News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

whitelady
Beiträge gesamt: 338

27. Jun 2005, 13:56
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(3576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, liebes Forum

ich bin gerade am Bilder einstellen und für den Druck in CMYK umwandeln.
Jetzt habe ich das Problem, daß auf den Bildern eine Geschenkverpackung mit Metallicfolien-Geschenkpapier abgelichtet ist – und bei der Umwandlung in IsoCoated CMYK fliegen mir hier natürlich die ganzen hellen Bereiche weg, so daß das Ding tierisch nach Unfall aussieht, und nicht mehr wie ein dreidimensionales Objekt auf dem Bild.

Gibt es irgendwelche Geheimrezepte, mit denen man metallische, spiegelnde Flächen optimal in PS einstellen kann, so daß sie auch nach der Umwandlung in CMYK noch gut aussehen?

Danke schonmal!
Viele Grüße
Nadine
X

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

Stoffi
Beiträge gesamt: 72

27. Jun 2005, 21:04
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #174643
Bewertung:
(3545 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

eigentlich sollte der CMYK Farbraum ja nicht nach Unfall aussehen, hast Du die Einstellungen beim Umwandeln ins Profil überprüft ? (Farbmetrisch, perzeptiv...) Falls das alles stimmt würde ich die Bilder vor Konvertierung mit einer Maske im Lichterbereich etwas heben, dann sollte ja auch nach der Umwandlung noch genug da sein. Sind die Bilder überbelichtet (Blitz?)


als Antwort auf: [#174565]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

whitelady
Beiträge gesamt: 338

28. Jun 2005, 08:03
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #174691
Bewertung:
(3525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stoffi,

erstmal vielen Dank für deine Tipps!
Die Einstellungen fürs Umwandeln stimmen eigentlich (IsoCoated, Modul Adobe(ACE), Relativ farbmetrisch, Dither, Tiefenkompensierung an).
Mit einer Maske den Lichterbereich anheben hört sich nach einem sehr guten Vorschlag an!
Wie mache ich das genau?
Danke!

Ach ja, die Bilder sind nicht überbelichtet, sie sind mit ausgeschalteter Studiolampe fotografiert, also mit recht spärlichem Tageslicht, das dem Bild einen "schönen" Blauton verleiht – weil sonst das Metallic schwarz ausgesehen hätte, sagte mir die Fotografin. Also mußte ich erstmal das Bild an die anderen, MIT Studiolampe fotografierten Bilder, angleichen.
Durch diese Angleichung sind natürlich ne Menge Daten verloren gegangen... denke mal das ruft das Rauschen hervor, wegen dem ich nichts mehr vernünftig bearbeiten kann.
Ist halt ein "Quetscheverein" hier, um es mal hessisch auszudrücken... *seufz*
Viele Grüße
Nadine


als Antwort auf: [#174643]
(Dieser Beitrag wurde von whitelady am 28. Jun 2005, 08:06 geändert)

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19062

28. Jun 2005, 11:41
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #174762
Bewertung:
(3512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wenn du Probleme mit dem Rauschen hast, würde ich beim wandeln mal den Dither deaktivieren.

Der ist hier eigentlich _immer_ aus.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#174691]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

28. Jun 2005, 12:25
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #174787
Bewertung:
(3508 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ whitelady, schiebe mir mal so ein bild per mail rüber, würde mich interessieren
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#174762]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

whitelady
Beiträge gesamt: 338

29. Jun 2005, 08:54
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #174938
Bewertung:
(3476 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke Thomas, das werde ich auf alle Fälle machen mit dem Dither ausschalten.

@ christian: Sorry, aber die Bilder gehören mir leider nicht – ich bin nur damit beauftragt, sie zu bearbeiten. Leider darf ich sie nicht rausgeben. Ich weiß, Blinddiagnosen sind schwierig, aber in diesem Fall geht es leider nicht anders...

Weiß niemand, wie man mit einer Maske die Lichter hervorheben kann? Würde mich immernoch interessieren.

Danke!
Viele Grüße
Nadine


als Antwort auf: [#174787]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

29. Jun 2005, 10:12
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #174968
Bewertung:
(3468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da kann man nichts machen. Klar weiss ich das, aber ich sage es nicht, weil ich mit meinem Wissen mein Geld verdiene :-)
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#174938]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4623

29. Jun 2005, 11:55
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #174999
Bewertung:
(3451 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
guckst du da:http://www.wargalla.de/alle.htm#0302

@Christian

ich verdiene ürigens auch Geld - manchmal ;-)
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#174938]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

29. Jun 2005, 13:29
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #175033
Bewertung:
(3440 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das ist ironisch gemeint gewesen, siehe die antwort von whitelady auf meine bitte nach einer musterdatei. *bildferndiagnosen* gehe meiner erfahrung nach meist in die hose. da will ich nicht dabei sein :-)
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#174999]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4623

29. Jun 2005, 13:35
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #175036
Bewertung:
(3439 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Christian
... na so ganz ernst war das von mir auch nicht gemeint - wollte nicht dass das so rüberkommt

nix für ungut
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#175033]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

29. Jun 2005, 13:47
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #175044
Bewertung:
(3437 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ist schon klar, habe ich auch so aufgefasst. ;-)
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#175036]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

29. Jun 2005, 17:46
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #175122
Bewertung:
(3413 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Weiß niemand, wie man mit einer Maske die Lichter hervorheben kann? Würde mich immernoch interessieren.

Die Lösung sollte ›Luminanzmaske‹ heißen. Und so heißt sie ja auch.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#175044]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4623

30. Jun 2005, 08:58
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #175211
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Frank,
habe doch weiter oben einen Link zu einer Anleitung für Luminazmaske gepostet.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#175122]

Metallicfolie sieht nach Umwandlung in CMYK furchtbar aus!

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

30. Jun 2005, 20:41
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #175342
Bewertung:
(3356 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh pardon, ich hab den Link nicht geöffnet!

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#175211]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/