#372283]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

28. Okt 2008, 18:34
Beitrag # 10 von 23
Beitrag ID: #372287
Bewertung:
(9835 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: zum Lesen könnte ich jetzt etwas beitragen ;o)

Jo, was denn?

Aber ich kann noch was zu Mathe beitragen: Versuch's doch mal mit Zentimeter... :-)

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#372285]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

28. Okt 2008, 18:36
Beitrag # 11 von 23
Beitrag ID: #372289
Bewertung:
(9832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

Zitat Mathe hatten wir schon, zum Lesen könnte ich jetzt etwas beitragen ;o)


nicht nervös werden, aber 21 mm sind nunmal nur 2,1 cm und a4 hat 21 cm also 210 mm ;-)

aber das ist ja nur geplänkel. bei einem wickelfalz muß zumindest die vorder- und die rückseite das selbe maß haben, also 21 cm, die einklappseite den rest.

um das alles auf einzelseiten zu bekommen, würde ich 2 x drei a4 seiten anlegen (63 cm) und als druckbogen zusammenhalten. dan würde ich die vorderseite der vorlage kopieren und auf dem ersten druckbogen rechts anordnen, dann die zweite seite der vorlage links auf dem zweiten druckbogen anordnen und dann die einzelseiten als pdf exportieren.

gruß kurt


als Antwort auf: [#372285]
(Dieser Beitrag wurde von kurtnau am 28. Okt 2008, 18:38 geändert)

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

28. Okt 2008, 18:39
Beitrag # 12 von 23
Beitrag ID: #372291
Bewertung:
(9828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kurt,

lass uns doch ein wenig Spaß. Die Lösungswege sind ja schon in den Threads #2 und #4 aufgezeigt...

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#372289]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

28. Okt 2008, 18:56
Beitrag # 13 von 23
Beitrag ID: #372295
Bewertung:
(9814 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ralf,

Zitat lass uns doch ein wenig Spaß.


... ich dachte, jetzt wäre genug.

sonst wird aus dem spaß nur ärger und darauf habe ich hier in dem klasse forum wirklich keinen lust ;-)

und im thema sind wir auch nicht weitergekommen.

nett grüße

kurt


als Antwort auf: [#372291]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

Vikimaus
Beiträge gesamt: 214

28. Okt 2008, 20:33
Beitrag # 14 von 23
Beitrag ID: #372307
Bewertung:
(9779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der einfachste Weg wäre sicher der von kurtnau.

Ich würde allerdings die 2-seitige Datei in ein neues Dokument mit 6 Seiten (210 x 297mm ;-) plazieren (erst ab CS3 möglich), um Verschiebungen zu verhindern. Gerade, wenn die Daten von außerhalb kommen, kann man so böse Überraschungen vermeiden.

Sicher der einfachere Weg, als das PDF nachher in einzelne Teile zu zerteilen.

Es grüßt die vikimaus

Mac G5 PPC 2,3 DualCore, OSX 10.4, CS4 Standard (geschäftlich)
Mac G5 PPC 2,0 DualCore, OSX 10.5, CS4 Premium (privat)


als Antwort auf: [#372295]

Mehrseitige InDesign-Datei als mehrseitiges PDF speichern

schokoladenpeter
Beiträge gesamt: 10

28. Okt 2008, 21:00
Beitrag # 15 von 23
Beitrag ID: #372309
Bewertung:
(9772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aaaaaargh, ja richtig...


Antwort auf [ mediteran ]
Antwort auf: zum Lesen könnte ich jetzt etwas beitragen ;o)

Jo, was denn?

Aber ich kann noch was zu Mathe beitragen: Versuch's doch mal mit Zentimeter... :-)



als Antwort auf: [#372287]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022