[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) My favourite #App of the month

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

My favourite #App of the month

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1313

13. Nov 2015, 19:43
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(2967 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
My favourite #App of the month is @TextExpander. #Automation for yourself and spent time to enjoy life!

http://bit.ly/1i4ilZT
X

My favourite #App of the month

pronto
Beiträge gesamt: 1151

17. Nov 2015, 15:32
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #544674
Bewertung:
(2847 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Servus,

Antwort auf [ Meister Propper ] My favourite #App of the month is @TextExpander. #Automation for yourself and spent time to enjoy life!

http://bit.ly/1i4ilZT


weiß nicht ob das ungefragt gepostet nicht einfach nur Werbung sein soll? Und kostet obendrein auch noch ordentlich Kohle (44,95 USD).

Bye Tom
--
prontosystems.org - we are connecting more than computers...


als Antwort auf: [#544559]

My favourite #App of the month

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1313

17. Nov 2015, 15:41
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #544675
Bewertung:
(2843 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Werbung? Dann dürfte ich ja nie irgendeine Software namentlich nennen, die das Leben einfacher macht ;-)

Aber heye! Wenn das so gesehen wird – dann bitte meine Empfehlung löschen!

Grüße


als Antwort auf: [#544674]

My favourite #App of the month

Martin Fischer
Beiträge gesamt: 12494

17. Nov 2015, 16:01
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #544677
Bewertung:
(2822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Damit es nicht so einseitig bleibt: es gibt Alternativen.

Z.B. Typinator
My favourite #Textexpander #App ’til this month, to be continued. ;-)
(weder verwandt noch verschwägert ...)

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#544675]

My favourite #App of the month

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

17. Nov 2015, 16:02
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #544678
Bewertung:
(2821 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Meister Propper ] Werbung? Dann dürfte ich ja nie irgendeine Software namentlich nennen, die das Leben einfacher macht ;-)

Nichts gegen wohlgemeinte Empfehlungen, aber tumbe Linkreplikatoren gibts weiss Gott genug. Wenn du ein paar eigene Erfahrungen beisteuern kannst, immer her damit, aber so ...


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#544675]

My favourite #App of the month

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1313

17. Nov 2015, 16:17
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #544679
Bewertung:
(2804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir reden hier sehr oft über Automatisierung – warum nicht mit einem selber anfangen?

Ich schreibe sehr oft Texte mit mehr oder weniger gleichen Inhalt! Ob es Kundenanfragen sind, Dateifreigaben, Erklärungen, usw.

Dafür gibt es eine Hilfe die das Verhalten der Texteingabe protokolliert und Vorschläge zur Verbesserung macht! Zudem kann man Variablen in Variablen setzen, sodass Du Deinen Text in wenigen Schritten zusammenklickern kannst ;-)

Also für mich ist das eine enorme Arbeitserleichterung und ich wollte Euch daran teilhaben lassen!

Vielleicht bildet Ihr ja erst einmal Eure eigene Meinung und urteilt dann!

Für konstruktive Kritik bin ich immer zu haben ;-)

P.S. Bei Bedarf kann man sogar sogar diverse Programmiersprachen mit einbauen!


als Antwort auf: [#544678]
(Dieser Beitrag wurde von Meister Propper am 17. Nov 2015, 16:21 geändert)

My favourite #App of the month

Be.eM
Beiträge gesamt: 3219

17. Nov 2015, 16:24
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #544680
Bewertung:
(2799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
… und überhaupt kriege ich irgendwann die #Motten wenn überall #doofehashtags und @klammeraffen in #[email protected]@menschenlesbarem #Text&&%# reingesetzt werden nur damit auf f###ingsocialmedia vielleicht ein #like mehr… dingsbums, halt…

;-)

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#544678]
(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 17. Nov 2015, 16:25 geändert)

My favourite #App of the month

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5064

17. Nov 2015, 16:38
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #544681
Bewertung:
(2793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach komm, Bernd. #habdichmalnichtso ;-)

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#544680]

My favourite #App of the month

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

17. Nov 2015, 16:44
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #544683
Bewertung:
(2779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Meister Propper ] Wir reden hier sehr oft über Automatisierung – warum nicht mit einem selber anfangen?

Ich schreibe sehr oft Texte mit mehr oder weniger gleichen Inhalt! Ob es Kundenanfragen sind, Dateifreigaben, Erklärungen, usw.

Dafür gibt es eine Hilfe die das Verhalten der Texteingabe protokolliert und Vorschläge zur Verbesserung macht! Zudem kann man Variablen in Variablen setzen, sodass Du Deinen Text in wenigen Schritten zusammenklickern kannst ;-)

Also für mich ist das eine enorme Arbeitserleichterung und ich wollte Euch daran teilhaben lassen!

Vielleicht bildet Ihr ja erst einmal Eure eigene Meinung und urteilt dann!

Für konstruktive Kritik bin ich immer zu haben ;-)

P.S. Bei Bedarf kann man sogar sogar diverse Programmiersprachen mit einbauen!


Na, siehst du – geht doch! ;)

Aber nur den Link und das tumbe Marketinggesülze hier abzuwerfen, ist nicht Sinn eines Forums, in dem es um individuelle Problemlösungen und Empfehlungen geht.


Nachtrag:

Ich find ja das Kundenzitat auf der verlinkten Seite am bemerkenswertesten:
Zitat “The single best productivity tool for the Mac, right after Quicksilver.”
Leo Laporte, host of MacBreak



MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#544679]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 17. Nov 2015, 16:47 geändert)

My favourite #App of the month

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1313

17. Nov 2015, 16:58
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #544685
Bewertung:
(2744 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kleines Praxisbeispiel – folgende "Snippets" habe ich hinterlegt und rufe diese einfach mit "/mail" auf, wenn ich eine Mail schreiben will:

%snippet:mein_betreff%%key:tab%
%snippet:die_anrede% %snippet:dein_name%,

%snippet:der_inhalt%

%snippet:der_abschied%

%snippet:mein_name%

%snippet:meine_signatur%

%snippet:mein_slogan%


Folgende Sachen werden dann abgefragt: http://www.alprinta.de/ftpout/screen.png

Klicker, Klacker und schon ist die Mail fertig ;-)


als Antwort auf: [#544683]

My favourite #App of the month

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2694

17. Nov 2015, 17:56
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #544687
Bewertung:
(2647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Meister Propper ] Klicker, Klacker und schon ist die Mail fertig ;-)


Baukasten-Mitteilungen, nein danke! Weder als Empfänger noch als Versender.

Offenbar schreibt mir auch keiner sowas. Wird wohl vorher zu Recht als Spam aussortiert.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#544685]

My favourite #App of the month

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1313

17. Nov 2015, 17:59
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #544689
Bewertung:
(2644 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Wird wohl vorher zu Recht als Spam aussortiert.


Was hat denn SPAM damit zu tun? Egal, geht wohl zu weit! Das Thema monopolisiert ein wenig ;-)


als Antwort auf: [#544687]

My favourite #App of the month

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

17. Nov 2015, 19:36
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #544690
Bewertung:
(2573 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
monopolarisiert? Eben nicht. Eher dipolarisiert ;)

Ich stimme zu, dass das, was dir Textexpander da an Arbeit abnimmt, kritisch betrachtet eh völlig sinnbefreit ist, denn je automatisierter die Abfassung, desto geringer die Wahrnehmung beim Empfänger.

Auf der anderen Seite, kenne ich aber auch den Zwang, mit Kunden einer bestimmten konzernität, auf diese mit Phrasen und Textbausteinen überfrachteten Kommunikation, angewiesen zu sein: "Ich verstehe was du schreibst, die Beispiele sind sehr griffig, und die Darstellung sehr einleuchtend, aber das kann ich meinen Vorgesetzten so nicht vorlegen. Mach aus den 12 Zeilen 4 Seiten und die Expertise wird problemlos bezahlt ...“ (und vielleicht berücksichtigt ...)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#544689]

My favourite #App of the month

pronto
Beiträge gesamt: 1151

18. Nov 2015, 09:47
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #544698
Bewertung:
(2397 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thomas Richard ] monopolarisiert? Eben nicht. Eher dipolarisiert ;)


Tripolarisiert?
--
prontosystems.org - we are connecting more than computers...


als Antwort auf: [#544690]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch