[GastForen Archiv Adobe GoLive Musterseiten in GoLive CS2

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Musterseiten in GoLive CS2

Hans Riedl
Beiträge gesamt: 56

20. Feb 2006, 22:17
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
vielleicht ist die Sache so einfach, dass ich später darüber lache, aber jetzt ...
Ich versuche eine gestaltete Seite in GL CS2 als Musterseite abzuspeichern ... im Fenstermenü "Speichern unter .." als Musterseite speichern - wird auch in den Musterseitenordner abgelegt. Alles wunderbar. Wenn ich die Datei jetzt schließe und aus dem Musterseitenordner wieder öffne, sollte ich gefragt werden, ob ich die Musterseite ändern will oder eine HTML-Seite auf Basis dieser Musterseite anlegen will.
Dieses Dialogfeld erscheint allerdings nicht - die Datei wird einfach so geöffnet, weil sie auch nicht wirklich eine Musterseite ist. Was habe ich falsche gemacht? Das Handbuch von GL gibt darauf keine Antwort, auch Helge Maus in seinem Video2brain-Lehrgang zeigt nirgends, wie eine Seite zur Musterseite wird. Vielleicht habe ich die Lösung vor der Nase, aber ich sehe sie nicht.
Danke für den richtigen Tipp!
X

Musterseiten in GoLive CS2

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9448

20. Feb 2006, 22:21
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #212919
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für eine Musterseite kannst Du die Bereich
festlegen, wo Änderungen gemacht werden
können, nur wenn diese auch festgelegt wurden,
wirst Du auch gefragt.....


als Antwort auf: [#212918]

Musterseiten in GoLive CS2

Hans Riedl
Beiträge gesamt: 56

20. Feb 2006, 22:26
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #212920
Bewertung:
(1745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... danke, das werde ich mir sofort anschauen.
Schöne Grüße
Hans


als Antwort auf: [#212919]

Musterseiten in GoLive CS2

pem
Beiträge gesamt: 192

26. Apr 2006, 17:47
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #225768
Bewertung:
(1416 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans, hallo Dirk!

Ich hab ebenfalls ein grundlegendes Problem mit Musterseiten: Ich möchte keinen bearbeitbaren Absatzbereich und keinen Inlinebereich festlegen, sondern eine Ebene als bearbeitbar kennzeichnen, die die spätere navigation enthalten soll (ebebenname=navi) und einen Bereich, der ein Bild enthalten soll (ebebenname=querbild).

Mein schlaues Buch hat mir schon verraten, dass ich auf Ansicht>Markieren>Element gehen muß, um den Bereich zu markieren. Jetzt würde ich vermuten, dass ich im Layoutfenster meine Ebene "navi" anwähle, bzw. in der Leiste mit den HTML-Tags am unteren Rand des Layoutfensters auf <div #navi> clicke und bei den Elementen <div> anwähle.

Wenn ich das tue, markiert Golive mir aber alle Ebenen im Dokument.

Hier kommt mein Quelltext:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">

<html>

<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8" />
<title></title>
<link href="../../web-content/css/schwarzweller.css" rel="stylesheet" type="text/css" media="all">
<style type="text/css" media="screen"><!--
#content { background-color: #a67958; height: 400px; width: 750px; left: 50%; top: -200px; z-index: 2; position: absolute; visibility: visible; }
#hellbr2 { background-color: #bc996f; width: 210px; left: 540px; top: 340px; z-index: 4; position: absolute; height: 60px; visibility: visible; }
#hellbr1 { background-color: #bc996f; height: 60px; width: 343px; left: 197px; top: 0; z-index: 3; position: absolute; visibility: visible; }
#hellbr3 { background-color: #bc996f; height: 340px; width: 197px; left: 0; top: 60px; z-index: 5; position: absolute; visibility: visible; }
#querbild { height: 280px; width: 343px; left: 197px; top: 60px; z-index: 10; position: absolute; visibility: visible; }
#schwarzwellerlogo { height: 36px; width: 138px; left: 32px; top: 12px; position: absolute; z-index: 6; visibility: visible; }
#textquer { height: 270px; width: 137px; left: 23px; top: 34px; position: absolute; z-index: 7; visibility: visible; }
#navi { height: 290px; width: 150px; left: 560px; top: 24px; position: absolute; z-index: 11; visibility: visible; }
#weiterebilder { height: 36px; width: 256px; left: 264px; top: 359px; z-index: 12; position: absolute; visibility: visible; }
#dunkelrechts { background-color: #a67958; height: 340px; width: 210px; left: 540px; top: 0; z-index: 8; position: absolute; visibility: visible; }
--></style>
</head>

<body class="Parflie">
<div id="horizon">
<div id="content">
<div id="hellbr1"></div>
<div id="hellbr2">
<div id="schwarzwellerlogo">
</div>
</div>
<div id="hellbr3">
<!-- TemplateBeginEditable name="Bereich" -->
<div id="textquer" class="Parfliebraun">
hier steht text, ich bin ein bearbeitbarer Bereich...</div>
<!-- TemplateEndEditable --></div>
<div id="querbild"></div>
<div id="navi"></div>
<div id="weiterebilder"></div>
<div id="dunkelrechts"></div>
</div>
</div>
</body>

</html>


Was kann ich tun?

Viele Grüße und im voraus vielen Dank!
Pem


als Antwort auf: [#212919]

Musterseiten in GoLive CS2

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9448

26. Apr 2006, 18:30
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #225773
Bewertung:
(1406 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm, um da was zu machen braucht man
auch Dein externes CSS.... ;-)

Soweit ich weiß beziehen sich die editierbaren
Bereich auf Inhalte, nicht auf Rahmen an sich....


als Antwort auf: [#225768]

Musterseiten in GoLive CS2

pem
Beiträge gesamt: 192

28. Apr 2006, 09:27
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #226056
Bewertung:
(1375 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk!

Danke, dass Du Dich meines Problemes angenommen hast!

body { background-color: #d9ed9e; }
#horizon { height: 1px; width: 100%; left: 0; top: 50%; position: absolute; z-index: 0; visibility: visible; }
#content { background-color: #a67958; height: 400px; width: 750px; left: 50%; top: -200px; z-index: 2; margin-left: -375px; position: absolute; visibility: visible; }
.Parfliews { color: #fff; font-size: 11px; font-family: Arial, Helvetica, Geneva, SunSans-Regular, sans-serif; line-height: 15px; }
.Parfliebraun { color: #833318; font-size: 11px; font-family: Arial, Helvetica, Geneva, SunSans-Regular, sans-serif; line-height: 15px; }

Grüße
Pem


als Antwort auf: [#225773]
X