[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Mit Acrobat 5.0 erstelltes PDF-Formular macht auf Apples Mac Probleme

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mit Acrobat 5.0 erstelltes PDF-Formular macht auf Apples Mac Probleme

aktionkuba
Beiträge gesamt:

4. Okt 2006, 09:34
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe folgendes Problem: Ich habe eine Formular-PDF mit dem Formular-Werkzeug von Acrobat 5.0 erstellt. Auf Windows-Systemen funktioniert die Eingabe einwandfrei, auf einem Mac mit Acrobat Reader 7 löscht er zB von der Postleitzahl den eingetragenen Formularwert, wenn man per TAB ins nächste Feld springt.

Das mit den Postleitzahlen ist so gelöst, daß es sich um 5 einzelne Formularfelder handelt, die alle 5 nach folgendem Schema benannt sind:
ObjektB_PLZ_1, ObjektB_PLZ_2,....
Bei Format wurde "Nur Zahlen" angegeben mit 0 Dezimalstellen für Ganzzahlen.

Interessant wäre noch zu erwähnen, daß bei allen anderen Feldern der Inhalt bestehen bleibt, wenn man per TAB durch das Formular navigiert.

Über google konnte ich nichts zu diesem Thema finden, aber vielleicht hat ja hier jemand eine Idee.

Vielen Dank im Vorraus,
Stephan
X