[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Monitor-Darstellung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Monitor-Darstellung

Thobie
Beiträge gesamt: 3907

10. Apr 2021, 22:06
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Kollegen,

nach einem Neustart hat mein neuer MacMini die Monitoreinstellungen für meinen alten Röhrenmonitor EIZO Flexscan 77S durcheinander geworfen.

Eigentlich sollte die Auflösung 1280 x 1024 betragen.

Stattdessen aber zeigt er „skaliert“ nur die Auflösungen

1920 x 1080
1600 x 900
1280 x 720

an.

Damit wird die Darstellung aber sehr zusammengedrückt, so dass man auf dem Monitor fast Condensed-Schriften hat.

Wie bekomme ich die alte Darstellung wieder zurück?

Bleibt gesund!

Grüße aus Hamburg



Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/
X

Monitor-Darstellung

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2361

10. Apr 2021, 23:43
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #579443
Bewertung:
(1204 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

in den Systemeinstellungen > Monitore „Skaliert“ mit gedrückter Wahltaste anklicken, dann bekommst Du mehr Auswahlmöglichkeiten.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#579442]

Monitor-Darstellung

Thobie
Beiträge gesamt: 3907

11. Apr 2021, 01:11
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #579444
Bewertung:
(1182 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Peter,

Antwort auf: in den Systemeinstellungen > Monitore „Skaliert“ mit gedrückter Wahltaste anklicken, dann bekommst Du mehr Auswahlmöglichkeiten.


bei mir war es die Befehlstaste, aber anyway, vielen Dank, jetzt hatte ich mehr Einstellungsmöglichkeiten und konnte die Monitordarstellung wieder korrekt einstellen.

Bleibt gesund!

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#579443]

Monitor-Darstellung

Thobie
Beiträge gesamt: 3907

19. Apr 2021, 21:18
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #579576
Bewertung:
(867 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Kollegen,

ich brauche nochmal eine Hilfestellung.

Auf meinem neuen MacMini läuft Mac OS 11.2.3. Darauf Parallels Desktop mit einer virtuellen Maschine mit Mac OS 10.14 für diverse Alt-Software, die nicht mehr unter Big Sur läuft.

Ich arbeite auf einem neuen EIZO-24“-Flachbildmonitor mit einer Auflösung von 1920 x 1080.

Starte ich OS 10.14 in der VM in einem Fenster, übernimmt dieses Fenster die oben genannte Auflösung für das Haupt-OS.

Gehe ich bei OS 10.14 im Fenster auf den Vollbildmodus, wählt das System der VM eine Auflösung von 1024 x 768.

Ich will diese Auflösung nun aber auf die volle Auflösung des verwendeten Flachbildmonitors erhöhen. Jedoch wird mir bei „Skaliert“ keine höhere Auflösung angeboten. Auch nicht, wenn ich die Befehlstaste beim Anklicken dieser Option wähle.

Die VM erkennt anscheinend auch nicht automatisch den Monitor und verwendet das Monitorprofil des EIZO, wie es eben das Haupt-OS tut.

Ich fand auf der Website von EIZO kein Monitorprofil für Mac, das ist alles nur für Windows ausgelegt. Und ich weiß auch nicht, wo ich dieses Profil in den Systemeinstellungen des Haupt-OS finde und ich es in der VM hinüberschieben muss.

In den Einstellungen von Parallels Desktop fand ich auch keine Option, die Auflösung für den Bildschirm zu ändern.

Wie kann ich also die Monitorauflösung der VM ändern?

Bleibt gesund!

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#579444]

Monitor-Darstellung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

20. Apr 2021, 10:54
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #579579
Bewertung:
(771 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nicht meine Baustelle ich habe nur VM von vm-ware im Einsatz.

Antwort auf: Ich arbeite auf einem neuen EIZO-24“-Flachbildmonitor mit einer Auflösung von 1920 x 1080.

Starte ich OS 10.14 in der VM in einem Fenster, übernimmt dieses Fenster die oben genannte Auflösung für das Haupt-OS.


Hier kann doch was nicht stimmen. Wie soll ein Fenster, das nur einen Teil des Monitors einnimmt, innerhalb dieses Fensters die volle Bildschirmauflösung bieten? Oder hast du dafür Scrollbalken am Fenser um gerade herausragende Bereiche anzusteuern?


Antwort auf: Gehe ich bei OS 10.14 im Fenster auf den Vollbildmodus, wählt das System der VM eine Auflösung von 1024 x 768.

Das ist bei VM-ware definitiv möglich und sollte aus meinem Verständnis heraus auch unter anderen VMs möglich sein.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#579576]

Monitor-Darstellung

Thobie
Beiträge gesamt: 3907

20. Apr 2021, 23:45
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #579601
Bewertung:
(681 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Thomas,

Antwort auf: Ich arbeite auf einem neuen EIZO-24“-Flachbildmonitor mit einer Auflösung von 1920 x 1080. Starte ich OS 10.14 in der VM in einem Fenster, übernimmt dieses Fenster die oben genannte Auflösung für das Haupt-OS.

"Hier kann doch was nicht stimmen. Wie soll ein Fenster, das nur einen Teil des Monitors einnimmt, innerhalb dieses Fensters die volle Bildschirmauflösung bieten? Oder hast du dafür Scrollbalken am Fenser um gerade herausragende Bereiche anzusteuern?"

Du hast Recht, das habe ich falsch gesehen.Das Fenster mit OS 10.14 hat nicht (!) die volle Auflösung des Flachbildmonitors, sondern eine deutlich geringere.

Antwort auf: Gehe ich bei OS 10.14 im Fenster auf den Vollbildmodus, wählt das System der VM eine Auflösung von 1024 x 768.

"Das ist bei VM-ware definitiv möglich und sollte aus meinem Verständnis heraus auch unter anderen VMs möglich sein."

Ja, ich frage mich nur, wo und wie?

Oder ich muss mich bei Parallels Desktop auf deren Website bzw. der Community schlau machen.

Ist jemandem bekannt, wo das Monitorprofil des neuen EIZO unter OS 11.2.3 abgelegt wird? Und wohin ich es unter OS 10.14 kopieren müsste?

Bleibt gesund!

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#579579]

Monitor-Darstellung

Thobie
Beiträge gesamt: 3907

21. Apr 2021, 03:46
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #579602
Bewertung:
(649 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Kollegen,

jetzt kann ich mir einmal in altbewährter Manier selbst die Antwort geben. Dieses Problem ist definitiv gelöst und ich habe genau die Monitorauflösung, die ich an meinem neuen Flachbildschirm haben wollte.

Ich bin über die Antwort in einem Mac-Forum gestolpert. Dort wurde beschrieben, dass man die Parallels Toolbox zur Lösung dieses Problems installieren müsse.

Nun, da ich Parallels Desktop zwar in meinem OS 11.2.3 installiert hatte, habe ich die Parallels Toolbox auch auf diesem OS installiert.

Mir ist jedoch erst jetzt eingefallen, dass ich die Parallels Toolbox auch innerhalb der VM, also in OS 10.14 installieren muss. Gesagt, getan. Und in der Toolbox habe ich natürlich auch die Möglichkeit, die Monitorauflösung zu ändern. Und so habe ich sie auf 1920 x 1080 geändert, wie ich sie haben wollte. Und bekomme nun das OS 10.14 im Vollbildmodus in der gleichen Größe und Auflösung, wie das „darunter“ liegende OS 11.2.3 sich darstellt.

Bleibt gesund!

Grüße aus Hamburg



Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#579601]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS