[GastForen Job Job, Freelance, etc. Mein Werdegang

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mein Werdegang

Person of Interest
Beiträge gesamt: 1

29. Okt 2013, 09:39
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(1217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Geehrte Community.

Ich befinde mich Momentan, in einer Situation in der ich mich nach einer Gedankenstütze sehne. Ich wende mich daher an euch, wo ich hoffentlich einige Tipps und Anregungen in Sachen Weiterbildung und Werdegang erhalten darf.

Im August 2013 habe ich meine fünfjährige Ausbildung (1 Jahr Praktikum) zum Informatik Systemtechniker erfolgreich mit einem Praktischen Abschluss von 5.6 und einem Gesamtschnitt von 5.2 abgeschlossen(ohne BMS). Mit 14 Jahren habe ich das Praktikum bei einem KMU begonnen und mit 19 Jahren die Ausbildung abgeschlossen. Jetzt kommt eine ziemlich grosse Veränderung auf mich zu und zwar werde ich Ende dieses Jahres für circa ein Jahr nach Australien reisen.
Primär reise ich nach Australien um da eine Auszeit zu nehmen und mir zu überlegen, wie ich weiterfahren möchte. Ich werde da meiner Passion nachgehen und so viel wie möglich Sport treiben. Arbeiten und Schule sind noch nicht geplant, wobei das Arbeiten in Australien als Schweizer nicht gerade einfach ist.

So, nun zu den eigentlichen Fragen und Anliegen.

Meine Arbeit als Systemtechniker ist sehr vielfältig und interessant, jedoch bringt es mir nicht die erhoffe Erfüllung und lässt mich meine Kreativität nur begrenz ausleben. Seit längerem betreue ich mit meinem Kollegen (Programmierer) diverse Web-Projekte in denen wir ein mehr oder weniger gutes Zusammenspiel ausarbeiten konnten. Ich bin zuständig für Design und Layout, sowie Kundenkontakt und er kümmert sich um die Programmierarbeiten sowie das Aufsetzten von Webservern.
Ich verwende vorwiegend Photoshop als Arbeitswerkzeug und gestalte die Webseite von Grund auf, um für Ihn die Umsetzung zu erleichtern.
Leider fehlet und das nötige Knowhow um wirklich grosse Projekte umzusetzen.

Des Weiteren bin ich sehr interessiert an, 3D- Modeling, 3D- Druck, Virtual Reality (VR), CAD, Fotografie, Filmschnitt & Editing. Eigentlich alles was mit der Digitalen Gestaltung und dem Web Marketing in Verbindung gebracht werden kann. Ebenso interessiert bin ich an ADWords, SEO, Google Ranking etc.
Ich habe viele Ideen für Produkte, Web-Applikationen und sonstige Visionen, welche ich nirgends ausleben kann. Am liebsten wäre mir ein Tüftler-Team mit der nötigen Ausrüstung um meine Ideen umzusetzen. Naja, dafür fehlt wohl das nötige Startkapital.
Ich bin äusserst lernbegierig und sehe mich selbst als ungeschliffenen Diamanten, mit gutem Technischem sowie Gestalterischem Verständnis und riesigem Interesse, aber dem falschen Umfeld. Ich sehne mich irgendwie, nach etwas Grossem.

Meine Frage an euch ist nun, was Ihr mir empfehlen könnt? Was könnte ich für Weiterbildungen, Schulungen oder der Gleichen tätigen, um meine Interessen zu fördern? Ich bin über jede Anregung sehr angetan und freue mich jetzt schon auf eure Antworten. Wenn Ihr am Thema Interessiert seid und weitere Fragen habt, stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.

Besten Dank und einen schönen Dienstag,

POI

(Dieser Beitrag wurde von Person of Interest am 29. Okt 2013, 09:54 geändert)
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022