[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

sieber
Beiträge gesamt: 136

15. Mär 2006, 12:25
Beitrag # 1 von 18
Bewertung:
(20541 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich möchte in InDesign CS1 einen rechteckigen Kasten mit einem radialen Verlauf füllen, d
er von Schwarz (30c, 100k) am Rand auf ca. 5 % des Schwarzwert in der Mitte verläuft.

Jedoch soll der Mittelpunkt des Verlaufs (also der hellste Ton) nicht in der
geometrischen Mitte des Kastens liegen, sondern im "unteren rechten Viertel" des Rechtecks.

Gibt es eine Möglichkeit (Script oder Plugin?!) den Mittelpunkt zu versetzen?

Ich kann mich noch ein ein Dialogfeld in Freehand erinnern,
mit dem man den radialen Mittelpunkt einfach verschieben konnte.

Ich habe auch schon versucht den Kasten vollständig schwarz zu färben,
und dann mit einer weissen Ellipse mit weichen Kanten,
die negativ mit der Fläche multipliziert, den Effekt zu simulieren.
Jedoch ist das Endergebnis unzufriedenstellend, da ich keinen sauberen Übergang zum Hintergrund hinbekomme.

In Photoshop und Illustrator sind die Verlaufseinstellungen genauso.
Ich könnte den Verlauf zwar in PS bauen, jedoch wird die finale Datei dann sehr groß,
da der Kasten im Ausdruck später ca 60 x 120 cm groß ist.

Für jede Hilfe bin ich dankbar!!!

VG

Jan
X

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

15. Mär 2006, 12:50
Beitrag # 2 von 18
Beitrag ID: #217640
Bewertung:
(20520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

habe gerade mal nachgebaut:

radialer verlauf (doppelt so große fläche wie gewünscht) - ausschneiden - in ein neues rechteck einfügen - inhalt verschieben.

gruß kurt


als Antwort auf: [#217634]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

sieber
Beiträge gesamt: 136

15. Mär 2006, 12:54
Beitrag # 3 von 18
Beitrag ID: #217643
Bewertung:
(20515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für den schnellen Tip!
Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Manchmal macht man es sich auch zu kompliziert...

Trotzdem wäre es toll, wenn man den Mittelpunkt des Verlaufs direkt steuern könnte.

Vielleicht hat ja noch jemand anderes eine Lösung...

VG

Jan


als Antwort auf: [#217640]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

biggybean
Beiträge gesamt: 37

15. Mär 2006, 13:00
Beitrag # 4 von 18
Beitrag ID: #217645
Bewertung:
(20511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was auf jeden Fall geht:
Das Rechteck normal mit dem Verlauf füllen, anschließend das Verlaufswerkzeug anklicken und dort in das Rechteck klicken, wo der Verlauf seinen Ausgangspunkt haben soll. Allerdings "verschiebt" sich dann die Abstufung, dort wo kleinere Abstände zu den Rändern sind, wird der Verlauf "kürzer".
Ehm - ist das verständlich? ;)

Gruß
Birgit


als Antwort auf: [#217643]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

sieber
Beiträge gesamt: 136

15. Mär 2006, 14:44
Beitrag # 5 von 18
Beitrag ID: #217689
Bewertung:
(20497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
SUUPER,

genau so was in der Art habe ich gesucht.
Vielen Dank!

VG

Jan


als Antwort auf: [#217645]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

arnolddesign
Beiträge gesamt: 75

15. Mär 2006, 22:10
Beitrag # 6 von 18
Beitrag ID: #217816
Bewertung:
(20473 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Was auf jeden Fall geht:
Das Rechteck normal mit dem Verlauf füllen, anschließend das Verlaufswerkzeug anklicken und dort in das Rechteck klicken, wo der Verlauf seinen Ausgangspunkt haben soll.


auf jeden Fall geht das übrigens nur, wenn «Fläche» aktiviert ist – falls «Kontur» aktiviert ist, geht gar nix (bzw. füllst du u.U. die Kontur mit einem Verlauf)!

Gruss, Lukas


als Antwort auf: [#217645]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

16. Mär 2006, 17:21
Beitrag # 7 von 18
Beitrag ID: #218039
Bewertung:
(20443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachdem ich neulich gescheitert bin, die Position von Verläufen in Tabellen per Script zu steuern, war ich neugierig, ob es mit Objekten leichter geht.
Das folgende ist also eigentlich eine Studie, die aber ganz nebenbei erlaubt, die Eigenschaften des Verlaufs numerisch zu prüfen und zu ändern.

Code
tell application "Adobe InDesign CS2" 
activate
set myThing to item 1 of selection
set myDialog to make dialog with properties {name:"Einzeln Transformieren"}
tell myDialog
make dialog column
tell the result
set gFillStart to make enabling group with properties {static label:"Start", checked state:true}
tell gFillStart
make dialog column
tell the result
make static text with properties {static label:"X:"}
make static text with properties {static label:"Y:"}
end tell
make dialog column
tell the result
set startXField to make real editbox with properties {edit value:(item 1 of gradient fill start of myThing)}
set startYField to make real editbox with properties {edit value:(item 2 of gradient fill start of myThing)}
end tell
end tell

if type of fill color of myThing is radial then
set gAngleGroup to make enabling group with properties {static label:"Winkel", checked state:false}
else
set gAngleGroup to make enabling group with properties {static label:"Winkel", checked state:true}
end if
tell gAngleGroup
make dialog column
tell the result
make static text with properties {static label:"Winkel:"}
end tell
make dialog column
tell the result
set gAngleField to make real editbox with properties {edit value:(gradient fill angle of myThing)}
end tell
end tell
set gLengthGroup to make enabling group with properties {static label:"Länge", checked state:true}
tell gLengthGroup
make dialog column
tell the result
make static text with properties {static label:"Länge:"}
end tell
make dialog column
tell the result
set gLengthField to make real editbox with properties {edit value:(gradient fill length of myThing)}
end tell
end tell
end tell
end tell
set nu to show myDialog
if nu is true then
set fillthis to checked state of gFillStart
set angleThis to checked state of gAngleGroup
set lengthThis to checked state of gLengthGroup
set startX to edit value of startXField
set startY to edit value of startYField
set gAngle to edit value of gAngleField
set gLength to edit value of gLengthField
else
destroy myDialog
return
end if

tell myThing
set gradient fill start to {startX, startY}
set gradient fill angle to gAngle
set gradient fill length to gLength
end tell
end tell



als Antwort auf: [#217816]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

16. Mär 2006, 18:10
Beitrag # 8 von 18
Beitrag ID: #218051
Bewertung:
(20435 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Klasse!

Und danke.


als Antwort auf: [#218039]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

sieber
Beiträge gesamt: 136

6. Jun 2006, 16:25
Beitrag # 9 von 18
Beitrag ID: #233098
Bewertung:
(20224 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald,

ich würde gerne Dein Script ausprobieren.
Funktioniert es auch unter CS1?

VG

Jan


als Antwort auf: [#218039]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

Quarz
Beiträge gesamt: 3491

6. Jun 2006, 17:06
Beitrag # 10 von 18
Beitrag ID: #233107
Bewertung:
(20207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jan,

warum nicht einfach ausprobieren?

Gruß
Quarz


als Antwort auf: [#233098]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

6. Jun 2006, 17:29
Beitrag # 11 von 18
Beitrag ID: #233114
Bewertung:
(20201 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jan, danke für deine Frage, ich musste nämlich heute in einer Schulung feststellen, dass ich das Skript seinerzeit gar nicht auf meinem Rechner gespeichert hatte sondern nur hier bei HDS. So bleibt mir nun die Suche erspart :)

Das Skript müsste eigentlich auch in CS laufen, aber getestet habe ich es nicht. Läuft's?

Danke


als Antwort auf: [#233098]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

sieber
Beiträge gesamt: 136

6. Jun 2006, 18:50
Beitrag # 12 von 18
Beitrag ID: #233129
Bewertung:
(20180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald,

bei mir läuft es leider nicht.
Ich kann die Fehlermeldung leider nicht anhängen,
also anbei textlich:

JavaScript error!
Error Number: 25
Error String: "Expected: ;"
Line: 1
Source: "tell application "Adobe InDesign CS2"
Offending Text: "application"

Ich kann leider damit nichts anfangen :(
also habe ich im code "...CS2" in "...CS" geändert.

Hat leider icht funktioniert...

Danke für die Hilfe!
VG

Jan


als Antwort auf: [#233114]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

6. Jun 2006, 21:34
Beitrag # 13 von 18
Beitrag ID: #233152
Bewertung:
(20168 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jan,

der Code den Sie versuchen ausführen zu lassen ist kein JavaScript, sondern ein AppleScript.


als Antwort auf: [#233129]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

6. Jun 2006, 21:38
Beitrag # 14 von 18
Beitrag ID: #233155
Bewertung:
(20166 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jan, das ist ein AppleScript, kein JavaScript...


als Antwort auf: [#233129]

Mittelpunkt bei radialem Verlauf ändern

sieber
Beiträge gesamt: 136

7. Jun 2006, 08:57
Beitrag # 15 von 18
Beitrag ID: #233185
Bewertung:
(20150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für den Hinweis,

habe es in den Scripteditor kopiert und dann
als script gespeichert.

wenn ich es in InDesign allerdings über die scriptpallette starten möchte,
passiert nichts. muss ich irgendwas beachten?

vg

jan


als Antwort auf: [#233155]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/