[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Mustervorlagen und einfügen von Seiten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mustervorlagen und einfügen von Seiten

Harald Zwer
Beiträge gesamt: 306

10. Nov 2004, 15:27
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(654 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe eine Mustervorlage mit linken und rechten Seiten erstellt. Auf der linken Seite habe ich Textrahmen links orientiert und auf der rechten Seite rechts orientiert. Wenn ich die Mustervorlage anwende, überschreibe ich die Textrahmen mit Ctrl+Shift.

Füge ich nun eine ungerade Anzahl von Seiten ein, so ändert sich die Seitenorientierung der nachfolgenden Seiten. Aus einer rechten Seite wird zum Beispiel eine linke Seite. Nun holt sich InDesign automatisch wieder die Textrahmen von der Mustervorlage. Ich habe nun meine überschriebenen Textrahmen und die Rahmen von der Mustervorlage auf der Seite!

Wie kann ich Textrahmen überschreiben, so dass die Verbindung zum Master erhalten bleibt? Oder ist mein Vorgehen falsch?

Grüße

Harald
X

Mustervorlagen und einfügen von Seiten

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

11. Nov 2004, 11:19
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #123442
Bewertung:
(654 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Harald

Wenn du Textrahmen auf der Musterseite hast und diese auf der Dokumentseite mit ctrl+shift bearbeitest, ist es tatsächlich so, dass beim Einfügen einer ungeraden Anzahl Seiten die nachfolgenden Seiten einen neuen Mustertextrahmen anlegen. Du hast also deinen bearbeiteten Textrahmnen plus den Mustertextrahmen. Nach meinen Erfahrungen macht es einen Unterschied, ob die Seiten manuell oder per Palettenmenü eingefügt werden:
a) Manuell einfügen (in Seitenpalette Musterseite von oben in den unteren Teil ziehen): Der bearbeitete Textrahmen wird versetzt eingefügt, d.h. die Ränder innen/aussen stimmen nicht mehr.
b) Über Palettenmenü (Seiten einfügen ...): Hier stimmen die Seitenränder des bearbeiteten Textrahmens, auch wenn aus einer rechten Seite eine linke Seite wurde. Der hinzugefügte Mustertextrahmen liegt deckungsgleich unter dem bearbeiteten Textrahmen.
Warum das so ist, weiss ich auch nicht. Jedenfalls ist Vorgehen b) besser.

Um keine doppelten Textrahmen zu haben, fällt mir jetzt nur Folgendes ein:
Dokument anlegen ohne Mustertextrahmen. Text platzieren (irgendeine Word-Datei), mit Shift-Taste auf Seite 1 oben links klicken, jetzt wird der Text abgesetzt und automatisch genügend neue Seiten mit verknüpften Textrahmen (entsprechend dem gewählten Satzspiegel) angelegt. Der importierte Text kann jetzt gelöscht bzw. mit eigenem Text ersetzt werden. Wenn du jetzt eine ungerade Zahl Seiten einfügst, hast du nur einen Textrahmen pro Seite, natürlich standrichtig.

Gruss Marco


als Antwort auf: [#123190]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/