[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Monitoreinstellungen mit Spektrometer durchführen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Monitoreinstellungen mit Spektrometer durchführen

Gerhard_Za
Beiträge gesamt:

17. Mär 2008, 13:09
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ihr Wissenden,

ich habe ein Spektrometer mit Ulbrichtkugel incl. Beleuchtung.

Nach durchgeführtem Weiß- und Schwarzabgleich kann ich in einem SW-Modul auch Farbmetrische Messwerte anzeigen lassen (mit Beleuchtung).

Ich kann damit auch (bei ausgeschalteter Beleuchtung)Lichtquellen spektral bewerten.

Jetzt hatte ich die Idee, mit Hilfe des Spektrometers die Farbwiedergabe des Monitors einzustellen. Dazu gebe ich ein Farbfeld mit definierten Lab Werten aus, direkt darüber platziere ich die Ulbricht-Kugel. Mittels der RGB-Einstellungen des Monitors wollte ich (für einige Farbwerte) die Differenz minimieren. Ich bin mir im Klaren, dass ich so kein Farbprofil ersetzen kann...das Problem das ich habe ist jedoch folgendes: Wenn ich was unbuntes ausgebe und den Monitor so einstelle, das die a- und b-Werte des Spektrometers annähernd 0 sind sieht das weiße Farbfeld für den menschlichen Betrachter wirklich sehr daneben aus!!

Das Problem liegt nach meiner Einschätzung in der Beleuchtung, die Kalibrierung auf Weiß und Schwarz geschieht ja mit einer Halogenlampe, der TFT basiert ja auf einer vollständig anderen Technologie....
gibts da nen Trick, wie ich mit dem Spektrometer trotzdem die Monitor-Einstellung optimieren kann???

Vielen Dank für Eure Infos und schöne Grüße

Gerhard
X

Monitoreinstellungen mit Spektrometer durchführen

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6027

18. Mär 2008, 10:14
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #342055
Bewertung:
(953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerhard,

das funktioniert so nicht. Da deine "neutralen" a/b-Werte immer auf den Weißpunkt bezogen werden, den du zur Berechnung annimmst, du diesen aber durch deine RGB-Regler immer wieder verdrehst, kann das nicht zum Ziel führen.
Du kannst höchstens mittels deines Spektrometers und den Reglern einen gewünschten Weißpunkt einstellen. Dazu musst du aber die xy-Farbwertanteile benutzen.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#341922]

Monitoreinstellungen mit Spektrometer durchführen

Gerhard_Za
Beiträge gesamt:

18. Mär 2008, 10:39
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #342064
Bewertung:
(941 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Loethelm,
danke fürs feedback!

Habe schon befürchtet, dass die ganze Geschichte nicht so einfach abläuft, wie ich es mir anfangs vorgestellt habe...

Das Problem ist leider,dass ich mit einem Profil für den Monitor auch nicht viel weiter komme, da bei unserer Applikation kein PC zwischen Kamera und Monitor geschalten ist, sondern via DVI oder VGA das Signal direkt eingespeist wird...

Wird in diesem Falle eher ein iterativer "schau-ma-mal-dann-sehma-scho" versuch werden...leider...

schönen Gruß
Gerhard


als Antwort auf: [#342055]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Grep suche nur erster Fund anzeigen

Glyphen-Salat

Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu

ExtendScript Toolkit CS6 - Fenster von 'suchen & ersetzen' erscheint nicht mehr
medienjobs