hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
gpo p
Beiträge: 5501
7. Okt 2003, 17:26
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


Hi Leute,

nun ist es also soweit...
ein Kunde, auf den ich nicht verzichten kann, hat einige eigene MAC Programme für Bildcodierung und Bilddatenbank....

...und hat mir "nahegelegt"....doch mal einen MAC zuzulegen:((

na ja, und dann macht es natürlich Sinn, auch die digiCam darüber laufen zu lassen.

Aus dem PC-Sektor würde so ein Gerät nicht mehr wie 1.000 E kosten!!!

habe mal die MAC Preise gecheckt und bin mal wieder locker vom Hocker gefallen!!!
Für ein neues "Auslaufgerät" wie G4/1GB RAM/ und oberhalb 1000er Takt wollen die locker über 2000 E haben....und die Geräte sind kaum noch auf Lager!

.....wer will den umsteigen und hat noch sowas anzubieten???
Mfg gpo Top
 
X
Bernhard Werner p
Beiträge: 4834
7. Okt 2003, 17:50
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #53707
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


Hi gpo,

kommst du doch noch auf den geraden Weg. ;-)
Gute Hardware verliert nicht so schnell an Wert.
Schonmal überlegt gleich einen "kleinen" G5 zu kaufen?
In einem Jahr wird der G4 für 2000 Euro immernoch mind. 1250 Euro kosten...

Gruß
Bernhard

P.S.: ".....wer will den umsteigen und hat noch sowas anzubieten???" -> du hast doch schon einen PC. Oder wie war die Frage jetzt gemeint? ;-)
als Antwort auf: [#53703]
(Dieser Beitrag wurde von DTPler am 7. Okt 2003, 17:52 geändert)
Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
7. Okt 2003, 19:21
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #53717
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


Schau am besten mal in der Schweiz. Soviel ich weiss, sind die Preise hier tiefer. Ein Discounter ist bei uns der Heiniger, http://www.heinigerag.ch

Ich würde entweder einen starken G5 oder einen inzwischen günstigen und trotzdem schnellen G4 Dual empfehlen.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#53703] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
7. Okt 2003, 20:11
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #53723
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


Eine gute Sache sind auch die G4 Dual, die man bei eBay ziemlich günstig ersteigern kann. Wenn man eiun wenig aufpaßt, ist an den Macs eigentlich nichts kaputtzukriegen, und Du kommst richtig billig dran.

Etwas genaueren Eindruck von den derzeitigen Preisen bekommst Du z.B. bei http://www.macup.com/...w_database_button=on

Such mal nach Dual.

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.2.8)
als Antwort auf: [#53703] Top
 
gpo p
Beiträge: 5501
7. Okt 2003, 22:59
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #53750
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


Hi liebe Mäccerer...

ja ja die Anfrage ist schon ernst gemeint!

..sage ja schon, muss wegen Kompatibilität sonne Kiste haben, eigentlich würde auch ein noch älterer reichen, aber das macht keinen Sinn,....
erst die Kameradaten auf den PC, dort vorbereiten, dann auf den MAC um die Datenbank zu füttern....iss alles käse!....also dann doch einen G4, weil er muss nur Photoshop und die Datenbank "verdauen", vielleicht noch ein paar Tools, was man so zur Wartung und Netz braucht!

Ich denke, damit bin ich auch aus dem Schneider, was das ständige wechseln von 9 auf 10 bringen würde(???)

Kann da über eine spezielle Quelle für ca 1.200E einen neuen Restbestand bekommen (1,25Ghz/256/80MB/CD-Kombo)...ich denke der Preis ist OK???

Und ob für diesen Preis mir ein G5 Freude bereiten würde, kann ich nicht glauben, denn eine richtig dicke G5-Kiste liegt laut A-Store über 3000E !!!.....und wenn man auf die Kamera warten muss(?) oder ne CD brennt(?)..oder die Datenbank mit 10-100 Bildern mal arbeiten läst, dürfte der Zeitgewinn sich relativieren!....ist auf dem PC genauso:))

Eine Frage stellt sich allerdings doch....
kann ein Single G4, später zum Dual aufgerüstet werden???....und was bringt es wirklich, hat das mal einer effektiv getestet, ich meine in der Praxis?
Mfg gpo
als Antwort auf: [#53703] Top
 
Kosjer D
Beiträge: 115
7. Okt 2003, 23:23
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #53753
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


schau mal bzgl eines neue g4s bei http://www.mzwo.de ... da steht im moment zwar nur noch was von tagespreisen.. aber wenn ich mich recht erinnere lagen damals die preis nach der g5 einführung fuer die restbestaende von g4s dort immer noch etwas unter dem rest der republik.. einfach mal hinkucken und durchcallen..
als Antwort auf: [#53703] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
8. Okt 2003, 11:52
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #53806
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


> kann ein Single G4, später zum Dual aufgerüstet werden???....und was bringt es wirklich, hat das mal einer effektiv getestet, ich meine in der Praxis?

Ähem. So was tut ein Mäccerer nicht. Das Öffnen eines Macintosh ist (gut, abgesehen vom Einsetzen einer Zusatzplatte oder etwas fertig vorkonfigurierten RAMs) weitab von der Vorstellungskraft eines Mac-Benutzers. Für solche Leute gibt es PCs. Da kann man, so habe ich gehört, auch einen Fön einsetzen, der über einen CAN-Bus von einem SLK oder BMW Z8 gesteuert wird. Hab' ich jedenfalls gehört.

:-)


Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.2.8)
als Antwort auf: [#53703] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
8. Okt 2003, 12:29
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #53814
Bewertung:
(1751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Muss MAC kaufen....welchen?...oder gebraucht?


@tom
*gröhl* Du hast sicher früher zuviele Tom Sawyer & Huckleberry Finn-Stories gelesen..
LOL

---

Hi Gerd!
Hier der heisse Tipp von mir:

Auch die neuen iMacs gibt es für 0%
Immer noch gilt die 0,0 % Finanzierung von Apple Finance.
Natürlich auch für die gerade vorgestellten neuen iMacs.
Fragen Sie danach und Sie können in 12 bequemen Monatsraten, Ihren iMac zahlen, ohne einen Cent an Zinsen oder Bearbeitungsgebühr!

PS: Die neuen iPods in bis zu 40 GB können wir Ihnen leider noch nicht in der 0,0 % Finanzierung anbieten - es sei denn Sie kaufen mehrere oder gleich Ihren iMac oder G5 dazu, denn 0,0 % gibt es ab einen Warenwert von 800 Euro!

mein housedealer hat auch ne website!
http://www.goapple.de/
ps
Von Einkäufen in der Schweiz kann ich nur abraten, denn die dortigen Preise sind schwindelerregend! Da liegt Berlin in der Tat weit vorne, was die "Tiefst-Preise" angeht..

))-)
welcome to the club..


---
schönen tag und schöne grüsse
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
---
ICQ 158358544
als Antwort auf: [#53703] Top
 
X