[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) NAS Flepo 6200

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

NAS Flepo 6200

christiandigital
Beiträge gesamt: 490

28. Apr 2005, 19:00
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(4560 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HILFE!!!!

ich werde noch wahnsinnig, mein flepo, den ich als reinen ftp-server für datentransfer nutze funzte einfach nimmer. tausch beim händler, weil electronic futsch. tauschgerät lässt sich aber nicht installieren, die win-api findet das ding nicht. wer kann helfen, bevor ich das ding zum fenster rauswerfe?
X

NAS Flepo 6200

erbuc
  
Beiträge gesamt: 579

3. Mai 2005, 21:30
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #163819
Bewertung:
(4559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Hast Du schon mal unter http://www.flepo.de/ nachgeschaut?

Gruss Erich

-------------------------------------------------------------
FAQ: Was hast Du gemacht? - NICHTS! - Was heisst NICHTS?

*************************************************************
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#162911]

NAS Flepo 6200

christiandigital
Beiträge gesamt: 490

17. Mai 2005, 12:51
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #166227
Bewertung:
(4559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zurück aus dem urlaub...

Ja, habe ich bereits gemacht, aber die verweisen auf den lokalen händler und der zuckt nur mit den schultern und tauscht das gerät und tauscht das gerät und tauscht das gerät ...

möglich, das es auch ein problem mit der firewall ist und/oder die neue firmware auf dem flepos probleme hat. aber weder hersteller noch händler äussern sich dazu :-(


als Antwort auf: [#162911]

NAS Flepo 6200

christiandigital
Beiträge gesamt: 490

17. Mai 2005, 12:56
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #166230
Bewertung:
(4559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zurück aus dem urlaub...

Ja, habe ich bereits gemacht, aber die verweisen auf den lokalen händler und der zuckt nur mit den schultern und tauscht das gerät und tauscht das gerät und tauscht das gerät ...

möglich, das es auch ein problem mit der firewall ist und/oder die neue firmware auf dem flepos probleme hat. aber weder hersteller noch händler äussern sich dazu :-(


als Antwort auf: [#162911]

NAS Flepo 6200

christiandigital
Beiträge gesamt: 490

24. Mai 2005, 13:36
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #167489
Bewertung:
(4559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gerade telefonierte ich zum zigsten male mit meinem fachhändler. Nein, ausser tauschen könne er auch nichts machen. Somit war die *schnell-schnell*-lösung mit dem flepo ein griff in die toilette. ich kann vor dem gerät nur warnen. mittlerweile konnte ich recherchieren, dass das teil auf dem rom eine sehr alte und wohl auch fehlerhafte linux-module als betriebssystem verwendet. der aufwand um das neu zu instalieren, steht in keinem verhältnis zu den kosten.


als Antwort auf: [#162911]

NAS Flepo 6200

christiandigital
Beiträge gesamt: 490

27. Mai 2005, 10:20
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #168089
Bewertung:
(4559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zurück vom fachhändler, das nas ist definitiv nicht in betrieb zu setzen und die mitgelieferte software läuft auch in deren servicecenter auf keinem rechner. der hersteller schweigt sich beharrlich aus.

ergebnis: geld zurück und der händler nimmt das gerät aus seinem angebot.

das schnelle einrichten eines ftp-standalone servers mit einem flepo 6200 (auch erhältlilch als allnet 6200) funktioniert nicht. freizeitbastler bekommen das vielleicht irgendwie hin, aber in einer professionellen umgebung ist das gerät absolut untauglich.


als Antwort auf: [#162911]
X