[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Mein GREP-Stil mag nicht so recht…

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mein GREP-Stil mag nicht so recht…

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5929

1. Feb 2020, 16:12
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(618 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

die Aufgabenstellung ist Folgende:

Per GREP-Stil soll ein Absatz vom Anfang bis einschließlich des ersten Doppelpunktes bold ausgezeichnet werden. Das ist soweit auch kein Problem und funktioniert seit Jahren zuverlässig:

Code
(?<=^)(.+?:) 


Desweiteren gibt es Absätze, in denen nichts bold ausgezeichnet werden soll, aber Uhrzeiten im Format h:mm oder hh:mm enthalten. Auch das ist soweit kein Problem, z. B. mit diesem erweiterten GREP:

Code
(?<=^)(.+?[^:\d\d]:) 


Ich habe jetzt einen Fall, in dem ein Absatz z. B. so aussieht:

Zitat Appartement für 4-5 Personen Typ 1: Bla bla bla…


Mein GREP-Stil weigert sich, diesen Absatz bis einschließlich des Doppelpunktes bold auszuzeichnen. Sobald ich zwischen der Ziffer und dem Doppelpunkt ein Leerzeichen eingebe, wird korrekt formatiert. Ich verstehe einfach nicht, wieso mit meinem GREP die Kombination Ziffer/Doppelpunkt erwischt wird.

Anmerkung: Die hier beschriebenen Formatierungen müssen von einem einzigen Absatzformat abgedeckt werden, da dies Bestandteil eines Workflows ist, der vollkommen automatisch abläuft und grundsätzlich keine Option zur manuellen Interaktion bietet (und auch nicht bieten soll).

Irgendwo scheine ich einen Knoten in meiner Denkweise zu haben. Ich hoffe, dass ihn hier einer von euch lösen kann.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
X

Mein GREP-Stil mag nicht so recht…

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

1. Feb 2020, 17:28
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #573859
Bewertung:
(603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich hab jetzt hier und in diversen Blogbeitragen schon öfter beobachtet, dass teilweise die Klammern nicht klar sind.

Code
(?<=^)(.+?:) 



(?<=) und ^ sind Positionen. Für was brauchst du den Lookbehind an dieser Stelle?

Code
(?<=^)(.+?[^:\d\d]:) 



Findet etwas, wenn das direkte Zeichen vor dem Doppelpunkt entweder kein Doppelpunkt oder keine Zahl ist. Wenn du also ein Leerzeichen vor den Doppelpunkt tippst, ist dieses im ersten Ausdruck erhalten und du erhältst daher einen Treffer.

Code
[^:\d\d] 



Er sucht genau ein Zeichen, also entweder keinen Doppelpunkt oder keine Ziffer oder nochmal keine Ziffer, aber nicht Doppelpunkt GEFOLGT von Ziffer, GEFOLGT von Ziffer.

Führt diese einfach Variante schon zum Ziel?

Code
^.+?:(?!\d\d) 






Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#573856]
(Dieser Beitrag wurde von Kai Rübsamen am 1. Feb 2020, 17:31 geändert)

Anhang:
GREP.png (51.0 KB)

Mein GREP-Stil mag nicht so recht…

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5929

1. Feb 2020, 18:03
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #573860
Bewertung:
(590 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai,

du hast den Knoten in meiner Denkweise gelöst. ;-)

Ich habe offensichtlich zu kompliziert gedacht. Jetzt, wo ich deinen simplen GREP-Code sehe, weiß ich auch, dass der Lookbehind überflüssig war und der Negative Lookahead die Aufgabe im Handumdrehen löst.

Dein Code ist natürlich schon eingebaut und funktioniert einwandfrei. Danke!

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#573859]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?

Colormanagement bei Ausgabe von platzierten und profilierten cmyk-PDFs in 2020

Ja ich finde Adobe Anwendungen spitze, aber ...

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

Dropdown Farbmenu

Problem mit der Verknüpfung von InDesign mit Excel

Automatische Farbmengenberechnung

Suchen und Ersetzen in Arrays

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand

Illustrator: Anker-Anzeige in Schrift
medienjobs