[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Mini DRM für PDFs

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mini DRM für PDFs

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4869

27. Feb 2009, 08:57
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2265 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich würde gerne verhindern, dass ein PDF nach dem Tag X noch zu öffnen ist.
Klar, da kann ich ein DRM dranbastern für zig-Tausend Euro.

Aber ist es nicht möglich per Javascript, das im PDF eingebettet ist die Systemzeit abzufragen und an Tagen nach dem im Skript definierten das Öffnen mit qualifizierter Fehlermeldung zu verhindern.

Vor 99,8% der Nutzer sollte das doch ein ausreichender Schutz sein.

Kennt jemand so eine Lösung?!
X

Mini DRM für PDFs

klasinger
Beiträge gesamt: 1644

27. Feb 2009, 12:42
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #387337
Bewertung:
(2241 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe zwar den passenden Leitfaen icht in der Hand, aber machbar sollte es über diesen weg sein:
- Startscript ins PDF einbinden
- Datum definieren
- Datum auslesen (siehe http://www.hilfdirselbst.ch/...;;page=unread#unread)
- über IF-Schleife vergleichen
- wenn Datum überschritten, Dokumnet per JS schließen (glaube via this.closeDoc)

Hoffe der Ansatz hilft


als Antwort auf: [#387300]

Mini DRM für PDFs

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4869

27. Feb 2009, 12:55
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #387340
Bewertung:
(2239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Super, vielen Dank.
Ja, so stelle ich mir das auch vor.

Leider habe ich Null Programmierkenntnisse. Habe gehofft, jemand kennt oder hat ein Beispiel-PDF...


als Antwort auf: [#387337]

Mini DRM für PDFs

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5232

27. Feb 2009, 21:53
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #387407
Bewertung:
(2212 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Klaas!
Würde das auch funktionieren, wenn der Benutzer die JavaScript-Unterstützung in den Acrobat-Vorgaben abschaltet? Kann ich mir nicht vorstellen. JavaScript mit Acrobat ist im Moment eh nicht zu empfehlen, wenn folgende Warnung von Adobe ernstgenommen werden soll:

http://www.adobe.com/...ories/apsa09-01.html

Zumindest bis Mitte März, bis Adobe Fixes für Acrobat 7 bis 9 bereitstellt.


als Antwort auf: [#387337]

Mini DRM für PDFs

klasinger
Beiträge gesamt: 1644

2. Mär 2009, 10:56
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #387562
Bewertung:
(2138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das ganze Procedere (wie auch andere nette Dinge die man mit JS realisiert) funktionieren nur mit eingeschaltetem JavaScript - per Default ist das ja auch der Fall.
Leider kommt hier mal wieder zum Tragen das PDF nicht gleich PDF ist und es nicht nur den Reader gibt, sondern auch Derivate.

Je nach dem was man für eine PDF erstellt und für wen es gedacht ist, sollte man solche Dinge vorher ins Auge fassen.
Sofern man bspe. firmenintern derartig arbeitet, stellt auch die aktuelle Sicherheitslücke kein Problem dar, da es aus einer Vertrauenswürdigen Quelle stammt; bei extrenen PDFs (wie auch ZIPs, ....) muss man eh immer vorsichtig sein.

Nochmals zum Code:
Momantan habe ich gerade nicht so viel Zeit, bei Gelegenheit kann ich ja mal was raussuchen.


als Antwort auf: [#387407]

Mini DRM für PDFs

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4869

2. Mär 2009, 20:23
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #387658
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ups, das sind natürlich ganz wichtige und richtige Hinweise!
Antwort auf [ klasinger ] Nochmals zum Code:
Momantan habe ich gerade nicht so viel Zeit, bei Gelegenheit kann ich ja mal was raussuchen.

Dennoch würde mich der Code interessieren.
Wenn Du dich in den nächsten Tagen mal langweilst, würde ich mich freuen...


als Antwort auf: [#387562]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/