[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Nach Neuinst.von XP nun in allen Programmen das @ durch ein kleines 2..

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nach Neuinst.von XP nun in allen Programmen das @ durch ein kleines 2..

BrunoG
Beiträge gesamt: 3

8. Mai 2004, 23:58
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
....Sorry, aber XP ist schon ein endloses Flickwerk, ein totales Gebastel, eigentlich verrückt, dass man dafür noch Geld ausgibt...


habe XP neu installieren müssen, nun ist die Tastatur total "verschoben" z.b. kommt an Stelle von @ ein kleine 2, etc.

kennt jemande evtl. diesen Fehler/Lösung?


Danke
X

Nach Neuinst.von XP nun in allen Programmen das @ durch ein kleines 2..

gpo
Beiträge gesamt: 5520

9. Mai 2004, 01:12
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #84461
Bewertung:
(539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi dann check mal deine "Ländereinstellungen" in der Systemsteuerung.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#84454]

Nach Neuinst.von XP nun in allen Programmen das @ durch ein kleines 2..

Sulserdom
Beiträge gesamt: 47

9. Mai 2004, 11:39
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #84475
Bewertung:
(539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

du hast ziemlich sicher die die Deutsche tastatur du siehst vielleich auch unten rechts neben der zeit links so ein DE klicke mal an du kannst da wählen sicher zwischen usa deutschland du kannst auch eins hinzufügen mache das fallst du es so willst und ich würde die andern löschen das nur noch das dort übrig bleibt das du brauchst denn ich hatte dieses problem auch schon ein paar mal es änderte die einstellung einfach immer da ich sie löschte war alles wieder beim alten sonst solltest du mit control alt und q das @ zeichem machen können und das kleine ² mit control alt und 2 ist zwar bisschen komisch

vielleicht hattest du ja das problem schon behoben
ich schreibte dir einfach noch mal zur sicherheit

mfg dominic

wenn das problem weiterhin bestehen sollte schreib einfach wieder


als Antwort auf: [#84454]